Einbrecher2

Nach Einbruch in zwei Supermärkte Täter erbeuteten zahlreiche Zigarettenpackungen

Nierstein / Nieder-Olm (ots)

Am vergangenen Wochenende wurden gleich zwei Supermärkte in Nierstein und Nieder-Olm Ziel eines Einbruchs.

In der Nacht von Sonntag auf Montag gegen 00:50 Uhr schlugen drei unbekannte Täter die Haupteingangstür eines Lebensmittelgeschäfts in der Spielbergstraße in Nierstein ein und verschafften sich so Zutritt zum Ladeninneren. Im Kassenbereich entwendeten die Täter zahlreiche Zigarettenpackungen, die sie in etwas auffällig Hellem vom Tatort wegtransportieren. Zur Beschreibung der Täter ist zum aktuellen Zeitpunkt bekannt, dass allesamt schwarze Ober- und Unterbekleidung, sowie schwarze Sturmhauben trugen.

In derselben Nacht, nur kurze Zeit später gegen 02:45 Uhr, kam es in Nieder-Olm zu einer ähnlichen Tat. Auch hier wurden die Türen eines Supermarktes auf dem Bussolengo-Platz gewaltsam geöffnet und durch unbekannte Täter Zigarettenpackungen entwendet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelte es sich um zwei vollständig schwarz gekleidete Täter, die nach der Tatbegehung mit einem PKW in Richtung Autobahn davonfuhren.

Ob ein Tatzusammenhang besteht ist bislang unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer sachdienliche Hinweise zu einem der genannten Fälle geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top