Mittwoch, Februar 26, 2020

Hochheim: Aus dem Auto mit Waffe bedroht. Wiesbaden: Mehrere Einbrüche Täter nutzen Faschingstage

1. Durchsuchung nach Bedrohung mit Waffe, Wiesbaden, Hochheim, 22.02.2020, ab 04.35 UhrEine Bedrohung mit einer Waffe aus...

Neuste Meldung

Frankfurt: Mit dem Messer mehrmals in den Rücken gestochen. Nordend. Straßenraub

Frankfurt-Innenstadt: Durch Messer verletztZwei junge Männer im Alter von 29 und 26 Jahren hielten sich am...

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Narren stürmen den Römer: Narrenfahne weht am Rathaus

Bis Aschermittwoch ist Frankfurt sicher in Narrenhand: Am Samstag, 22. Februar, haben die Fastnachter das Rathaus erfolgreich gestürmt. Oberbürgermeister Peter Feldmann...

Abtsteinach: Fastnachtsumzug fällt aus

Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen ...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Beliebt

VCW empfängt Vilsbiburg zum Heimspiel

Nach dem Auswärtsspiel am vergangenen Samstag bei Schwarz-Weiß Erfurt geht es für die Erstliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden bereits am Mittwoch mit dem...

Skiurlaub mit Kids: Gratis Skipass für Kinder im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Wenn man an seinen ersten Urlaub mit der Familie zurückdenkt, tauchen in den meisten Köpfen ganz besonders emotionale Bilder auf, an...

VCW verliert in Erfurt

Der VCW – der anlässlich der Ereignisse in Hanau – mit Trauerflor spielte, musste aufgrund von Knieproblemen auf Zuspielerin Lauren Plum verzichten. Für sie...

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Neue Beleuchtung für das Projekt ‚Soziale Stadt Nied‘

Die Verbesserung der Ausleuchtung des Geh- und Radwegs entlang der Bahngleise war eine Anregung aus der Bürgerschaft, die mithilfe von Fördermitteln sofort umgesetzt werden konnte. „Hier konnten wir im Rahmen des Förderprogramms ‚Soziale Stadt‘ ein dringendes Anliegen der Bürgerinnen und Bürger aufnehmen und schnelle Abhilfe schaffen“, sagt Planungsdezernent Mike Josef. „Im November 2019 wurde mit der Umsetzung begonnen. Mittlerweile stehen die 13 neuen Straßenleuchten entlang des Bahndamms parallel zur Coventrystraße in Nied und sorgen für mehr Sicherheit“.

Um eine lückenlose Ausleuchtung zu erreichen, sind die Masten in optimalen Abständen angeordnet worden. Außer dem individuellen Sicherheitsempfinden verbessert sich durch die LED-Technik auch die Ökobilanz der Beleuchtung. Die neuen Leuchten benötigen weniger Strom und ziehen weniger Insekten an. Finanziert wurde die Beleuchtung aus Mitteln des Bund-Länder-Förderprogramms „Soziale Stadt“ (neu: Sozialer Zusammenhalt), die Kosten liegen bei rund 160.000 Euro.

Für das Stadterneuerungsgebiet Nied erarbeitet das Stadtplanungsamt zurzeit zusammen mit dem beauftragten Team von der ProjektStadt und dem Caritasverband Frankfurt unter umfassender Beteiligung der Bewohner des Stadtteils sowie wesentlicher Akteure und Institutionen ein integriertes städtebauliches Stadtteilentwicklungskonzept (ISEK). Dieses wird weitere Projekte beinhalten, die in den kommenden Jahren umgesetzt werden sollen. Die Bundesrepublik Deutschland, das Bundesland Hessen und die Stadt Frankfurt stellen in dem Förderzeitraum bis 2025 umfangreiche Investitionsmittel für bauliche Maßnahmen zur Verfügung, um den Stadtteil für die Bürger attraktiver zu gestalten.

Original Content Stadt Frankfurt

Anzeige

Neu

Eduard Lewandowski bleibt ein Löwe

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt...

Dekowaffe sorgt für Polizeieinsatz. Rabiate Ladendiebe in der Friedrichstraße

1. Rabiate Ladendiebe, einer flüchtet, Wiesbaden, Friedrichstraße, 25.02.2020, 11:30 UhrGestern Mittag kam es in der...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Flörsheim: Schlägereien am Fastnachtssonntag… Hochheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung

1. Auseinandersetzungen am Fastnachtssonntag, Flörsheim am Main, Sonntag, 23.02.2020Die Polizei in Flörsheim ermittelt derzeit aufgrund...
Frankfurt am Main
Regenschauer
4.4 ° C
7.2 °
1.7 °
75 %
7.7kmh
40 %
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
7 °
Sa
12 °
So
9 °