20 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Impfstation in DKD Helios Klinik wird Kinder- und Familienimpfzentrum

Ab Montag, 24. Januar, wird das Impfzentrum in der DKD Helios Klinik in der Aukammallee 33 ein Impfzentrum für Kinder und deren...

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

Beliebt

Frankfurt: Polizei nimmt falschen Polizisten fest

Frankfurt (ots) Ein 21-jähriger Mann schöpfte gestern Abend (12. Januar 2022) zurecht Verdacht, als er im Stadtteil Niederrad aus...

OF/MKK: Neue Erkenntnisse nach dem Horror Unfall auf Rastanlage Langen-Bergeheim

Offenbach (ots) Erste Hinweise auf Identität der zwei Verstorbenen - Hammersbach Nachdem am Montagmittag auf der...

Mainz: Vater bedroht Sohn und löst Polizeieinsatz aus

Mainz-Neustadt (ots) Ein 55-jährige Mann aus Mainz-Bretzenheim kommt mit seinem 28-jährigen Sohn wegen Geldschulden in einen Streit. Letztlich drohte...

WI: Raubüberfall auf ein Wettbüro! Achtung falscher Handwerker unterwegs!

Wiesbaden (ots) 1. Wettbüro überfallen, Wiesbaden, Moritzstraße, 14.01.2022, 11.05 Uhr Am Freitagvormittag hat ein mit...

Mehrere Verkehrsunfallflüchtige und ein Trickdiebstahl

Am Freitag zwischen 14:20 Uhr und 15:20 kam es in Flörsheim-Weilbach, in der Wingertstraße, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte beim Vorbeifahren einen dort ordnungsgemäß abgestellten Opel Astra und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem linken Außenspiegel des Opel entstand ein Sachschaden in Höhe von 200.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Flörsheim unter der Rufnummer 06145-54760 in Verbindung zu setzen.

Am Freitag zwischen 07:20 Uhr und 17:00 kam es in Kelkheim-Münster, in der Industriestraße, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte einen dort ordnungsgemäß abgestellten 1er BMW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der BMW wurde im Bereich der linken Front beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Kelkheim unter der Rufnummer 06195-67490 in Verbindung zu setzen.

Am Freitag, um 16:25 Uhr, kam es in Hofheim, in der Alten Bleiche, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Zwei Pkw fuhren auf der zweispurigen Straße nebeneinander. Dabei geriet der links fahrende Pkw mit Offenbacher Kennzeichen zu weit nach rechts und touchierte den rechts daneben fahrenden Pkw an der linken hinteren Seite. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1500.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192-20790 in Verbindung zu setzen.

Am Freitagnachmittag kam es in Liederbach zu einem Trickdiebstahl.

Die ältere Geschädigte wurden von einer unbekannten Frau vor der Wohnadresse abgepasst und in ein Gespräch verwickelt. Während die Frau der Geschädigten anbietet die Einkäufe in die Wohnung zu tragen, kommt ein Mann hinzu und bietet ebenfalls seine Hilfe an. Dabei trägt er auch die Handtasche der Geschädigten. Später stellt die Geschädigte dann fest, dass die Geldbörse nicht mehr in der Handtasche ist. Ein weiterer Trickdiebstahl ereignete sich in Kelkheim-Fischbach.

Auch hier wird die ältere Geschädigte von einer unbekannten Frau angesprochen und um ein Glas Wasser gebeten. In der Wohnung ist die Geschädigte dann von der Frau abgelenkt, so dass ein Mann unbemerkt ebenfalls die Wohnung betreten kann. Durch die Geschädigte wird er dann dort überrascht, wie er die Geldbörse der Geschädigten in der Hand hat. Der Mann und die Frau flüchten dann aus der Wohnung. Später stellt die Geschädigte fest, dass 50 Euro aus der Geldbörse fehlen. Aufgrund der Personenbeschreibungen ist davon auszugehen, dass es sich in den beiden Fällen um dieselben Täter handelt.

Der Mann wird beschrieben als 175 cm groß, kräftig, 20 – 30 Jahre alt, kurze schwarze Haare, südländischer Phänotyp. Die Frau war 165 cm groß, schlank, 15 – 20 Jahre alt, schwarze Haare zum Pferdeschwanz gebunden, südländischer Phänotyp. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Kelkheim unter der Rufnummer 06195-67490 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Westhessen

Neu

Mörfelden-Walldorf: Tote Schafe an Feldweg/Polizei ermittelt

Mörfelden-Walldorf (ots) Zwischen Dienstag (18.01.) und Mittwoch (19.01.) legten Unbekannte zwei tote Schafe an einem Feldweg an der Frankfurter...

RTK: Unbekannter platziert „Rauchtopf“ in Turnhalle! Autofahrer verliert Kontrolle in Kurve!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verkehrsunfall in Taunusstein, Taunusstein, Orlen, Am Orlener Stock, Dienstag, 18.01.2022, 15:45 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen Stoff

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim