Symbolfoto

MTK: Mehrere Einbrüche gemeldet…

Hofheim (ots)

1. Vereinsgebäude von Einbrechern heimgesucht, Schwalbach am Taunus, Hauptstraße, 04.02.2022, 23.00 Uhr bis 07.02.2022, 22.00 Uhr

In der Hauptstraße in Schwalbach wurde zwischen Freitagabend und Montagabend ein Vereinsgebäude von Einbrechern heimgesucht. Die Täter drangen durch eine aufgehebelte Tür in das Gebäude ein und entwendeten unter anderem eine Stichsäge und einen Akkuschrauber. Ob weitere Gegenstände entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt. Hinweise nimmt die Hofheimer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 entgegen.

2. Rohbauten im Visier von Dieben, Hofheim am Taunus, Rödernsteinweg, Fischbacher Weg, 07.02.2022, 18.00 Uhr bis 08.02.2022, 09.30 Uhr

Baustellendiebe haben in der Nacht zum Dienstag in einer Wohnsiedlung in Hofheim zugeschlagen und aus zwei Rohbauten Gegenstände im Gesamtwert von einigen Tausend Euro gestohlen. Die Diebe verschafften sich Zutritt zu den beiden im Rödersteinweg und sowie im Fischbacher Weg befindlichen Rohbauten und ließen hieraus mehrere Kabel, diverse Kabeltrommeln sowie einen Industriestaubsauger mitgehen. Hinweise nimmt die Hofheimer Polizei unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 entgegen.

3. Eingangstür von Metzgerei hält Einbrechern stand, Eppstein, Burgstraße, 08.02.2022, 18.30 Uhr bis 09.02.2022, 06.00 Uhr

Die Tür einer Metzgerei in der Burgstraße in Eppstein hat in der Nacht zum Mittwoch Einbrechern standgehalten. Die Täter versuchten erfolglos, die Tür aufzuhebeln und ergriffen daraufhin die Flucht. Hinweise nimmt die Hofheimer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 entgegen.

4. Einbruch in leerstehendes Einfamilienhaus, Hofheim am Taunus, Marxheim, Lessingstraße, Festgestellt: 08.02.2022, 17.00 Uhr

Am Dienstagnachmittag wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in der Lessingstraße in Marxheim in ein zurzeit leerstehendes Einfamilienhaus eingebrochen sind. Die Einbrecher kletterten auf den Balkon des Hauses, hebelten ein dortiges Fenster auf und drangen durch dieses in das Gebäude ein. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten und ergriffen mit bislang noch unbekanntem Diebesgut wieder die Flucht. Hinweise nimmt die Hofheimer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 entgegen.

5. Wertsachen aus geparkten Autos gestohlen, Hofheim am Taunus, Am Untertor, 08.02.2022, 11.40 Uhr bis 11.45 Uhr, Schwalbach am Taunus, Am Kronberger Hang, 08.02.2022, 16.00 Uhr bis 16.15 Uhr

In Hofheim und in Schwalbach mussten am Dienstag in zwei Fällen Personen die Erfahrung machen, dass Wertgegenstände besser nicht im geparkten Auto zurückgelassen werden sollten. Die betroffenen Fahrzeuge waren zum einen zwischen 11.40 Uhr und 11.45 Uhr in der Straße „Am Untertor“ in Hofheim und zum anderen zwischen 16.00 Uhr und 16.15 Uhr in der Straße „Am Kronberger Hang“ in Schwalbach abgestellt. Innerhalb dieser nur kurzen Zeiträume drangen Diebe unbemerkt in die Innenräume der beiden Mercedes Sprinter ein und entwendeten hieraus unter anderem zwei Notebooks mitsamt den dazugehörigen Taschen, kabellose Kopfhörer sowie ein Smartphone. Die Polizei empfiehlt Wertsachen nicht im Fahrzeug aufzubewahren. Insbesondere Handys, Laptops und Taschen sind das Ziel von Langfingern. Die Täter schlagen blitzschnell zu und räumen die Fahrzeuge aus. Auch verstecken ist sinnlos, weil erfahrene Diebe jedes Versteck kennen. Hinweise nimmt die Hofheimer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 entgegen.


Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top