27 Oktober 2021

Neuste Meldung

RTK: Trickdiebe erbeuten Geldbörse! Fahrzeug gerät in Vollbrand!

Bad Schwalbach (ots) 1. Trickdiebe erbeuten Geldbörse, Niedernhausen, Platter Straße, Freitag, 22.10.2021, 13:30 Uhr Am Freitagnachmittag...

Der SV Wehen Wiesbaden trennt sich überraschend von Trainer Rehm

Der SV Wehen Wiesbaden hat seinen Chef-Trainer Rüdiger Rehm mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden und freigestellt. „Wir...

OF/MKK: Zeugen nach Unfall auf der Kreisstraße 168 gesucht! Überholmanöver falsch eingeschätzt 15.000€ Schaden!

Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Fahrräder kollidieren - Offenbach Am Freitagmorgen, gegen 8.30 Uhr, kam es zu...

Der OFC ist am Dienstag beim FC Gießen gefordert

Am 15. Spieltag der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers an diesem Dienstag beim FC Gießen an. Die Partie im Gießener Waldstadion...

A661: Unfallflucht an der Tankstelle Zapfsäule beschädigt

Frankfurt (ots) Am Sonntag, den 24. Oktober 2021, gegen 20.20 Uhr, befuhr der Fahrer eines Audi das Gelände einer...

Beliebt

MTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 23.10.2021

Hofheim (ots) 1. Versuchter Wohnungseinbruch Montag, 18.10.2021, 17:00 Uhr - Freitag, 22.10.2021, 21:50 Uhr 65760 Eschborn, Berliner Straße

Lilien holen Punkt in Kiel

Beim Auswärtsspiel der 2. Bundesliga in Kiel hat der SV Darmstadt trotz einer eher durchschnittlichen Leistung einen Punkt bei den Störchen holen...

Zwei Siege und ein Unentschieden für die Herrenteams des FC Gudesding

Am Sonntag waren wieder alle drei Teams des FC Gudesding im Einsatz. Die Ergebnisse: Kreisliga B: FC...

The Slow Readers Club sind am 20.02.2022 im Zoom Frankfurt

Tickets für dieses Event bei EVENTIM kaufen Die vier Musiker hinter The Slow Readers Club haben einen langen Weg...

OF/MKK: Trickdiebin hatte Kinder dabei! Mutmaßlichen Täter durch aufmerksamen Zeugen ermittelt!

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

1. Trickdiebin hatte Kinder dabei – Neu-Isenburg

Eine 30 bis 35 Jahre alte Trickdiebin, die zwei Kleinkinder bei sich hatte, verschaffte sich am Mittwochmittag im Amselweg Zugang zur Wohnung eines Rentnerpaares. Die Frau war den Eheleuten zwischen 13 und 15 Uhr vom Einkaufen nach Hause gefolgt und gelangte unter einem Vorwand bis in die Küche. Die Geschädigten forderten die etwa 1,70 Meter große und korpulente Frau mehrfach zum Gehen auf. Die Diebin griff sich unbemerkt die Handtasche der Bewohnerin und verschwand. In der Tasche befanden sich eine blaue Geldbörse und zwei Impfausweise. Die Täterin hatte dunkle zusammengebundene Haare und trug ein langes grünes Kleid. Außerdem hatte sie eine schwarze Einkaufstasche dabei. Nach ersten Hinweisen war sie in einem schwarzen Auto unterwegs. Die Kriminalpolizei bittet weitere noch nicht bekannte Zeugen, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

2. Einbrecher richteten großen Schaden an – Hainburg/Klein-Krotzenburg

Einbrecher, die zwischen Mittwochabend und Donnerstagmittag in ein Vereinsheim „Zum Königsee“ eingedrungen waren, richteten einen hohen Schaden an. Mit brachialer Gewalt wurden zwischen 23.10 und 13.50 Uhr Fenster sowie Türen aufgehebelt und aufgebrochen. Dabei übersteigt der geschätzte Schaden von 5.000 Euro den Wert der Beute um ein Vielfaches. Die Diebe stahlen Geldscheine und Münzen aus einer Kellner-Geldbörse und dem Trinkgeldbehältnis. Zuvor hatten die Eindringlinge in der Gaststätte die Schubladen hinter dem Tresen durchsucht. Die Kripo Offenbach hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Bereich Main-Kinzig

1. Auto angefahren und geflüchtet – Wer hat etwas gesehen? – Hanau

Die Polizei ermittelt derzeit wegen einer Unfallflucht, die sich zwischen Freitagabend, 22.30 Uhr und Samstagmittag, 12.15 Uhr, ereignet hat. Nach bisherigen Erkenntnissen parkte ein 45-Jähriger seinen schwarzen Audi Q5 in Höhe des Ladeneingangs eines Supermarktes in der Breitscheidstraße. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren den Audi auf der linken Seite. Der Sachschaden wird auf 7.500 Euro geschätzt. Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

2. Unfallflucht: Wer sah den weißen Transporter? – Rodenbach

Für eine Unfallflucht in der Straße „Am Aueweg“ am Mittwochmorgen in der Zeit von 10 bis 10.30 Uhr könnte ersten Hinweisen zufolge ein weißer Transporter verantwortlich sein. Bei dem Parkrempler auf dem Kundenparkplatz eines Einkaufsmarktes entstand etwa 2.000 Euro Sachschaden an einem grauen Opel Zafira mit GN-Kennzeichen. Weitere Hinweise zu dem Verursacher nimmt die Polizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 9010-0 entgegen.

3. Mutmaßlichen Täter durch aufmerksamen Zeugen ermittelt – Seligenstadt

Dank eines aufmerksamen Lesers einer regionalen Tageszeitung konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter einer gefährlichen Körperverletzung ermitteln, nach dem zuletzt mit einem Phantombild gefahndet wurde. Bei dem nun identifizierten Mann handelt es sich um einen 21-Jährigen aus Mainflingen. Ihm wird vorgeworfen, am 21. April in der Aschaffenburger Straße einen 71-Jährigen körperlich und verbal angegangen zu haben (wir berichteten). Unter anderem soll er den Hainburger in die Bauchgegend getreten haben, wodurch der Senior Verletzungen davontrug. Nach Veröffentlichung des Phantombildes meldete sich der Leser bei den Ordnungshütern und gab damit den entscheidenden Hinweis: Er berichtete, dass ihm in der Vergangenheit ein ganz ähnlicher Vorfall widerfahren ist. Auch er wurde in ähnlich aggressiver Weise von einem jungen Radfahrer fast umgefahren und anschließend verbal massiv angegangen. Er glaubt nun, dass der Mann auf dem Phantombild in der Zeitung sowohl in seinem als auch in dem Fall des 71-Jährigen als Täter in Frage kommt. Als er dann noch den Tatverdächtigen zufälligerweise wiedersah, alarmierte er die Polizei. Es dauerte nicht lange, bis bei dem 21-Jährigen die Handschellen klickten und er vorläufig festgenommen wurde. Bislang räumte er die Tat vom 21.04.2021 vollumfänglich ein.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen – Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Neu

Frankfurt: Täter raubt 15-Jähriger das Smartphone Polizei such nach Zeugen

Frankfurt (ots) Gestern Abend (26. Oktober 2021) hat ein Unbekannter einer 15-jährigen Jugendlichen das Smartphone entwendet. Ihm gelang mitsamt...

OF/MKK: Unfall mit Polizeifahrzeug! Audi fährt frontal gegen eine Laterne!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unfall mit Polizeifahrzeug - Zeugen gesucht - Offenbach

Frankfurt: Mann belästigt zwei Frauen und wird festgenommen

Frankfurt (ots) Ein 28 Jahre alter Mann hat am Dienstagabend, den 26. Oktober 2021, zwei 18 und 28 Jahre...

Rüsselsheim: Außer Rand und Band Polizei nimmt 50-Jährigen vorläufig fest

Rüsselsheim (ots) Außer Rand und Band zeigte sich ein 50-Jähriger am Dienstagabend (26.10.) in der Feuerbachstraße, woraufhin er von...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim