Blaulicht 2

OF/MKK: Überfall in Tiefgarage! Einbruch in Kaufhaus!

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

1. Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen! – Obertshausen/Hausen

Auf 1.300 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrzeugführer zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag an einem in der Georg-Kerschensteiner-Straße geparkten grauen BMW verursacht hat. Die Fahrerin hatte den BMW am Dienstagabend, gegen 21.45 Uhr, an der Ecke Im Hasenwinkel abgestellt. Am Mittwochnachmittag, gegen 17 Uhr, stellte sie den Schäden am Außenspiegel und an der Fahrertür fest. Ersten Erkenntnissen zufolge, handelt es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um ein motorisiertes Zweirad. Zeugen, melden sich bitte unter der Rufnummer 06104 6908-0 bei der Polizeistation Heusenstamm.

2. In Tiefgarage abgepasst: Wer sah die Räuber? – Langen

Zwei Unbekannte passten einen 27 Jahre alten Mann aus Rodgau am Mittwochabend in der Robert-Bosch-Straße in der Tiefgarage eines Bürogebäudes ab, zerrten ihn in einen VW Touran und fuhren in die Pittlerstraße. An dem VW Touran, den die beiden Unbekannten vorab offenbar widerrechtlich erlangten, waren RS-Kennzeichen (Remscheid) angebracht. Die Kriminalpolizei hat entsprechende Ermittlungen zu dem Wagen eingeleitet. Die beiden Männer stehen im Verdacht, den Rodgauer geschlagen, bedroht und beleidigt zu haben. Sie sollen ihm unter anderem Bargeld geraubt haben. Nachdem sie ihre Beute erlangt hatten, ließen die Räuber den 27-Jährigen im Auto zurück; anschließend alarmierte der Rodgauer die Polizei und beschrieb die beiden Täter. Der Fahrer des VW war etwa 1,90 Meter groß und trug dunkle Kleidung. Der zweite Täter war 30 bis 40 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und sehr muskulös. Er hatte eine Glatze und trug ein rotes oder rosafarbiges Hemd. Der Geschädigte trug leichte Verletzungen davon.

Die Kriminalpolizei fragt nun:

  • Wer kann Hinweise zu dem VW Touran mit RS-Kennzeichen geben, das in der Pittlerstraße geparkt wurde?
  • Wer hat den Wagen im Industriegebiet zur Tatzeit gegen 19.30 Uhr fahrend wahrgenommen?
  • Wer hat die beiden unbekannten Männer gesehen und kann entsprechende Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kripo unter der Rufnummer 069 8098-1234 entgegen.

Bereich Main-Kinzig

1. Einbruch in Kaufhaus: Zeugen werden gesucht – Gelnhausen/Meerholz

Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch in ein Kaufhaus in der Hanauer Landstraße eingedrungen (10er-Hausnummern) und haben dort Zigaretten gestohlen. Die Höhe des Sach- und Stehlschadens steht noch nicht fest. Die Unbekannten brachen in der Zeit zwischen 18 und 7 Uhr vermutlich über ein auf der Nordseite gelegenes Nebengebäude ein, indem sie eine Metalltür zu den Verkaufsräumen des Kaufhauses aufhebelten. Im Zuge des Diebstahls beschädigten sie auch diverse Kamerasysteme. Die Kriminellen flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, wenden sich bitte an die Kripo in Gelnhausen unter der Rufnummer 06051 827-0.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen – Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top