IMG_2218

MTK: Fahrzeuge mutwillig in Hofheim beschädigt! Und mehr…

Hofheim (ots)

1. Sachbeschädigung am PKW, Hofheim am Taunus Lindenstraße, Donnerstag 2.6. 07:25 Uhr bis Fr. 3.6.2022 13:15 Uhr

Im Parkhaus nahe des Hofheimer Krankenhauses beschädigten unbekannte Täter einen blauen VW und hinterließen Kratzer und die Worte „Halts Maul“ im Lack des blauen UPs. Der Schaden wird auf 1.500,-EUR geschätzt. Die Tat schließt sich einer Serie an, bei dem mehrere PKW in diesem Parkhaus bereits beschädigt wurden. Es wurde bereits darüber berichtet.

Die Polizei bittet um Mithilfe, in diesem Bereich beobachtete verdächtige Personen oder andere Wahrnehmungen bei der Polizeistation Hofheim am Taunus unter der 06192-2079-0 jederzeit zu melden.

2. Versuchter Einbruchsdiebstahl in KFZ, Schwalbach am Taunus, Am Kronberger Hang 3, Samstag 04.06.2022 01:00 Uhr

Auf einem Firmengelände machte sich ein männlicher bisher unbekannter Täter an einem Mercedes Sprinter zu schaffen. Nachdem sich der Täter Zugang auf das Firmengelände verschafft hatte, schlug er die Scheibe des Sprinters ein, entnahm einen Wagenheber und wollte diesen anscheinend weiter verwenden. Ein aufmerksamer Sicherheitsmann entdeckte den Täter, der die Flucht ergriff und zurück in Richtung Kronberger Hang rannte. Zur Personenbeschreibung kann lediglich gesagt werden, dass es sich um einen männlichen, ca. 1,60m großem dunkel gekleideten Mann gehandelt hat.

Hinweise können bei der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196-9695 0 gemeldet werden.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top