Donnerstag, Juli 9, 2020

Eppertshausen-Münster: Radfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Eppertshausen (ots)Am Dienstag (07.07.), gegen 17 Uhr, kam es auf der L 3095 zwischen Eppertshausen und Münster zu...

Neuste Meldung

Wiesbaden/Rheingau: Falsche Polizei am Telefon! Räuber von der Polizei gefasst! Und weitere Meldungen

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Kirschen-Verkaufsstand abgebrannt, Wiesbaden, Grorother Straße, Montag, 06.07.2020, gg. 03:00 Uhr

Mainz-Mombach: Schwer verletzt! Fahrradfahrerin von LKW erfasst. Polizei auf Zeugen angewiesen

Mainz-Mombach (ots)Dienstag, 07.07.2020 07:32 UhrEine 24-Jährige Fahrradfahrerin wird am Dienstagmorgen bei einem Unfall...

Corona-Krise Zahl der Nachtflüge wieder stark zurückgegangen

„Seit Beginn der Sommerferien landen und starten wieder mehr Passagierflugzeuge in Frankfurt. Die Reisebeschränkungen hatten den Flugverkehr nahezu zum Erliegen gebracht. Der...

Dawiche wechselt vom FC Homburg an den Bornheimer Hang

Der FSV Frankfurt hat Ihab Dawiche vom Ligakonkurrenten FC Homburg verpflichtet.Der 27-jährige Außenbahnspieler kommt mit der Erfahrung von fast 120 Regionalligaspielen nach...

Offenbach/Main-Kinzig: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 7.7.2020

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Wer sah den Akkudieb? - DietzenbachUnbekannte haben...

Beliebt

Aktuelle Meldungen für Offenbach/Main-Kinzig vom 4.7.2020

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Wohnungsbrand verlief glimpflich - Neu-IsenburgGestern Mittag, gegen...

Wiesbaden/Rheingau: 49-Jähriger verletzt Polizeibeamten! Illegales Straßenrennen! Und weitere Meldungen…

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Tätlicher Angriff am Warmen Damm, Wiesbaden, Paulinenstraße, Samstag, 04.07.2020, gg. 23:15...

So gefährlich ist der Klimawandel für Diabetiker

Baierbrunn (ots)Unsere Umwelt hat einen Einfluss auf die Entstehung von Diabetes - und möglicherweise auch auf seinen Verlauf....

BMW Team RLL belegt Plätze vier und sechs beim „Saison-Restart“ in Daytona

Nach der Corona-bedingten Pause kehren die BMW Teams und Fahrer schrittweise wieder auf die Rennstrecke zurück. Die Kalender der Rennserien weltweit wurden...

Mehrere Meldungen der Polizei für Mainz vom 29.6.2020

Mainz (ots)

Freitag, 26.06.2020, 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr

Eine 96-Jährige wird in der Mainzer Oberstadt vor ihrem Haus von einem Mann angesprochen. Er fragt sie nach einem ihr namentlichen bekannten Nachbarn und erklärt dann, er müsse die Starkstromleitungen überprüfen. Die 96-Jährige lässt ihn in ihr Haus. Nachdem er wieder gegangen ist stellt sie fest, dass ihre Geldbörse mit Bargeld in Höhe eines dreistelligen Betrages sowie Bankkarten und Ausweispapieren entwendet wurden.

2. Versuchter Pferdediebstahl

Stadecken-Elsheim (ots)

Samstag, 27.06.2020, 16:30 -17:50 Uhr

Am späten Samstagnachmittag wird ein Pferd von einer Weide in Stadecken-Elsheim entwendet. Das Pferd kann zunächst nicht aufgefunden werden, wird aber später auf einem Weg an einem Tor angebunden vorgefunden. Möglicherweise wurde es dort abgestellt, um es später mit einem Anhänger abzuholen. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen.

3. Einbruchsdiebstahl in Keller

Mainz-Weisenau (ots)

Sonntag, 14.06.2020, 12:00 Uhr bis Sonntag, 28.06.2020, 20:51 Uhr

Am Sonntagabend wird der Polizei ein Einbruchsdiebstahl in einen Keller in Mainz-Weisenau gemeldet. Unbekannte Täter haben das Schloss des Kellerabteils aufgebrochen und mehrere hochwertige Gegenstände entwendet. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen.

4. Bier an Tankstelle geklaut

Am Sonntagabend kommen drei Männer in den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Geschwister-Scholl-Straße. Während einer der Männer an der Kasse die Kassiererin ablenkt und dabei die beiden anderen Männer verdeckt, entwenden diese vier Sixpacks Bier aus dem Regal und flüchten anschließend. Der Mann an der Kasse verlässt den Verkaufsraum ohne etwas zu kaufen. Wenig später kommt dieser noch einmal zurück um eine Packung Zigaretten zu kaufen.

Personenbeschreibung der drei Täter:

  • zwischen 30 und 45 Jahren
  • männlich
  • haben deutsch mit Akzent gesprochen

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Wiesbaden: Schnelle Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt auf Schlachthofgelände

Wiesbaden (ots)Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat nach einem Messerangriff in der Nacht zum Sonntag bereits am Mittwochmorgen einen Tatverdächtigen...

Wiesbaden/Rheingau: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 9.7.2020

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Brand eines Wohnmobils, Wiesbaden-Erbenheim, Straße "Zum Friedhof", Donnerstag, 09.07.2020, 00.15 Uhr

Arif Güclü verlängert beim FSV Frankfurt

Mit Arif Güclü hat der FSV Frankfurt einen weiteren Spieler an sich gebunden.Der 27-jährige Mittelstürmer war im Sommer...

Löwen verlängern mit David Suvanto

Die Löwen Frankfurt setzen weiter auf Konstanz und geben die nächste Vertragsverlängerung bekannt. David Suvanto spielt auch in der Saison 2020/2021 in...