20 Januar 2022

Neuste Meldung

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

OF/MKK: Unfallflucht in mehreren Fällen! Und weitere Meldungen!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Unfallflucht in der Seligenstädter Straße - Offenbach

Beliebt

White Wings verlieren klar gegen Dresden

Mehr als 20 Spielminuten sah es richtig gut aus für die WHITE WINGS Hanau: Gegen den Tabellenführer Dresden Titans konnten die Südhessen...

Niederlage für die SG Weiterstadt beim Tabellenführer

Elf Tabellenplätze lagen zwischen der SG Weiterstadt und ihren Gegnern an diesem DBBL-Wochenende. Am Sonntag reiste man den kurzen Weg zu den...

Frankfurt: Diensthund „Miki“ nimmt Randalierer fest

Frankfurt (ots) In der Nacht zum Samstag (15.01.2022) randalierte ein Mann vor und in einem Wohnhaus in der Metzstraße....

Rhine River Rhinos starten gegen Hannover United ins neue Jahr

Am kommenden Samstag, 15.01.2022, starten die Rhine River Rhinos bei Hannover United in die Rückrunde der Saison 2021/22. Hochball im IGS Stöcken...

Mehrere Meldungen für Mainz vom 16.12.2019

Stark Alkoholisierter Mann entwendet Fahrrad

Am Samstagabend, gegen 22:15 Uhr kann auf Höhe des alten Postlagers in der Mombacher Straße eine männliche Person beobachtet werden, die sich an dort abgestellten Fahrrädern zu schaffen macht. Er kann beobachtet werden, wie er eines der Fahrräder entwendet und damit die Mombacher Straße hinab fährt. Der Fahrer kann durch die Kollegen auf Höhe eines Hotelneubaus einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei wird nicht nur festgestellt, dass es sich vermutlich nicht um das Fahrrad des Mannes handelte – Die Beamten konnten auch Atemalkoholgeruch feststellen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergibt einen Wert von 1,77 Promille. Das Fahrrad wurde vor Ort gesichert, bis die Eigentumsverhältnisse geklärt werden können. Nach einer Durchsuchung und der Entnahme einer Blutprobe kann der Mann entlassen werden.

Mehrere Einbruchsdiebstähle

Am Freitagnachmittag brechen unbekannte Täter in ein Haus in Mainz-Mombach ein. Sie hebeln die Terrassentür auf und durchwühlen die Räume. Vermutlich wurden die Täter gestört. Es wurde nichts entwendet. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Samstag, 14.12.2019, 15:00 Uhr bis Sonntag, 15.12.2019, 00:00 Uhr

Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagnacht brechen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Jugenheim ein. Sie hebeln das Kellerfenster auf und entwenden nach derzeitigem Ermittlungsstand ein Schmuckstück. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Samstag, 14.12.2019, 16:00 Uhr bis 21:45 Uhr

Am Samstagabend brechen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus Am Kirchborn ein. Sie hebeln die Terrassentür auf und durchüwhlen die Räume. Sie entwenden Bargeld in Höhe eines niedriegen dreistelligen Bereichs sowie Schmuck. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Donnerstag, 12.12.2019, 17:00 Uhr bis Sonntag, 15.12.2019, 11:50 Uhr

Zwischen Donnerstagnachmittag und Sonntagmittag brechen unbekannte Täter in ein Haus in der Wallstraße ein indem sie ein Fenster gewaltsam öffnen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Alkoholisierter Anlieferer verliert Führerschein

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 23:30 Uhr, meldet der Sicherheitsdienst eines bekannten Mainzer Clubs in der Altstadt, dass ein Lieferfahrzeug mit zwei scheinbar stark alkoholisierten Personen auf das Gelände des Clubs gefahren ist. Vor Ort können die Beamten feststellen, dass beide Anlieferer starken Alkoholgeruch aufweisen. Durch eine Befragung des Sicherheitsdienstes kann zweifelsfrei festgestellt werden, wer gefahren ist, auch wenn sich die Personen beim Eintreffen der Streife nicht mehr im Fahrzeug befinden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest mit dem Fahrer ergibt einen Wert von 1,49 Promille. Der Fahrer wird daraufhin zur Entnahme einer Blutprobe auf die Dienststelle gebracht, sein Führerschein wird sichergestellt. Die Lieferrunde ist an diesem Tag somit vorzeitig beendet.

Verkehrsunfall mit 3 leichtverletzten Personen

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, den 15.12.2019 gegen 15:33 Uhr, wurden nach bisherigem Ermittlungsstand drei Personen leicht verletzt. Im Zubringer der Haifa-Allee auf die B40 in Fahrtrichtung Mainz kam der 33-jährige Fahrer (aus Nieder-Olm) eines VW aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden BMW. Hierbei wurde neben ihm der 25-jährige Fahrer, sowie die 21-jährige Beifahrerin (beide aus Wirges stammend) des BMW leicht verletzt und ins Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, so dass diese nicht mehr fahrbereit waren. Im Rahmen der Bergungsarbeiten musste die Haifa-Allee mehrere Minuten gesperrt werden, wodurch es zu Verspätungen im ÖPNV kam.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, ots

Werbung

Neu

RTK: Unbekannter platziert „Rauchtopf“ in Turnhalle! Autofahrer verliert Kontrolle in Kurve!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verkehrsunfall in Taunusstein, Taunusstein, Orlen, Am Orlener Stock, Dienstag, 18.01.2022, 15:45 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen Stoff

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr

Rhine River Rhinos möchten gegen BG Baskets Hamburg zurück in die Erfolgsspur

Die Rhine River Rhinos treffen am kommenden Samstag, 22.01.2022, im ersten Heimspiel der Rückrunde auf die BG Baskets Hamburg. Hochball im Rhinos...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim