Fahne Flagge OFC, Kickers Offenbach vs. TSG Hoffenheim II, Offenbach, Stadion am Bieberer Berg, 10.9.2021

OFC verliert unglücklich mit 2:3 gegen Steinbach Haiger

Am 14. Spieltag der Regionalliga Südwest gastierten die Offenbacher Kickers am heutigen Samstagnachmittag beim TSV Steinbach Haiger. Trotz zweimaliger Führung durch einen Doppelpack von Björn Jopek musste der OFC in Unterzahl eine bittere Niederlage hinnehmen.

Beide Mannschaften begannen intensiv in einem Spiel, das von vielen Zweikämpfen geprägt war. In der 10. Minute brachte Jopek den OFC nach einer Ecke mit einem tollen Abschluss in Führung. Nur zehn Minuten später konnten die Hausherren durch Gudra ausgleichen. Mit 1:1 ging es leistungsgerecht in die Kabinen.

Zu Beginn einer turbulenten zweiten Halbzeit nahm Ersan Parlatan einen Doppelwechsel vor und brachte Dominik Wanner und Semir Saric für Rafael Garcia und Christian Derflinger. Der OFC begann wieder sehr aktiv, in der 49. Minute musste der Steinbacher Keeper Ibrahim einen Kopfball aus dem Winkel kratzen. In der 55. Minute drang Wanner von links in den Strafraum ein und wurde gefoult. Den fälligen Elfmeter verwandelte Jopek sicher. In der 72. Minute gab es erneut Strafstoß, diesmal für Steinbach. David Richter konnte gegen Firat parieren. Zwei Minuten später traf Saric für den OFC, wegen einer Abseitsstellung verweigerte das Schiedsrichtergespann dem Treffer allerdings die Anerkennung. Der Knackpunkt des Spiels dann in der 82. Minute: Jayson Breitenbach musste mit Gelb-Rot den Platz verlassen. Vier Minuten später das 2:2, Jakob Zitzelsberger lenkte den Ball unglücklich ins eigene Tor. In der Nachspielzeit trafen die Hausherren dann noch durch Güclü zum 3:2.

Nach dieser bitteren Niederlage geht es für den OFC schon am Mittwoch, 2.11., weiter. Im Achtelfinale des Hessenpokals gastieren die Kickers dann bei Türk Gücü Friedberg. Anstoß im Sportzentrum am Burgfeld ist um 19:30 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

Richter, Rossmann, Garcia (Wanner, 46.), Hermes (Bozic, 60.), Derflinger (Saric, 46.), Lemmer (Onangolo, 80.), Jopek, Breitenbach, Marcos, Moreno, Albrecht (Zitzelsberger, 85.)

Tore:

0:1 Jopek (10.), 1:1 Gudra (20.), 1:2 Jopek (56.), 2:2 Tehe (86.), 3:2 Güclü (90.)

Besondere Vorkommnisse:

Richter hält Strafstoß von Firat (72.)

Gelb-Rot Breitenbach (82.)

Quelle: Pressemeldung Kickers Offenbach

Beitrag teilen

Scroll to Top