Polizeifahrzeug

MTK: Mehrfach gehebelt Einbruch in Vereinshaus! Opel Adam mutwillig beschädigt ca. 4.000 Euro Schaden!

Hofheim (ots)

1. Mehrfach gehebelt – Einbruch in Vereinshaus, Eppstein, Bremthal, Waldallee, Freitag, 28.10.2022, 16:00 Uhr bis Samstag, 29.10.2022, 09:30 Uhr

Unbekannte Täter sind zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen in ein Eppsteiner Vereinshaus eingebrochen und haben einen Gesamtschaden im niedrigen vierstelligen Bereich verursacht. Den zahlreichen Spuren am Tatort folgend hebelten die Gauner zunächst an mehreren Terrassentüren des Vereinsheims, welches in der Waldallee in Bremthal liegt. Da es ihnen auf diesem Weg nicht gelang, die Innenräume zu betreten, änderten sie allem Anschein nach ihren Plan und zerstörten ein rückwärtiges Fenster. Im Objekt entwendeten sie letztlich lediglich eine Küchenmaschine im Wert von etwa 100 Euro, bevor sie unerkannt flüchteten. Was bleibt ist ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro.

Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

2. Werkzeug aus Baucontainer entwendet, Flörsheim am Main, Noerdlingerstraße, Freitag, 28.10.2022 bis Montag, 31.10.2022, 06:50 Uhr

Im Verlauf des zurückliegenden Wochenendes haben unbekannte Täter Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro aus einer Flörsheimer Baustelle gestohlen. Zwischen Freitag und Montagmorgen betraten die Werkzeugdiebe das Gelände am Ende der Noerdlingerstraße und zerstörten das Vorhängeschloss eines Containers. Aus diesem ließen die Täter Stampfer und eine Motorsäge mitgehen, deren Wert sich auf etwa 8.000 Euro beläuft.

Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06145 / 5476 – 0 bei der Polizei in Flörsheim zu melden.

3. Gehebelt und gescheitert, Hofheim am Taunus, Lorsbach, Hofheimer Straße, Freitag, 28.10.2022, 19:00 Uhr bis Samstag, 29.10.2022, 12:45 Uhr

Auf ein Einfamilienhaus im Hofheimer Ortsteil Lorsbach hatten es Einbrecher zwischen Freitagabend und Samstagmittag abgesehen. Die Täter betraten das Grundstück in der Hofheimer Straße und hebelten erfolglos an einer seitlichen Zugangstür des Wohnhauses, wobei ein Schaden in Höhe von circa 2.500 Euro entstand. Im Anschluss ließen sie von weiteren Versuchen ab und flüchteten unerkannt und unverrichteter Dinge.

Sachdienliche Hinweise werden von der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegengenommen.

4. Versuchter Einbruch in Café, Eschborn, Rathausplatz, Nacht zum Sonntag, 30.10.2022

In Eschborn haben unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag versucht, in ein Eiscafé einzubrechen. Mit einem Werkzeug machten sich die gescheiterten Täter, augenscheinlich mit dem Ziel, das Objekt zu betraten, an der Eingangstür des am Rathausplatz gelegenen Cafés zu schaffen. Hierbei entstand lediglich ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro an der Tür, bevor die Unbekannten erfolglos flüchteten.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Kriminalpolizei im Main-Taunus-Kreis unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

5. Opel Adam mutwillig beschädigt, Hattersheim am Main, Rathausstraße, bis Freitag, 28.10.2022, 07:50 Uhr

Ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro ist im Tatzeitraum bis vergangenen Freitag an einem in Hattersheim abgestellten Opel augenscheinlich vorsätzlich versursacht worden. Das weiße Fahrzeug parkte in der Rathausstraße, als es von Unbekannten zerkratzt wurde. Von den Verursachern fehlt bislang jede Spur.

Hinweise bitte an die Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

6. Auffahrunfall mit drei Pkw, Hattersheim am Main, Mainzer Landstraße, Rosenpark, Rotenhofstraße, Samstag, 29.10.2022, 13:11 Uhr

Eine verletzte Frau und mindestens 10.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Samstagmittag in Hattersheim. Der Unfallaufnahme zufolge befuhr ein 54-jähriger Mann aus dem Landkreis Tübingen um 13:11 Uhr die Mainzer Landstraße aus Richtung Nassauer Straße kommend in Fahrtrichtung Karl-Eckel-Weg am Steuer eines Jeep Cherokee. Auf Höhe der Straße Rosenpark übersah der 54-Jährige den vorausfahrenden und verkehrsbedingt abbremsenden Audi einer 56-jährigen Frau aus Hattersheim. Daraufhin kollidierte er mit dem Wagen, welcher durch die Wucht des Aufpralles noch in den BMW einer 29-Jährigen geschoben wurde, welcher soeben auf die Mainzer Landstraße abbog. Die 56-Jährige musste anschließend medizinisch behandelt werden, die Fahrzeuge blieben trotz Sachschadens fahrbereit.

7. Verletzte Frau nach Auffahrunfall, Kriftel, Hattersheimer Straße, Samstag, 29.10.2022, 19:23 Uhr

Bei einem Auffahrunfall in Kriftel ist am Samstagabend eine 54-jährige Autofahrerin aus Wiesbaden verletzt worden. Um 19:23 Uhr befuhr die Frau die Hattersheimer Straße in Fahrtrichtung Hofheim, als sie verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies bemerkte ein nachfolgender 24 Jahre alter BMW-Fahrer aus Frankfurt zu spät und kollidierte auf Höhe der Geschäfte zwischen Hattersheim und Hofheim mit dem vorausfahrenden Audi der 54-Jährigen. Infolgedessen musste die Frau mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht werden. Der entstandene Gesamtschaden an den zwei Pkw wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

8. BMW bei Unfallflucht beschädigt, Kelkheim (Taunus), Memelstraße, Freitag, 28.10.2022, 20:30 Uhr bis Samstag, 29.10.2022, 10:30 Uhr

In der Memelstraße in Kelkheim kam es zwischen Freitag und Samstag zu einer Verkehrsunfallflucht mit einem Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Am Freitagabend hatte die Besitzerin eines weißen BMW ihr Fahrzeug um 20:30 Uhr in der Memelstraße abgestellt. Tags darauf musste sie gegen 10:30 Uhr feststellen, dass ihr BMW im hinteren Bereich beschädigt war. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte ein grünes Fahrzeug den Schaden verursacht haben, indem es den BMW beim Vorbeifahren touchierte und dann weiterfuhr, ohne den Pflichten eines Unfallverursachers nachgekommen zu sein.

Weitere Hinweise erbittet die Unfallfluchtgruppe der Polizeidirektion Main-Taunus unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top