21 Januar 2022

Neuste Meldung

Mainz: 10-jähriges Mädchen von Auto erfasst, Autofahrerin fährt davon

Mainz-Oberstadt (ots) Am Montagnachmittag wurde ein zehnjähriges Mädchen angefahren und verletzt, die Autofahrerin entfernte sich. Gegen 16:30 Uhr war...

Mainz: Raubüberfall mit Messer auf einen 33-jährigen Täter auf der Flucht

Mainz-Altstadt (ots) Am Montagabend wurde ein 33-jähriger Mainzer von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen. Der Mainzer war gegen 19:00...

Löwen Frankfurt mit Niederlage gegen Dresden

Gegen starke Dresdener hatten die Frankfurter Löwen mit zunehmender Spieldauer keine Chance auf einen Sieg. Unsere Galerie zum Spiel:...

WI: Bei Kontrolle mehrere Blankett-Impfausweise aufgefunden! Erneut Lenkräder im Visier von Autoaufbrechern!

Wiesbaden (ots) 1. Bei Kontrolle mehrere Blankett-Impfausweise aufgefunden, Wiesbaden, Biebricher Allee, 16.01.2022, 05.30 Uhr Die...

Beliebt

Griesheim: Polizei ermittelt wegen sexueller Belästigung

Griesheim (ots) Ein noch unbekannter Fahrradfahrer hat am Donnerstagabend (13.1.) eine junge Fußgängerin sexuell belästigt und danach die Flucht...

MTK: In Apothekenschaukasten eingebrochen und leere Packungen geklaut! Fahrzeug überschlägt sich bei Unfall!

Hofheim (ots) 1. Handwerkerfahrzeug gestohlen, Kriftel, Frankfurter Straße, Samstag, 15.01.2022, 22:30 Uhr bis Sonntag, 16.01.2022, 10:30 Uhr

Frankfurt: Festnahme nach Verfolgungsfahrt

Frankfurt (ots) Die Polizei nahm heute am frühen Morgen einen 18-Jährigen Autofahrer nach kurzer Verfolgung fest. Die Gründe für...

Meldungen der Polizei für Wiesbaden und den Rheingau-Taunus-Kreis

Wiesbaden

Auseinandersetzung in Gaststätte

Bei einer Auseinandersetzung zweier Personengruppen unterschiedlicher politischer Gesinnung, sind gestern Abend in einer Wiesbadener Gaststätte mindestens zwei Personen leicht verletzt worden. Gegen 20.30 Uhr fand ein Stammtisch der Jugendorganisation der AfD in der betroffenen Gaststätte statt, an dem 10 Personen teilnahmen.

Die Veranstaltung wurde durch eine Personengruppe von etwa 10 bis 12 Personen gestört, die augenscheinlich dem linken Spektrum zuzurechnen sind. Aufgrund der Störungen, durch Musik, Pöbeleien und das Entfalten eines Transparentes, entwickelte sich eine handgreifliche Auseinandersetzung, bei der zwei Teilnehmer des Stammtisches leicht verletzt wurden. Eine ärztliche Versorgung vor Ort war jedoch nicht erforderlich. Nach der Auseinandersetzung flüchteten die Störer aus der Gaststätte, woraufhin Einsatzkräfte der Wiesbadener Polizei umfangreiche Fahndungsmaßnahmen einleiteten. Dabei konnten jedoch keine tatverdächtigen Personen festgestellt werden.

Aufgrund des Vorfalles wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet, welches von der Wiesbadener Kriminalpolizei bearbeitet wird. Hinweisgeber, die Angaben zur Flucht oder zur Identität der flüchtigen Beteiligten machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0611) 345-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rheingau-Taunus-Kreis

Feuer auf Ponyhof – Brandstellenuntersuchung verschoben Rüdesheim

Die Ermittlungen der Wiesbadener Kriminalpolizei zur Brandursache des Feuers am 21.07.2019 dauern an. Die Brandermittler des Präsidiums konnten den Brandort bisher noch nicht genau untersuchen, da für die Maßnahmen Spezialgerät erforderlichen ist. Aus organisatorischen Gründen kann daher die zunächst für heute vorgesehene Brandstellenuntersuchung erst am Vormittag des kommenden Montags stattfinden. Dabei werden auch Fachleute des Hessischen Landeskriminalamtes zum Einsatz kommen. Bisher haben sich noch keine weiteren Erkenntnisse bezüglich einer möglichen Brandursache ergeben.

ots

Neu

OFC gewinnt Trainingsspiel gegen AS Pelican mit 3:1

Unter idealen äußeren Bedingungen absolvierten die Kickers ihre erste Testbegegnung im türkischen Trainingslager Belek. Nach der kurzfristig verletzungsbedingten Absage des ZFC Meuselwitz...

Regierungskritische Demonstrationen und deren Teilnehmer steigen an

Die Demonstrationen unter den Mottos "Friede, Freiheit, keine Diktatur" oder "Friede, Freiheit, freie Impfentscheidung", sowie "Wir sind die rote Linie" nehmen in...

Rhein-Main Baskets empfangen direkten Konkurrenten aus Bamberg

Am Samstag (22. Januar, 16:30 Uhr) tritt DJK Don Bosco Bamberg in der Langener Georg-Sehring-Halle an. Sie empfehlen sich mit einem 91:69-Sieg...

Eintracht Frankfurt leiht Ansgar Knauff aus

Eintracht Frankfurt leiht Ansgar Knauff von Borussia Dortmund aus. Der deutsche Juniorennationalspieler erhält am Main einen bis 30. Juni 2023 gültigen Vertrag.
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim