26 Oktober 2021

Neuste Meldung

FV Bad Vilbel mit Niederlage

Patrick Stumpf brachte den SC Vikt. Griesheim in der 27. Minute in Front. Michael Adusei beförderte das Leder zum 2:0 des Gasts...

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

SG Bornheim mit Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Unter-Flockenbach konnten die Bornheimer das Spiel mit 3.2 für sich entscheiden und den Abstand auf drei...

Skyliners unterliegen den Bayern deutlich mit 50:78

Die Fraport Skyliners sind in der easyCredit BBL weiter sieglos. gegen die Favoriten aus München vom FC Bayern gab es eine deutliche...

Beliebt

Richtungsweisendes Wochenende für Patriots Damen

Richtungsweisendes Wochenende für Patriots DamenFür das Damenbundesligateam der Rhein-Main Patriots steht das nächste Doppelwochenende an, das schon eine Entscheidung zur Finalteilnahme bringen...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

Mehrwertsteuer-Senkung in der Gastro wegen Corona: Werden Pizza und Schnitzel jetzt billiger?

Berlin (ots)

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für Gastronomen abzuschwächen, wird die Mehrwertsteuer vom 1. Juli 2020 befristet bis zum 20. Juni 2021 von 19 auf 7% gesenkt. Doch wer profitiert davon? Wird das Abendessen im Restaurant nun billiger, weil Gastronomen die Steuerersparnis weiterreichen und durch die günstigeren Preise mehr Gäste anlocken? Oder belassen Restaurantbetreiber ihre Preise wie bisher und erhöhen so durch die Steuerersparnis ihre Marge pro Gericht? Ein neues Tool zeigt die Auswirkungen der Steuersenkung und ermöglicht Gästen wie Gastronomen unterschiedliche Denkszenarien.

Was bedeutet die Mehrwertsteuersenkung für die Gastronomie? Mit einem eigens dafür entwickelten Online-Rechner unter https://www.blitzrechner.de/mehrwertsteuer-senkung/ lassen sich unterschiedliche Szenarien schnell durchspielen. In Echtzeit werden die Änderung von Handelsspanne, Verkaufspreis und Kundenersparnis angezeigt: Wie viel spart der Gast, wenn ein Gastronom die Steuersenkung voll an den Konsumenten durchreicht? Wie viel mehr verdient ein Restaurant, wenn die Verkaufspreise nicht geändert werden? Wo liegen psychologisch interessante Schwellenpreise? Und: Wie viel Geld entgeht eigentlich dem Fiskus?

In der Vergangenheit wurden Mehrwertsteuersenkungen in der Regel eingeführt, um die Verbraucher zu entlasten. Doch stattdessen haben vor allem die Unternehmen einen finanziellen Nutzen daraus gezogen und ihre Gewinne erhöht. Die Verkaufspreise blieben gleich, die Steuerersparnis wurde nicht weitergereicht. Diesmal ist die Lage anders: Die Steuersenkung wurde zur Entlastung der Gastronomen eingeführt, denn viele haben mit den Verlusten der letzten Monate zu kämpfen. Dennoch könnte es eine Überlegung wert sein, die Ersparnis weiterzugeben und die Preise zu senken.

„Eine Weitergabe der Steuersenkung an den Kunden kommt vielen Gastronomen sicher nicht in den Sinn. Dabei könnte das ein geschickter Schachzug sein: Nicht nur die Gastronomen, auch die Gäste selbst sind von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise betroffen. Viele sind in Kurzarbeit, die gesamte Eventbranche liegt derzeit brach. Viele Menschen werden sich drei Mal überlegen, ob sie ihr Geld aktuell im Restaurant ausgeben. Gerade für Familien geht es dabei ja nicht gerade um Kleinstbeträge. Geht man zu viert Pizza essen, reden wir von knapp fünf Euro Ersparnis, die entweder ins Portemonnaie des Restaurants wandern – oder beim Gast bleiben.“, so Tim Lilling, Projektleiter von blitzrechner.de. „Hier könnten Gastronomen ansetzen und sich Preisstrategien überlegen, die sowohl ihrer als auch der Entlastung ihrer Gäste dient. Für diese Überlegungen ist unser Rechner optimal.“

Original-Content von: Blitzrechner, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Rüsselsheim: Baustelle von Kriminellen heimgesucht Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) Mit mehreren Werkzeugen im Wert von circa 1.500 Euro haben Kriminelle nach einem Diebstahl das Weite gesucht....

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

Gernsheim: Fremde Person flüchtet aus Wohnung Polizeihubschrauber im Einsatz

Gernsheim (ots) Am Montagabend (25.10.) stellten die Besitzer eines landwirt- schaftlichen Betriebes bei ihrer Heimkehr um 21.20 Uhr eine...

Dieburg: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs Polizei sucht nach Zeugen

Dieburg (ots) In der Groß-Umstädter-Straße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Sonntag (24.10.), 19 Uhr und Montag (25.10.)...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim