Einsatkräfte

MTK: Einbrecher flüchten mit Auto des Geschädigten in Hattersheim! Und weitere Meldungen…

Hofheim (ots)

1. Einbrecher flüchten mit Auto des Geschädigten, Hattersheim, Ortsteil: Okriftel, Albert-Schweitzer-Straße, 30.05.2022, 23:00 Uhr, bis 31.05.2022, 07:30 Uhr

In der Nacht zum Dienstag brachen unbekannte Täter in Hattersheim-Okriftel in eine Gaststätte ein. Anschließend flüchteten sie mit dem Auto des Geschädigten vom Tatort. Die Einbrecher verschafften sich durch das Aufbrechen der Hintertür Zutritt in die Innenräume des Gebäudes. Danach durchsuchten sie mehrere Behältnisse nach Wertsachen. Die Täter entwendeten neben Bargeld auch einen Fahrzeugschlüssel, den sie einem blauen Renault Kangoo zuordnen konnten. Der PKW mit den Kennzeichen: MTK-CV 391 war vor dem Gebäude geparkt. Mit dem Fahrzeug flüchteten die Ganoven schließlich in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuginnen und Zeugen des Einbruchs, sich unter der Rufnummer (06192) 2079 – 0 zu melden.

2. Einbruch in Firmengebäude, Hofheim am Taunus, In den Nassen, Dienstag, 31.05.2022, 00:30 Uhr bis, 07:50 Uhr

In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in ein Firmengebäude in Hofheim in ein. In der besagten Nacht, näherten sich die Einbrecher dem Gebäudekomplex in der Straße „In den Nassen“ und verschafften sich ersten Erkenntnissen zufolge durch das gewaltsame Aufbrechen eines Fensters Zutritt zum Gebäude. Dort angekommen, brachen sie mehrere Zwischentüren auf und gelangten so in weitere Gebäudeteile. Letzten Endes wurden mehrere Räumlichkeiten diverser Firmen durchsucht, ehe die Täter die Flucht ergriffen. Zum jetzigen Zeitpunkt können noch keine genauen Angaben zum Diebesgut und der Schadenshöhe gemacht werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06192) 20790 entgegen

3. Weidezaun von Pferdekoppel zerstört, Kelkheim-Fischbach, Grüner Weg, hinter dem Sportplatz Montag, 30.05.2022, 14:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Im Laufe des Montages zerstörten Unbekannte in Fischbach den Zaun einer Pferdekoppel. Zwischen 14:00 Uhr und 21:30 Uhr begaben sich der oder die Täter zu einer Weide unweit der Straße „Grüner Weg“ hinter einem Sportplatz und beschädigten den rings herum gespannten Zaun an mehreren Stellen. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Der Sachschaden wird mit rund 200 Euro beziffert.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06195) 6749-0 mit der Polizeistation Kelkheim in Verbindung zu setzen.

4. Unfallflucht in Flörsheim, Flörsheim am Main, Grabenstraße, Dienstag, 24.05.2022, 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Bereits am Dienstag, dem 24.05.2022, ereignete sich in der Grabenstraße in Flörsheim eine Verkehrsunfallflucht, zu der die Polizei nun Zeugen sucht. Zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr parkte der rote Opel Adam eines Flörsheimers am Fahrbahnrand der, als Einbahnstraße ausgewiesenen, Grabenstraße. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug in die Grabenstraße ein und streifte dabei den Opel an der linken Fahrzeugseite. Die unfallverursachende Person kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden und fuhr einfach davon.

Der Regionale Verkehrsdienst in Hattersheim nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (06190) 9360-45 entgegen.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top