Sonntag, September 27, 2020

Wiesbaden: Verlängerung des Besuchsverbots in Wiesbadener Kliniken

Das Besuchsverbot in Wiesbadener Kliniken wird bis zum 18. Oktober verlängert. Diese Entscheidung wurde in enger Abstimmung mit den Wiesbadener Kliniken, die...

Neuste Meldung

Rüsselsheim: Cannabisanbau in Schrebergärten

Rüsselsheim (ots)Polizeibeamte fanden am Dienstag (22.09.2020) in einer Kleingartenanlage mehrere Cannabispflanzen.Unterwegs waren die Ermittler...

Offenbach: 23-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung festgenommen! Rentner ums Ersparte gebracht! Und mehr

Offenbach (ots)1. 23-Jähriger wegen schwerer Körperverletzung festgenommenDie Polizei hat am Donnerstagvormittag einen 23-jährigen Mann...

Mainz – Lennebergwald, Diebstahl eines Mercedes-Benz 190 SL – Oldtimer

Mainz (ots)Am Dienstag den 22.09.2020 zwischen 18:30Uhr und 20:45Uhr wurde im Lennebergwald ein Oldtimer vom Typ Mercedes-Benz...

Eintracht-Frauen wollen dritten Sieg

Die Bundesligapartie am Sonntag gegen die TSG Hoffenheim kann vor einigen wenigen Zuschauern stattfinden. Alle anderen können die Begegnung gegen den Vorjahresdritten...

Beliebt

Neue Generation mit CNG-Antrieb: der Audi A3 Sportback 30 g-tron

Schon der erste A3 Sportback g-tron*, den Audi 2014 vorgestellt hat, bot ein ausgefeiltes Technikkonzept – der Nachfolger baut darauf auf. Sein...

Ergebnis: Nichts zu holen für die Mainzer bei RB Leipzig

Die 05er mussten zum Saisonstart nach Leipzig und hatten dort einen schweren Stand. nach dem frühen Rückstand per Elfmeter erhöhten die Leipziger...

Dynamisches Trio auf dem Sprung nach oben

Gut zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison, die den United Volleys mit dem Supercup am 11. Oktober in der...

Mainz: Mehrere Demos weitgehend störungsfrei

Mainz-Innenstadt (ots)Samstag, 26.09.2020 14:00 - 17:00 UhrAm heutigen Samstagnachmittag fanden mehrere Versammlungen im Mainzer...

Mörfelden-Walldorf: Größerer Waldbrand in Richtung Flughafen

Mörfelden-Walldorf, Wald zwischen Walldorf und dem Frankfurter Flughafen (ots)

Am Sonntagnachmittag (09.08.) gegen 16:15 Uhr wurde der Rettungsleitstelle Groß-Gerau vom Tower des Flughafens eine Rauchentwicklung aus dem Gebiet zwischen dem Flughafen und Walldorf gemeldet. Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte ein Brand im Wald mit ca. 100 qm Ausdehnung lokalisiert werden. Das Feuer breitete sich anfangs in Richtung des Flughafens aus und betraf schließlich eine Fläche von ca. zweieinhalb Hektar. Es wurde eine Rundfunkwarnmeldung mit der Aufforderung, Türen und Fenster geschlossen zu halten, herausgegeben. Durch die Wetterbedingungen verteilte sich der Rauch insbesondere in das Stadtgebiet von Mörfelden-Walldorf und bis in den weiteren Kreis Groß-Gerau.

Zur Brandbekämpfung im Einsatz sind/waren Feuerwehren aus Mörfelden-Walldorf, den Landkreisen Offenbach, Groß-Gerau, Darmstadt-Dieburg und der Stadt Frankfurt mit insgesamt 250 Einsatzkräften und 60 Fahrzeugen. Die Werksfeuerwehr des Flughafens unterstützte ebenfalls. Außerdem waren mehrere Rettungswagen vor Ort. Die polizeilichen Maßnahmen wurden durch mehrere Streifen aus der Polizeidirektion Groß-Gerau, von anderen hiesigen Direktionen und dem 19. Revier durchgeführt. Bei der Lokalisierung und dem Löschen unterstützten maßgeblich auch zwei Polizeihubschrauber. Die Polizeikräfte kümmerten sich vorrangig um die Räumung des betroffenen Bereichs und dessen Absperrung. Freigehalten wurden ein Campingplatz, ein Kleingartengelände und ein Spielplatz. Einige Bewohner der nächstgelegenen Wohnhäuser verließen vorsorglich ihre Häuser. Inzwischen sind alle wieder zurück.

Der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen war laut Auskunft der Pressesprecherin der Flugsicherung nicht beeinträchtigt. Die Löscharbeiten werden wegen Glutnestern laut Feuerwehr bis ca. 01:00 Uhr fortgeführt, im Anschluss wird Brandwache gehalten. Es gab keine Verletzten. Zur Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor. Personen, die Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter 06105/4006-0 zu melden. 

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Offenbach/Main-Kinzig: Raubüberfall auf Kiosk! Drohung mit Schusswaffe!

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Raub auf Kiosk in OffenbachZu einem...

Hochtaunus: Ein Syrer leistet im Louisencenter massiven Widerstand gegen die Polizei! Und mehr

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung Freitag, 25.09.2020, 15:45 Uhr Bad Homburg, Louisencenter, dortige Poststelle

Richtig lüften während der Pandemie

Berlin (ots)Husten, Sprechen, Niesen oder einfach nur Ausatmen - das Coronavirus SARS-CoV-2 wird vor allem über Tröpfchen und...