Kreuz Tod

Ober-Ramstadt/ B426: 61-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in der Klinik verstorben

Ober-Ramstadt (ots)

Nachdem sich am Donnerstagnachmittag (17.3.) ein schwerer Unfall auf der B 426 von Ober-Ramstadt kommend in Richtung Wembach ereignete (wir haben berichtet) bei dem ersten Erkenntnissen zufolge ein Motorradfahrer im Kurvenbereich mit einem Fahrzeug im Gegenverkehr kollidierte, ist der 61 Jahre alte Motorradfahrer aus Zellingen in der Nacht zum Freitag im Krankenhaus verstorben.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top