Kreuz Tod

Nach dem schwerem Unfall am 6. Juni auf der B44 ist die 16-Jährige in der Klinik verstorben

Groß-Gerau (ots)

Die am vergangenen Montagabend (06.06.) bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 44 schwer verletzte 16 Jahre alte junge Frau aus Gernsheim (unsere Bezugsmeldung) ist am späten Freitagabend (10.06.) in einem Krankenhaus ihren bei dem Unfall erlittenen schweren Verletzungen erlegen.

Die Ermittlungen dauern derweil an. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter in die Untersuchungen eingebunden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top