Blaulicht mit Logo

MTK: Angerempelt und Geldbörse entwendet! Verkehrsunfallflucht in Hattersheim ca. 5.000Euro Schaden!

Hofheim (ots)

1. Angerempelt und Geldbörse entwendet, Hofheim, Kellereiplatz, Freitag, den 29.07.2022, 17:10 Uhr

Gestern Nachmittag wurde einem jungen Mann in Hofheim die Geldbörse entwendet. Zunächst wurde er von einem ihm Unbekannten nach einer Zigarette gefragt. Beim Weggehen wurde er von diesem angerempelt. Anschließend stellte der Geschädigte fest, dass seine Geldbörse fehlte. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: Männlich, 17-18 Jahre, kurze braune Haare, schwarzes T-Shirt, blaue Jeans, weiße Turnschuhe, vermutlich Deutscher.

Die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Main-Taunus nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

2. Verkehrsunfallflucht, Hattersheim, Teplitzer Straße, Freitag, den 29.07.2022, 10:30 Uhr, bis Samstag, den 30.07.2022, 01:20 Uhr

Bei einer Verkehrsunfallflucht ist in Hattersheim ein Porsche Panamera beschädigt worden. Das Fahrzeug parkte zwischen Freitagvormittag und Samstag, den 30.07.2022, 01:20 Uhr in der Teplitzer Straße in Hattersheim, in einer Parkbucht. Vermutlich streifte ein anderer Verkehrsteilnehmer beim Vorbeifahren die Front des Porsche. Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Schaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Unfallfluchtgruppe des Regionalen Verkehrsdienstes in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top