Symbolfoto

MTK: Sieben Fahrzeuge in Hattersheim zerkratzt! Einbrecher in Flörsheim gescheitert!

Hofheim (ots)

1. Quadfahrer verunfallt,Hattersheim am Main, Frankfurter Straße, Donnerstag, 16.06.2022, 12:20 Uhr

Ein 41-jähriger Fahrer eines Quads verunfallte am Donnerstagmittag in Hattersheim aus bisher unbekannter Ursache. Der Fahrer befuhr die Frankfurter Straße in Hattersheim, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und stürzte. Durch den Sturz verletzte sich der 41-Jährige schwer und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

2. Sieben Fahrzeuge in Hattersheim zerkratzt, Hattersheim am Main, Raunheimer Straße, Mittwoch, 15.06.2022, 22:00 Uhr bis Donnerstag, 16.06.2022, 07:20 Uhr

Vandalen zerkratzten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Fahrzeuge Hattersheim am Main. Insgesamt sieben Autos wurden in der Raunheimer Straße im Ortsteil Eddersheim durch unbekannte Täter zerkratzt. Anschließend flüchteten die Vandalen unerkannt. Die Polizei in Hofheim nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06192/2079-0 entgegen.

3. Brand eines Motorrollers, Schwalbach am Taunus, Wilhelm-Leuschner-Straße, Mittwoch, 15.06.2022, 14:20 Uhr

Der Polizei in Eschborn wurde am Mittwoch ein brennender Motorroller in Schwalbach am Taunus gemeldet. Gegen 14:20 setzten unbekannte Täter das Fahrzeug in Brand und flüchteten. Der Motorroller wurde durch das Feuer stark beschädigt. Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06192/2079-0 entgegen.

4. Einbrecher gescheitert, Flörsheim am Main, Kellerskopfstraße, Donnerstag, der 16.06.2022, 14:15 Uhr bis 17:15 Uhr

Einbrecher scheiterten am Donnerstagnachmittag beim Versuch in ein Mehrfamilienhaus in Flörsheim einzubrechen. Die unbekannten Täter kletterten über einen Gartenzaun auf das Grundstück und versuchten die Haustür aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, flüchteten die Täter unerkannt. Sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192/2079-0 entgegen.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top