Dienstag, April 20, 2021

Gislason nominiert Aufgebot für die EHF EURO-2022 Quali

21 Männer für die letzten beiden Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur EHF EURO 2022: Bundestrainer Alfred Gislason hat an...

Neuste Meldung

Pärchen am Fernbahnhof/Flughafen in flagranti erwischt! Und weiter Fälle am Flughafen…

Frankfurt/Main (ots) Am vergangenen Wochenende waren die Beamten der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen gleich mit mehreren außergewöhnlichen Fällen beschäftigt.

Kommunen gehen neue Wege, um Fachkräfte zu gewinnen – Frankfurt ist dabei

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, setzen Kommunen unter dem Dach der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) auf innovative Maßnahmen. Mit einem...

Unsere Kinder sind unsere Zukunft! Die Elisabethenschule Hofheim sucht dringend Praktikumsplätze!

News-Stadt.de startet gemeinsam mit der Elisabethenschule Hofheim am Taunus einen Aufruf und bittet um Ihre Unterstützung! Die Schüler und...

Mörfelden-Walldorf: Wegen Schokoriegel! 47-Jähriger attackiert und verletzt Einkaufsmarkt-Mitarbeiter

Mörfelden-Walldorf (ots) Weil er sich in einem Einkaufsmarkt am Tizianplatz einen Schokoriegel unter das Hemd geschoben haben soll, wurde...

Weltpremiere für den BMW iX und die jüngste Generation des BMW iDrive mit neuen digitalen Services für China

Rein elektrisch, in jeder Hinsicht nachhaltig, intelligenter denn je und im natürlichen Dialog mit dem Fahrer: Das sind wesentliche Merkmale des Automobils...

Beliebt

Coronainfektionen aufdecken: Nach Flörsheim eröffnet ein “Test-Drive-in” in Hattersheim

Nach Flörsheim eröffnet am Montag (19. April) binnen weniger Tage auch in Hattersheim ein weiteres volldigitales Test-Drive-in von Preventim. Das Unternehmen des...

Frankfurt: Schwer verletzte Fahrradfahrerin! Polizei such nach Zeugen

Frankfurt (ots) Gestern Nachmittag (14.04.2021) ist eine 45-jährige Frau von ihrem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt....

Mainz: Tödlicher Unfall Fahrradfahrer gerät unter Straßenbahn

Mainz-Bretzenheim (ots) Am Dienstagmorgen kam es im Bereich der Jakob-Heinz-Straße zu einem schweren Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem...

Nachholprogramm für Schüler/innen muss umgehend starten

Berlin (ots) "Gute Bildung und Ausbildung sind das Fundament für den weiteren Lebensweg der jungen Menschen und diesen dürfen...

MTK: Versuchter Einbruch übers Dach! 3.000 Euro Schaden bei Unfallflucht! Und mehr

Hofheim (ots)

1. Heizgerät aus Rohbau gestohlen, Liederbach am Taunus, Alt Oberliederbach, Mittwoch, 31.03.2021, 17:00 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 15:00 Uhr

Unbekannte Täter haben in der zurückliegenden Woche eine Gasheizung im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem Mehrfamilienhaus in Liederbach gestohlen, welches sich noch im Rohbau befindet. Ersten Erkenntnissen zufolge betraten die Diebe zwischen Mittwoch, 31.03.2021, 17:00 Uhr und Mittwoch, 07.04.2021, 15:00 Uhr auf unbekannte Art und Weise das Tatobjekt in der Straße “Alt Oberliederbach”. Aus dem Keller ließen die Unbekannten dann ein Gas-Brennwertgerät des Herstellers “Buderus” im Wert von 5.000 Euro mitgehen und verschwanden unerkannt.

Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195 / 6749 – 0.

2. Versuchter Einbruch übers Dach, Kriftel, Bleichstraße, Freitag, 26.03.2021, 12:00 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 17:30 Uhr

Am Mittwochabend stellte ein Mitarbeiter einer Krifteler Firma fest, dass Einbrecher in den vergangenen Wochen damit gescheitert sind, in das Firmengebäude einzubrechen. Den Spuren am Tatort in der Bleichstraße zufolge stiegen mindestens zwei bislang unbekannte Täter im Zeitraum zwischen Freitag, 26.03.2021 und Mittwoch, 07.04.2021 auf das Dach des Objektes. Dort hebelten die Unbekannten eine Dachhaube auf, ohne jedoch im weiteren Verlauf die mehrere Meter unterhalb des potentiellen Einstiegspunktes gelegenen Geschäftsräume zu betreten. Mit leeren Händen flüchteten die gescheiterten Einbrecher vom Tatort und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von wenigen Hundert Euro.

Zeuginnen oder Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0.

3. Kratzer an BMW, Flörsheim am Main, Weilbach, Am Schlag, Dienstag, 06.04.2021, 17:30 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 17:30 Uhr

Im Flörsheimer Stadtteil Weilbach haben ein oder mehrere unbekannte Täter einen 3er BMW beschädigt und damit einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro verursacht. Der schwarze Wagen parkte zwischen Dienstag- und Mittwochabend in der Straße “Am Schlag”, als beide Fahrzeugseiten sowie die Motorhaube und die Scheinwerfer allem Anschein nach vorsätzlich zerkratzt wurden. Die Kosten für die Reparatur dürften sich auf etwa 2.500 Euro belaufen.

Sachdienliche Hinweise werden von der Flörsheimer Polizei unter der Telefonnummer 06145 / 5476 – 0 erbeten.

4. Pkw beschädigt, Eschborn, Niederhöchstadt, Ginsterweg, Dienstag, 06.04.2021, 16:00 Uhr bis Mittwoch, 07.04.2021, 09:10 Uhr

In der Nacht zum Mittwoch ist in Eschborn, Niederhöchstadt ein schwarzer VW Golf mutwillig zerkratzt worden. Zwischen Dienstag, 16:00 Uhr und Mittwoch, 09:10 Uhr näherten sich ein oder mehrere Unbekannte dem im Ginsterweg geparkten Kfz und hinterließen Kratzer an beiden Fahrzeugseiten. Der Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Hinweise, die der Aufklärung der Tat dienen könnten, werden von der Eschborner Polizei unter der Telefonnummer 06196 / 9695 – 0 entgegengenommen.

5. 3.000 Euro Schaden bei Unfallflucht, Schwalbach am Taunus, Pfingstbrunnenstraße, Freitag, 02.04.2021, 10:00 Uhr bis Dienstag, 06.04.2021, 17:30 Uhr

Bei einer Verkehrsunfallflucht in den zurückliegenden Tagen ist in Schwalbach ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro entstanden. Der Nutzer eines weißen Audi A4 hatte seinen Pkw am Freitagmorgen um 10:00 Uhr auf einem Parkplatz in der Pfingstbrunnenstraße abgestellt. Am frühen Dienstagabend musste er dann Beschädigungen an der vorderen Stoßstange sowie der rechten vorderen Felge feststellen. Den Spuren zufolge hatte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer den Audi beim Ein- oder Ausparken touchiert und sich hiernach von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.


Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

HSG Hanau: A-Jugend spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga

Die A-Jugend der HSG Hanau wird auch in der Saison 2021/22 in der Bundesliga an den Start gehen. Wie der Deutsche Handballbund...

Viel Bewegung auf rechts bei den Damen der HSG Rodgau

Auf der Rechtsaußenposition werden die Frauen der HSG Rodgau Nieder-Roden in der neuen Saison noch variabler sein – eine gute Mischung aus...

HTK: Sexueller Übergriff auf eine 28-Jährige in Oberursel! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Verdacht des sexuellen Übergriffs nach Busfahrt - Polizei sucht Zeugen, Oberursel, Homburger Landstraße,...

Main-Taunus: Vorsicht Trickdieb-Pärchen unterwegs! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Diebisches Pärchen geht leer aus, Eschborn, Hauptstraße, Sonntag, 18.04.2021, 16:00 Uhr In Eschborn...