20 September 2021

Neuste Meldung

HTK: Hausfriedensbruch und versuchter Einbruch in Kindertagesstätte! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Verkehrsunfall mit Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort Unfallort: Bundesstraße 456, Gemarkung Bad Homburg, zwischen...

WI: Schlägerei nach Fußballspiel in Mainz-Kastel! Verkehrsunfallflucht mit Motorroller!

Wiesbaden (ots) 1. Tätliche Auseinandersetzung, Wiesbaden, Schwalbacher Straße, Samstag, 18.09.2021, 15:50 Uhr Am Samstagnachmittag wurde ein...

Euphorische HSG Hanau gewinnt souverän gegen Coburg

Rund 400 Fans sahen in der Main-Kinzig-Halle einen deutlichen Heimsieg ihrer HSG Hanau in der 3. Handball-Liga. Beim Heimspielauftakt der Saison 2021/22...

Hashimoto: Was gegen Schilddrüsenunterfunktion hilft

Baierbrunn (ots) Müde? Abgeschlagen? Häufig unkonzentriert? Ein paar Kilogramm zugenommen? Dahinter könnte eine Unterfunktion der Schilddrüse stecken. Hashimoto gilt als häufigste Ursache einer...

Beliebt

Frankfurt #HierWirdGeimpft: große Sonderimpfaktion auf der Konstablerwache

Überall im Frankfurter Stadtgebiet arbeiten viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hilfsorganisationen Malteser Hilfsdienst, Deutsches Rotes Kreuz, Arbeiter-Samariter-Bund und Johanniter-Unfall-Hilfe täglich daran, mehr...

WI: Gefährlicher Kampfhund jagt Jungen Mann! Schockanrufe gescheitert!

Wiesbaden (ots) 1. 23-Jähriger von Hund gejagt - Durch Sprung auf Auto in Sicherheit gebracht, Wiesbaden-Biebrich, Mainzer Straße, 15.09.2021,...

W/Autobahnpolizei: Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz mir überschlag! Schlägerei auf der Tank- und Rastanlage!

Wiesbaden (ots) 1. Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz, Hochheim, Bundesautobahn 3 Wiesbadener Kreuz, Samstag, 18.09.2021, 08:25 Uhr

Rockets vor dem dritten Spiel in der Oberliga

Nachdem die Rhein-Main Rockets in Bürstadt ein Unentschieden holten, gewann man letzten Samstag gegen die Bürstadt Redskins mit 27:26 und bleibt bisher...

„Musik auf Rädern“ bringt am 25. Juni „Don Giovanni“ auf den Aliceplatz

Offenbach am Main, 14. Mai 2019 – Oper umsonst und unter freiem Himmel im Herzen der Stadt: Am Dienstag, 25. Juni, macht ab 16 Uhr auf dem Aliceplatz wieder die Straßenoper Halt. In der Reihe „Musik auf Rädern“ erklingt dieses Mal Mozarts Meisterwerk „Don Giovanni“ im „Taschenbuchformat“ und lädt ein sich von dem zeitlosen Casanova mitreißen zu lassen.

Er ist ewiger Verführer, dem keine Frau widerstehen kann, und andererseits gefühlloser Egoist, der sehenden Auges in sein Verderben läuft: Seit der Uraufführung 1887 in Prag zieht das heitere Drama von Wolfgang Amadeus Mozart mit dem kaum fassbaren Held die Menschen in seinen Bann: Don Giovanni gönnt sich jede Freiheit, jeden Tag eine neue Frau. Das geht nicht lange gut, drei Frauen und zwei Männer verfolgen daraufhin diesen Mann, bis endlich eine höhere Macht für Bestrafung und Vernichtung sorgt. Das Publikum erwartet eine rasante Geschichte voller Herzschmerz, Leidenschaft und Dramen.

Richard Wagner bezeichnete Don Giovanni als „die Oper aller Opern“ – und mit der „Oper im Taschenbuchformat“ kann sie nun sehr authentisch und in lockerer Atmosphäre genossen werden: Ein Streichquartett und ein Akkordeonist als „Orchester“ und fünf Gesangssolisten bringen alle wesentlichen Arien und Ensembleszenen von „Don Giovanni“ nach einem Libretto von Lorenzo Da Ponte auf den Aliceplatz. Wie bereits in den Jahren zuvor führt die lebendige und unterhaltsame Moderation von Musikdirektor Johannes Erkes, selbst renommierter Kammermusiker, durch die gesamte Handlung und bietet sowohl für „Opernneulinge“ als auch für „Operngeübte” jeden Alters interessantes Wissen zum Werk, den handelnden Figuren und dem Komponisten.

„Musik auf Rädern“ ist ein Projekt der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation, das in Offenbach in Kooperation mit dem Amt für Kulturmanagement stattfindet. Mit dieser „klassischen Straßenmusik“ präsentiert die Stiftung in einer dafür eher ungewöhnlichen, aufgelockerten Atmosphäre klassische Musik auf sehr hohem Niveau – für jedermann und ganz ohne schicke Abendgarderobe. Die Stadt ist die Bühne, eigene Getränke und Snacks dürfen ebenfalls mitgebracht werden.

Der Eintritt zu „Musik auf Rädern“ ist frei. Die Straßenoper wird Dienstag, 25. Juni, um 16 Uhr auf dem Aliceplatz aufgeführt, bei schlechtem Wetter in der Stadtkirche, Herrnstraße 44.

Weitere Informationen unter www.internationalestiftung.de .

Quelle: Pressemeldung der Stadt Offenbach am Main – Foto: Paul Hiller

Neu

W/Autobahnpolizei: Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz mir überschlag! Schlägerei auf der Tank- und Rastanlage!

Wiesbaden (ots) 1. Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz, Hochheim, Bundesautobahn 3 Wiesbadener Kreuz, Samstag, 18.09.2021, 08:25 Uhr

Ginsheim-Gustavsburg: Raubüberfall auf Bäckerei! Wer kann Hinweise zum flüchtigen Tätern geben?

Ginsheim-Gustavsburg (ots) Pünktlich zum Ladenschluss um 17 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter am Montagnachmittag (20.09.2021) eine Bäckerei in...

OF: Kripo sucht vermissten 49-Jährigen

Offenbach (ots) Wo ist Syed Tahir Abbas aus Offenbach? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung...

Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Bei der Suche nach einem vermissten Jugendlichen bittet die Polizei in Bad Homburg die...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °