Polzei

MTK: Einbruch in Fitnessstudio! Werkzeug aus Auto entwendet! Unfallflucht ca. 2.000 Euro Schaden!

Hofheim (ots)

1. Einbruch in Fitnessstudio Hofheim, Ortsteil: Wallau, Nassaustraße, 29.05.2022, 22:00 Uhr, bis 30.05.2022, 03:00 Uhr

In der Nacht zum Montag brachen unbekannte Täter in Hofheim-Wallau in ein Fitnessstudio ein. Die Einbrecher betraten im Zeitraum von Sonntag, 22:00 Uhr, bis Montag, 03:00 Uhr, das Grundstück in der Nassaustraße. Hier brachen sie eine Tür auf und verschafften sich Zutritt in die Innenräume des Gebäudes. Aus unbekannten Gründen flüchten die Unbekannten schließlich ohne Beute. Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuginnen und Zeugen des Einbruchs, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 – 0 zu melden.

2. Baucontainer aufgebrochen Bad Soden, Königsteiner Straße, 30.05.2022, 19:00 Uhr, bis 31.05.2022, 06:45 Uhr

Unbekannte Einbrecher waren in der Nacht zum Dienstag in Bad Soden unterwegs. Die Täter betraten im Zeitraum von Montag, 19:00 Uhr, bis Dienstag, 06:45 Uhr, widerrechtlich ein Baustellengelände in der Königsteiner Straße. Hier brachen sie zwei Baucontainer auf und entwendeten diverse Arbeitsmaschinen und Werkzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Hinweise werden an die Polizeistation Eschborn unter der Rufnummer (06195) 9695-0 erbeten.

3. Mountainbike gestohlen Eschborn, Schwalbacher Straße, 30.05.2022, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ein Fahrrad im Wert von ca. 500,- Euro entwendete ein unbekannter Dieb am Montagnachmittag am Bahnhof in Eschborn. Die Eigentümerin hatte ihr schwarzes Mountainbike der Marke Ghost gegen 16:00 Uhr am Bahnhof-Mitte am Fahrradständer abgestellt und mit einem Schloss gesichert. Nach ihrer Rückkehr, gegen 18:00 Uhr, stellte sie den Diebstahl fest. Die Polizei Eschborn bittet Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls, sich unter der Rufnummer (06196) 9695 – 0 zu melden.

4. Werkzeug aus Auto entwendet Eschborn, Ortsteil: Niederhöchstadt, An den Sieben Bäumen, 30.05.2022, 07:35 Uhr (Feststellzeit)

Werkzeug im Wert von mehreren Hundert Euro entwendeten unbekannte Diebe in der Nacht zum Montag in Eschborn-Niederhöchstadt. Die Eigentümerin eines Renault Kangoo hatte ihren PKW ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Straße „An den Sieben Bäumen“ abgestellt. Am Montagmorgen stellte sie fest, dass das hintere Fenster des Fahrzeuges eingeschlagen und Werkzeug entwendet worden war. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Die Polizei Eschborn hat auch in diesem Fall die Ermittlungen übernommen und bittet Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls, sich unter der Rufnummer (06196) 9695 – 0 zu melden.

5. Unfallverursacher flüchtet Hofheim, Rossertstraße, 19.05.2022, 14:20 Uhr bis 15:20 Uhr

Eine unbekannte Autofahrerin oder ein unbekannter Autofahrer verursachte bereits am Donnerstag, 19.05.2022, einen Sachschaden in Höhe von ca. 2.000,- Euro und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Der Sachverhalt wurde der Polizei erst verspätet mitgeteilt. Der Eigentümer eines silbernen Audi TT hatte seinen PKW in der Zeit von 14:20 Uhr bis 15:20 Uhr ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Rossertstraße abgestellt. Offensichtlich hatte die flüchtige Person den Audi beim Vorbeifahren beschädigt. Die Hofheimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 – 0 zu melden.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top