burglar-4194213_1920

OF/-MKK: 1. Einbrecher scheitert an Terrassentür! 2. Leichtverletzter durch angebranntes Essen!

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

1. Einbrecher scheitert an Terrassentür – Langen

Im Zeitraum von Mittwoch 19.10.2022 bis Samstag 22.10.2022 versuchten Diebe sich Zutritt zu einem Reihenhaus in der Straße „An der Steinkaute“ in Langen zu verschaffen. Hierzu kletterten sie über die Umfriedung des Hauses. Auf der Rückseite des Hauses versuchten die Einbrecher die Terrassentüre aufzuhebeln, scheiterten aber bei ihrem Vorhaben und verließen anschließend wieder das Grundstück. Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Offenbach unter der Telefonnummer 069/8098-1234 zu melden.

Bereich Main-Kinzig

2. Leichtverletzter durch angebranntes Essen – Gelnhausen

Vergessene Speisen auf dem Herd waren am Samstagabend die Ursache für einen Küchenbrand in Gelnhausen in der Straße „Am Stempelberg“, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Gegen 20.00 Uhr wurde die Feuerwehr und Polizei zu einer starken Rauchentwicklung aus einer Wohnung in dem Mehrfamilienhaus gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort konnte der 59 Jahre alte Wohnungsnehmer mit leichten Brandverletzungen an den Handgelenken und einer leichten Rauchgasvergiftung vor der Wohnung angetroffen werden. Ein Nachbar, der den Verletzten aus der Wohnung geborgen hatte und anschließend den Brand mit einem Feuerlöscher bekämpfte, blieb unverletzt. Die restlichen Löscharbeiten wurden durch die Feuerwehr getätigt. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000,- Euro.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen – Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top