Symbolfoto

Mehreren Fahrzeugaufbrüchen in der Nacht! Mainzer Polizei sucht nach Zeugen

Mainz-Finthen (ots)

Gleich fünf Diebstähle aus Fahrzeugen wurden der Polizei am gestrigen Donnerstag gemeldet. Die Täter hatten es hierbei scheinbar insbesondere auf die Lenkräder und Navigationsgeräte der hochwertigen PKWs abgesehen.

Im Laufe der Nacht von vergangenem Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu insgesamt fünf Fahrzeugen. Diese waren allesamt in Mainz-Finthen im Bereich der Straßen Asternweg, Katzenberg sowie An den Lehmgruben abgestellt. Im Anschluss entwendeten die Täter hierbei u.a. die Lenkräder sowie fest eingebaute Navigationsgeräte.

Die Kriminalpolizei in Mainz hat die Ermittlungen aufgenommen und in diesem Rahmen umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen durchgeführt. Darüber hinaus bittet sie um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verdächtige Feststellungen im oben genannten Bereich gemacht und/oder verfügt möglicherweise über Videoaufzeichnungen, welche Rückschlüsse auf die bislang unbekannten Täter geben könnten? Wer sachdienliche Hinweise zu den genannten Fällen geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/65-3633 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top