Einsatkräfte

MTK: Cabriodach in Flörsheim aufgeschnitten! Und weitere Meldungen…

Hofheim (ots)

1. Cabriodach aufgeschnitten, Flörsheim am Main, Wicker, Klingfloßstraße, 17.09.2022, 16.30 Uhr bis 20.09.2022, 17.30 Uhr

In Flörsheim Wicker haben Diebe in den vergangenen Tagen das Dach eines Cabriolets aufgeschnitten. Ein BMW Cabrio war zwischen Samstag- und Dienstagnachmittag in der Klingfloßstraße geparkt. In diesem Zeitraum machten sich Unbekannte an dem Wagen zu schaffen. Die Täter schlitzten das Stoffverdeck des Fahrzeugs auf, durchwühlten das Handschuhfach und entwendeten das verbaute Autoradio. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer (06192) 2079 – 0 entgegen.

2. Fahrzeugteil von BMW gestohlen, Kriftel, Hattersheimer Straße, 19.09.2022, 22.00 Uhr bis 20.09.2022, 22.20 Uhr

In Kriftel haben sich Teilediebe von Montag auf Dienstag an einem geparkten Pkw zu schaffen gemacht. Ein grauer BMW der 5er-Reihe, der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hattersheimer Straße geparkt war, wurde zwischen Montag- und Dienstagabend zum Ziel der Täter. Sie knackten das Schloss der Heckklappe und entwendeten dieses sowie die verbaute Rückfahrkamera. Der Wert des Diebesguts wird auf über 1.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06192) 2079 – 0 entgegen.

3. Mülltonnen brennen – Pkw beschädigt, Schwalbach am Taunus, Thüringer Straße, 21.09.2022, 01.30 Uhr / 02.50 Uhr

In der Nacht auf Mittwoch kam es in der Thüringer Straße in Schwalbach gleich zweimal zu Mülltonnenbränden. Gegen 01.30 Uhr brannte eine am Fahrbahnrand stehende Großraum-Papiermülltonne. Durch die Hitzeentwicklung wurde ein angrenzend geparkter VW Passat in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden an Tonne und Pkw wird auf etwa 5.500 Euro geschätzt. Zu einem weiteren Brandgeschehen kam es gegen 02.50 Uhr nur wenige Häuser weiter. Diesmal stand der Inhalt zweier Großraumtonnen – einer Papier- und einer Restmülltonne – in Flammen. Wie auch im vorgenannten Fall konnte die Feuerwehr den Brand zeitnah löschen. Der Schaden an den Tonnen beläuft sich zusammen auf rund 1.000 Euro. Ein vorsätzliches Verursachen in beiden Fällen erscheint wahrscheinlich. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter (06192) 2079 – 0 zu melden.

4. Auto bei Unfall in Wallau beschädigt, Hofheim-Wallau, Nassaustraße, Dienstag, 20.09.2022, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 21.09.2022, 06:00 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in Wallau ein Auto bei einem Verkehrsunfall beschädigt, der Unfallverursacher floh von der Unfallstelle. Ein 42-Jähriger hatte einen weißen Ford Transit Pritschenwagen in einer Parkbucht an der Nassaustraße / Ecke Rudolf-Diesel-Straße abgestellt. Durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug wurde der Ford seitlich an einer Tür beschädigt. Es rissen eine Seitenverkleidung und eine Zierleiste ab. Der Sachschaden wird auf 2.500 EUR geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06195/ 6749-0 entgegen.

5. Unfallflucht in Flörsheim, Flörsheim, Wickerer Straße, Montag, 19.09.2022, 18:30 Uhr bis Dienstag, 20.09.2022, 05:50 Uhr

In Flörsheim wurde ein Fahrzeug in der Nacht von Montag auf Dienstag bei einer Unfallflucht beschädigt. Der ordnungsgemäß in der Wickerer Straße abgestellte schwarze Mini eines 50-Jährigen wurde beim Vorbeifahren von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Die linke Fahrzeugseite weist nun erhebliche Kratzer auf und der Seitenspiegel riss ab. Der Schaden wird auf mindestens 2.000 EUR geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06145/5476-0 entgegen.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top