Notruf

MTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 27.10.2022

Hofheim (ots)

1. Älterer Daimler gestohlen, Kelkheim (Taunus), Fischbach, Behringstraße, Freitag, 21.10.2022, 16:00 Uhr bis Mittwoch, 26.10.2022, 08:30 Uhr

Im Tatzeitraum zwischen zurückliegendem Freitag und Mittwoch haben Autodiebe im Kelkheimer Ortsteil Fischbach einen älteren Daimler A 200 entwendet. Der Wagen war von seiner Besitzerin am Freitagnachmittag auf der Behringstraße abgestellt worden. Am Mittwochmorgen wollte sie den Pkw erneut nutzen, wobei sie feststellen musste, dass der Daimler spurlos verschwunden war. An dem Wagen waren zuletzt die amtlichen Kennzeichen MTK-JA 224 angebracht. Der Restwert dürfte sich auf etwa 5.000 Euro belaufen.

Hinweise zu der Tat oder dem verschwundenen Pkw nimmt die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Main-Taunus unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

2. Bodenfliesen aus Rohbau gestohlen, Hochheim am Main, Ignaz-Schweickhardt-Weg, bis Dienstag, 25.10.2022

Unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen Bodenfliesen im Wert von etwa 10.000 Euro aus einem Hochheimer Rohbau gestohlen. Hierfür betraten die Diebe das im Bau befindliche Gebäude im Ignaz-Schweickhardt-Weg und nahmen die großflächigen Fliesen an sich. Anschließend müssen sie die Beute in ein Kfz verladen haben, bevor sie unerkannt flüchteten.

Hinweise bitte an die Polizei in Flörsheim unter der Rufnummer 06145 / 5476 – 0.

3. Einbruch in Gartenkolonie, Hofheim am Taunus, Katharina-Kemmler-Straße, Dienstag, 25.10.2022, 21:00 Uhr bis Mittwoch, 26.10.2022, 10:00 Uhr

In einer Kleingartenanlage in Hofheim waren in der Nacht zum Dienstag Diebe unterwegs. Bisherigen Erkenntnissen zufolge betraten die Täter zwischen 21:00 Uhr und 10:00 Uhr morgens das Grundstück in der Katharina-Kemmler-Straße und brachen das Schloss einer Gartenhütte auf. Aus dieser entwendeten sie in der Folge einen Stromgenerator im Wert von mehreren Hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Ermittlungsgruppe der Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

4. Opel mutwillig beschädigt, Hochheim am Main, Rüdesheimer Straße, Mittwoch, 26.10.2022, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 27.10.2022, 09:30 Uhr

Einen blauen Opel Astra haben unbekannte Täter in der Nacht zu heute in Hochheim augenscheinlich vorsätzlich beschädigt. Infolge dieses Falles von Vandalismus entstanden an dem in der Rüdesheimer Straße geparkten Wagen Kratzer, deren Reparatur sich auf etwa 3.000 Euro belaufen dürfte.

Hinweisgeber können sich unter der Rufnummer 06145 / 5476 – 0 bei der Flörsheimer Polizei melden.

5. Unfallflucht im Parkhaus, Sulzbach (Taunus), Main-Taunus-Zentrum, Parkhaus 6, Ebene A, Mittwoch, 26.10.2022, 13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Im Parkhaus 6 des Main-Taunus-Zentrums ereignete sich am Mittwochnachmittag eine Verkehrsunfallflucht, bei der ein weißer VW Jetta beschädigt worden ist. Das Fahrzeug parkte zwischen 13:00 Uhr und 15:30 Uhr auf einer Parkfläche im Erdgeschoss, Ebene A, des Parkhauses, als der Pkw augenscheinlich beim Ein- oder Ausparken von einem anderen Fahrzeug im Frontbereich angefahren wurde. Obwohl ein sichtbarer Schaden in Höhe von circa 2.000 Euro entstand, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachgekommen zu sein.

Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 beim Regionalen Verkehrsdienst in Hofheim zu melden.

6. Silberfarbenen Toyota beschädigt und weitergefahren, Bad Soden am Taunus, Parkstraße, Mittwoch, 19.10.2022, 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr

Einen Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer letzte Woche in Bad Soden an einem Toyota verursacht. Im Anschluss fuhr er weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Den Angaben der geschädigten Pkw-Besitzerin zufolge, stand ihr Fahrzeug am 19.10.2022, zwischen 08:00 Uhr und 10:00 Uhr, in der Parkstraße. In diesem Zeitraum sei ein unbekannter Wagen mit ihrem Fahrzeug zusammengestoßen und habe einen entsprechenden Schaden verursacht.

Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen des Unfalls und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 bei der Unfallfluchtgruppe der Polizeidirektion Main-Taunus zu melden.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top