IMG_7805

News-Stadt hat sich das neue Fitnessstudio „Fit/One“ in Offenbach angeschaut

Fit/One hat Anfang September ein neues Studio in Offenbach eröffnet, unser Redakteur war vor Ort.

Der erste Eindruck

Das Studio befindet sich in der Berliner Straße im Gebäude vom Cinemaxx in der ersten Etage. Der Eingang ist großzügig, offen und einladend. Auf einer Fläche von ca. 3.200 Quadratmeter wird für die Mitglieder einiges geboten. Hier ist aller übersichtlich, man kann sehr schnell erkennen, für welchen Bereich man sein Training machen kann.

Die Fitnessgeräte

Die MATRIX Geräte auf der Fläche machen einen sehr guten Eindruck, hier ist für jeden etwas dabei. Cardiogeräte gibt es in verschiedenen Ausführungen und davon auch mehrere, sodass es so gut wie keinen Wartestau gibt. Natürlich gibt es auch einen großen Freihantelsbereich mit Kurzhanteln bis zu 60 KG dort können sich Muskeljunkies so richtig austoben.

Kursraum und Kurse

Mit 197 m° bietet der Kursraum viel Platz für die Teilnehmer. Es werden täglich verschiedene Kurse angeboten. Die hochwertigen LesMills Kurse gehören zum Standard von Fit/One.

Lady Fitness

Es gibt einen eigenen Lady Fitness Bereich. Dieser konnten und durften wir nicht besichtigen (Zugang für Männer ist untersagt), was auch verständlich ist.

Umkleide und Nasszellen

Ein sauberes Fitnessstudio erkennt man, wenn man sich die Nasszellen, Toiletten und die Umkleide anschaut. Die verbauten hochwertigen Materialien sind sofort aufgefallen. Es wird auch auf Hygiene geachtet, während des Aufenthalts ist aufgefallen, dass ein Mitarbeiter die Nasszellen kontrollierte.

Wellness/-Sauna

Wellness, Massagesessel, Sauna, Solarium und digitale Bodycheckwaage können die Mitglieder mit der Prime Mitgliedschaft nutzen, im separaten Wellnessbereich hat Fit/One ganze Arbeit geleistet. Es gibt drei verschiedene Saunen, eine 60° Sauna, eine 90° Sauna und eine Dampfsauna. Es gibt zusätzlich Crash-Eis zum Einreiben nach dem Saunagang, danach stehen zwei Ruheräume mit ausreichenden Liegen zur Verfügung.

Preise

Es gibt drei Buchungsmöglichkeiten: SILBER ab 25 € pro Monat, GOLD ab 35 € pro Monat und PRIME ab 45 € pro Monat. Genaue Infos der Preise und Leistungen sind auf der Webseite von Fit/One im Detail zu finden,

Fazit

Das neue Fit/One in Offenbach zeigt, dass eine Fitnesskette auch für günstigen Mitgliedsbeitrag ein hochwertiges Studio mit vielen Sportmöglichkeiten zur Verfügung stellen kann. Wenn man alles Angebotene nutzen möchte inkl. Wellness, Sauna und Kursangebote (Mineralgetränke ist bereits im SILBER Vertrag inbegriffen), dann kommt man an der PRIME Mitgliedschaft nicht herum, aber für 45 € pro Monat im ersten Jahr ist das mehr als überschaubar.

Jetzt den News-Stadt Newsletter abonnieren und gewinnen.

erfahre von allen News Stadt Aktionen und wichtigen Breaking News.

Datenschutz *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Beitrag teilen

Scroll to Top