Symbolfoto

MTK: 1. Körperverletzung in Liederbach! 2. Auto in Kelkheim zerkratzt! 3. Feuer in Bürogebäude, Eschborn!

Hofheim (ots)

1. Körperverletzung in Liederbach am Taunus, Liederbach am Taunus, Landesstraße 3014, Donnerstag, 23.06.2022, 23:50 Uhr

Am Donnerstagabend kam es auf der L 3014 bei Liederbach zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern, bei welcher ein 26-Jähriger von seinem Kontrahenten verletzt wurde. Der 26-Jährige befuhr mit seinem Wagen gegen 23:50 Uhr die L 3014 bei Liederbach, als ihm ein Auto mit unsicherer Fahrweise aufgefallen sei. An einer Abbiegung seien beide Fahrzeuge nebeneinander zum Stehen gekommen. Der Geschädigte habe den anderen Fahrzeugführer auf seine mutmaßlich unstete Fahrweise aufmerksam gemacht. Dieser sei daraufhin aus seinem Fahrzeug ausgestiegen, habe den Geschädigten beleidigt und mehrfach geschlagen, wobei dieser im Gesicht verletzt worden sei. Im Anschluss sei der Täter in Richtung Bundesstraße 8 geflüchtet. Der Angreifer wurde als ca. 1,65 m groß beschrieben. Er hatte blonde, kurze, Haare und trug ein weißes T-Shirt, eine kurze Jeanshose sowie vermutlich eine Brille. Sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Polizei in Kelkheim unter der Telefonnummer 06195/6749-0 entgegen.

2. Auto in Kelkheim zerkratzt, Kelkheim (Taunus), Görlitzer Straße, Freitag, 17.06.2022, 20:00 Uhr bis Donnerstag, 23.06.2022, 10:00 Uhr

Unbekannte Vandalen zerkratzen zwischen vergangenem Freitag, dem 17.06.2022 und Donnerstag, dem 23.06.2022 den silbernen Peugeot einer Geschädigten in Kelkheim. Die Geschädigte hatte ihr Auto im Tatzeitraum in der Görlitzer Straße geparkt, als das Fahrzeug durch unbekannte Täter großflächig mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt wurde. Die Vandalen konnten nach der Tat unerkannt flüchten. Die Polizei Kelkheim nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 06195/6749-0 entgegen.

3. Feuer in Bürogebäude, Eschborn, Düsseldorfer Straße, Donnerstag, 23.06.2022, 23:10 Uhr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu einem Feuer in einem Bürogebäude in Eschborn. Über eine installierte Brandmeldeanlage wurden Feuerwehr und Polizei gegen 23:10 Uhr über ein mögliches Feuer in einem Bürogebäude in der Düsseldorfer Straße informiert. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde das Gebäude nach einem Brandherd abgesucht. In einem Obergeschoss hatte Dämmmaterial an einer Säule Feuer gefangen und konnte durch die Feuerwehr erfolgreich gelöscht werden. In dem Gebäude befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen. Das Feuer breitete sich glücklicherweise nicht aus, sodass es lediglich zu geringen Schäden an dem Gebäude kam. Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand von einer technischen Ursache aus.

Aktueller Blitzerreport

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie eine Messstelle der Polizei für die kommende Woche:

Montag: Bundesstraße 8, Anschlussstelle Liederbach am Taunus

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichen, auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top