Blaulicht mit Logo

MTK: 1. Zeugensuche nach räuberischer Erpressung! 2. Baucontainer aufgebrochen! 3. Parkendes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet!

Hofheim (ots)

1. Zeugensuche nach räuberischer Erpressung in Schwalbach, Freitag, 14.10.2022, 19:50 Uhr

Am Freitagabend bedrohte ein unbekannter Mann einen Passanten und erzwang hierdurch die Herausgabe seiner Wertsachen.

Nach ersten Ermittlungen ging der 27-jährige Geschädigte gegen 19:50 Uhr die Hardtbergstraße entlang, als er von einem unbekannten Täter mit vorgehaltener Waffe aufgefordert wird, seine Wertgegenstände auszuhändigen. Der Geschädigte folgte den Anweisungen des Mannes, woraufhin der Täter mit dem erbeuteten Smartphone (I-Phone 13) sowie Bargeld in unbekannte Richtung flüchtete. Anschließend eilte der Geschädigte unverletzt nach Hause und informierte die Polizei. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen führten bisher nicht zur Ergreifung des Täters.

Laut dem 27-Jährigen habe der Mann einen arabischen Phänotyp gehabt, sei etwa 18 – 19 Jahre alt, 170 cm groß und von schmächtiger Statur gewesen. Bekleidet soll er mit einer schwarzen Basecap, einer schwarzen Jacke, einer schwarzen Jogginghose und einer schwarzen Umhängetasche gewesen sein. Bei der vorgehaltenen Waffe soll es sich vermeintlich um eine Pistole gehandelt haben.

Die Ermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei in Sulzbach aufgenommen. Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06192) 2079 – 0 zu melden.

Jetzt den News-Stadt Newsletter abonnieren und gewinnen.

erfahre von allen News Stadt Aktionen und wichtigen Breaking News.

Datenschutz *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

2. Baucontainer aufgebrochen, Freitag, 14.10.2022, 18:00 Uhr bis Samstag, 15.10.2022, 06:30 Uhr, Liederbach am Taunus, Auf den Gänsewiesen

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Liederbach zu einem Einbruch in einen Baucontainer. Nach ersten Ermittlungen haben der oder die unbekannten Täter zwischen 18:00 und 06:30 Uhr unbefugt das Baustellengelände betreten, den dortigen Container aufgebrochen und Werkzeug in Höhe von etwa 1.500 EUR entwendet. Anschließend entfernten sich der oder die Einbrecher in unbekannte Richtung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 EUR.

Hinweisgeberinnen oder Hinweisgeber, werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Kelkheim unter der Telefonnummer (06195) 6749 – 0 zu melden.

3. Parkendes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet, Freitag, 14.10.2022, 13:45 Uhr bis Freitag 14.10.2022, 14:05 Uhr, Eschborn, Elly-Beinhorn-Straße

Am vergangenen Wochenende wurde in Eschborn ein ordnungsgemäß geparkter VW auf bislang unbekannte Weise beschädigt.

Wie die Fahrzeughalterin gestern bei der Polizeistation in Eschborn meldete, habe sie ihr Fahrzeug am Freitag gegen 13:45 Uhr auf dem Parkplatz vor mehreren Einkaufsmärkten in der Elly-Beinhorst-Straße geparkt. Als sie gegen 14:05 Uhr wieder zu ihrem schwarzen T-Roc gekommen sei, habe sie eine Beschädigung in Form von Dellen und Kratzern festgestellt. An dem Pkw entstand ein Schaden in der Höhe von etwa 3.000 EUR. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor.

Zeuginnen oder Zeugen werden gebeten, sich beim Regionalen Verkehrsdienst unter der Telefonnummer (06192) 2079 – 0 zu melden.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top