20 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Impfstation in DKD Helios Klinik wird Kinder- und Familienimpfzentrum

Ab Montag, 24. Januar, wird das Impfzentrum in der DKD Helios Klinik in der Aukammallee 33 ein Impfzentrum für Kinder und deren...

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

Beliebt

HTK: Achtung Trickdiebe mit dreister Masche am Werk! Unbekannte stehlen E-Bike in Fußgängerzone!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Mehrere Einbrüche in BMW in Oberursel und Kronberg, Oberursel, Akazienstraße, Königsberger Straße,...

Siegesserie hält an – VCW triumphiert auch in Vilsbiburg

Dank einer Glanzleistung konnte der VCW einen 3:0-Sieg (25:21, 25:19, 26:24) über die Roten Raben Vilsbiburg in der 1. Volleyball Bundesliga Frauen...

RTK: Unbekannte beschädigen Kirchenfenster! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Unbekannte beschädigen Kirchenfenster, Idstein, Martin-Luther-Straße, Dienstag, 11.01.2022, 18:00 Uhr bis Donnerstag, 13.01.2022, 10:10 Uhr

Löwen Frankfurt mit Niederlage gegen Dresden

Gegen starke Dresdener hatten die Frankfurter Löwen mit zunehmender Spieldauer keine Chance auf einen Sieg. Unsere Galerie zum Spiel:...

Melungen für den Hochtaunus vom 25.12.2019

Wohnungseinbruchdiebstahl Dienstag, 24.12.2019 zw. 11.00 Uhr u. 20:35 Uhr Kronberg, Hardtbergweg

Im Tatzeitraum wurde in eine Wohnung im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses im Hardtbergweg in Kronberg eingebrochen. Der oder die Täter verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zur Wohnung, durchsuchten sämtliche Räume und stahlen Schmuck im Wert von über 10.000,- EUR. Täterhinweise liegen nicht vor.

Wohnungseinbruchdiebstahl Zw. Samstag, 21.12.2019, 18:30 Uhr u. Montag, 23.12.2019, 08:00 Uhr Kronberg, Philosophenweg

Im o. g. Tatzeitraum wurde in ein Einfamilienhaus in Kronberger Philosophenweg eingebrochen. Der oder die Täter kamen über den rückwärtigen Bereich des großen Grundstücks und hebelten dort die Terrassentür auf. Im Inneren wurden sämtliche Räumlichkeiten betreten und alle Schubladen und Schränke durchwühlt. Es fehlten verschiedene Schmuckstücke und Armbanduhren. Die Höhe des Schadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Durch die aufnehmenden Beamten konnten vor Ort Tatwerkzeug und Spuren gesichert werden.

Verkehrsdelikte: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr 61440 Oberursel, Gablonzer Straße Mittwoch, 25.12.2019, 03:10 Uhr

Der Geschädigte befuhr mit seinem Pkw Mercedes die Gablonzer Straße in Fahrtrichtung Kronberg, als er plötzlich zwei bis vier nicht näher zubeschreibende Jugendliche bemerkte, die irgendwelche Gegenstände in Richtung seines Fahrzeuges warfen. Hierdurch entstand glücklicherweise nur ein Riss am Außenspiegel des Fahrzeuges des Geschädigten. Eine nähere Beschreibung der Jugendlichen konnte von dem Zeugen nicht abgegeben werden, eine Nahbereichsfahndung erbrachte keine neuen Hinweise.

Vers. Diebstahl von Gartengeräten aus Kleingartenanlage 61440 Oberursel, Kleingartenanlage Montag, 23.12.2019, 16:00 Uhr bis Dienstag, 24.12.2019, 16:30 Uhr

Bisher unbekannte Täter betraten ein frei zugängliches Grundstück der Kleingartenanlage, öffneten einen unverschlossenen Geräteschuppen und nahmen aus diesem diverse Gartenarbeitsgeräte, die sie vor dem Schuppen zur Abholung bereitlegten. Zur Abholung kam es jedoch nicht.

Wohnungseinbruchsdiebstahl 61440 Oberursel, Hans-Rother Steg Dienstag, 24.12.2019, 13:30 Uhr bis Dienstag, 24.12.2019, 23:30 Uhr Bisher unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu einer Doppelhaushälfte und entwendeten aus diesem Bargeld und Schmuck.

Sachschaden: 1000,00 EUR Höhe Diebesgut: 10000,00 EUR

Betrug in Verbindung mit gefährlicher Körperverletzung 61440 Oberursel, Weißkirchen Dienstag, 24.12.2019, 10:50 Uhr

Ein nicht aus Oberursel stammender Jugendlicher nahm unter einem falschen Namen eine Lieferung eines Postzustellers an und rannte nach Erhalt mit dem Päckchen davon. Aufgrund dieses Verhaltens konnte der Jugendliche durch den Postzusteller und einem Zeugen eingeholt und gestellt werden, bis die Polizei hinzugerufen werden konnte.

Noch auf der Anfahrt der Polizeistreife kam eine weitere ortsfremde jugendliche Person zu der Örtlichkeit hinzu, trat mit den Schuhen in Richtung des Zeugen, welcher den ersten Jugendlichen am Boden festhielt, schnappte sich das Päckchen und rannte zunächst davon. Während der Fahndung der Polizei konnte die zweite Person jedoch zeitnah festgestellt und wie die erste Person auch, festgenommen werden.

Der Zeuge wurde durch den Tritt leicht verletzt.

Höhe Diebesgut: 170,00 EUR

Unfälle: Unfallzeit: 23.12.2019, 19:15 Uhr bis 24.12.2019, 08:35 Uhr Unfallort: Am Salzpfad, Friedrichsdorf- Burgholzhausen

Verkehrsunfallflucht Die 22-jährige Fahrerin eines Pkw, Hersteller Opel, parkte ihren Pkw ordnungsgemäß in Längsaufstellung am Fahrbahnrand in der Straße am Salzpfad in Friedrichsdorf. Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte mit seinem nicht näher bekannten Pkw vermutlich beim Vorbeifahren den geparkten PKW der jungen Frau. An dem Opel entstand Sachschaden in geschätzter Höhe von 1200EUR. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Bad Homburg unter der Tel.-Nummer: 06172-1200 entgegen.

Unfallort: Seedammweg Kreuzung Auf der Steinkaut, 61350 Bad Homburg Unfallzeit: 24.12.2019, 17:10 Uhr Unfallhergang:

Eine 23-jährige Fahrerin eines Pkw, Hersteller VW, befuhr die Straße Auf der Steinkaut in Bad Homburg in Fahrtrichtung Weinbergsweg. Ein 42-jähriger Fahrer eines Pkw, Hersteller VW, befuhr den Seedammweg in Fahrtrichtung Am Pilgerrain. Im Kreuzungsbereich Auf der Steinkaut/ Ecke Seedammweg kollidierte die junge Frau mit ihrem Pkw mit dem vorfahrtsberechtigten Pkw Fahrer, in dem sie die Rechts-vor-Links Regelung missachtete. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Der Sachschaden wird auf 10.000EUR geschätzt.

Wohnungseinbruchsdiebstahl Tatort: Batzenbaumweg, 61381 Friedrichsdorf Tatzeit: 24.12.19, 16:15 Uhr bis 25.12.19, 00:20 Uhr Tathergang:

Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen, durch das gekippte Fenster im Schlafzimmer, in eine Wohnung in dem dortigen Mehrfamilienhaus ein und durchsuchten die Räumlichkeiten nach geeignetem Diebesgut. Der oder die Täter konnten Bargeld erbeuten. Der oder die Täter flüchteten nach Abschluss der Tat durch das gleiche Fenster durch das sie eingestiegen sind in unbekannte Richtung. Täterhinweise sind nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Bad Homburg nimmt in diesem Zusammenhang gerne Hinweise entgegen. Tel.-Nummer: 06172/120-0.

ots

Werbung

Neu

Mörfelden-Walldorf: Tote Schafe an Feldweg/Polizei ermittelt

Mörfelden-Walldorf (ots) Zwischen Dienstag (18.01.) und Mittwoch (19.01.) legten Unbekannte zwei tote Schafe an einem Feldweg an der Frankfurter...

RTK: Unbekannter platziert „Rauchtopf“ in Turnhalle! Autofahrer verliert Kontrolle in Kurve!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verkehrsunfall in Taunusstein, Taunusstein, Orlen, Am Orlener Stock, Dienstag, 18.01.2022, 15:45 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen Stoff

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim