27 Oktober 2021

Neuste Meldung

A661: Unfallflucht an der Tankstelle Zapfsäule beschädigt

Frankfurt (ots) Am Sonntag, den 24. Oktober 2021, gegen 20.20 Uhr, befuhr der Fahrer eines Audi das Gelände einer...

Mainz: Einbruch ins Schönheitssalon! Zeugenaufruf nach Einbruch in Einfamilienhaus!

Mainz-Altstadt (ots) Die Kriminalpolizei ermittelt aufgrund eines Einbruchs in einen Schönheitssalon in der Mainzer Altstadt. In der Nacht von...

Wiesbadener Wochenmarkt: Stände kehren nach und nach auf ihre üblichen Standplätze zurück

Ab kommendem Mittwoch 27. Oktober, wird die Rückverdichtung auf dem Wiesbadener Wochenmarkt in der Innenstadt/Dernsches Gelände fortgesetzt. Nach der aktuellen Corona-Verordnungslage ist...

HSG-Jugendspieler unterstützen B-Lizenz Trainer/innen

Regelmäßig führt der Deutsche Handballbund (DHB) Fortbildungsmaßnahmen im Rahmen der zu erwerbenden Trainer/innen-Lizenzen durch. Dieses Mal ging es für zwei Tage nach...

AOK bleibt offizieller Gesundheitspartner des FSV Mainz 05

Die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse bleibt zwei weitere Jahre offizieller Gesundheitspartner des Nachwuchsleistungszentrums von Mainz 05. Herzstück der erfolgreichen Kooperation wird...

Beliebt

HTK: Bewaffneter Banküberfall in Bad Homburg

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Bad Homburg v. d. Höhe, Kirdorf, Kirdorfer Straße, 20.10.2021, gg. 12.00 Uhr

Frankfurt-Nordend: Verkehrsunfall zwischen Lastwagen und U-Bahn

Frankfurt (ots) Heute früh (22. Oktober 2021) kam es zwischen einem Lastwagen und einer U-Bahn zu einem Verkehrsunfall. Dabei...

MTK: Gefährliche Körperverletzung Inline-Skater schlägt auf 67-Jährigen ein! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Beim Joggen sexuell belästigt, Schwalbach am Taunus, Am Kronberger Hang, Mittwoch, 20.10.2021, 16:00 Uhr

Mehrere Meldungen der Polizei für Main Taunus vom 10.5.2020

Hofheim (ots)

1. Fahrraddiebstahl, Hattersheim, Rossertstraße, Freitag, 08.05.2020, 20:00 Uhr bis Samstag, 09.05.2020, 12:42 Uhr.

Im genannten Tatzeitraum gelangten der oder die unbekannten Täter in ein Mehrfamilienhaus und öffneten, vermutlich mit einem Bolzenschneider, das Vorhängeschloss eines Kellerabteils. Aus dem Kellerabteil wurde ein E-Bike in der Farbe schwarz/weiß, im Wert von ca. 800 Euro entwendet. Anschließend entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung. Hinweise auf die Täter liegen derzeit nicht vor.

Zeugen werden gebeten, sich mit der zuständigen Polizeistation in Hofheim unter der Telefonnummer 06192/2079-0 in Verbindung zu setzen.

2. Einbruch in eine Gartenhütte, Sulzbach, Oberliederbacher Weg, Freitag, 08.05.2020, 21:00 Uhr bis Samstag, 09.05.2020, 12:30 Uhr.

Unbekannte Täter schlugen das Fenster einer Gartenhütte auf einer Gartenparzelle ein, öffneten im Anschluss dieses und gelangten so in das Innere. Aus der Gartenhütte wurden lediglich 4 Flaschen Bier aus einem Bierkasten entwendet. Zudem entstand ein geringer Sachschaden. Hinweise auf die Täter liegen derzeit nicht vor.

Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der zuständigen Polizeistation in Eschborn unter der Telefonnummer 06195/9695-0 in Verbindung zu setzen.

3. Verkehrsunfallflucht, Hofheim, Kantstraße, Freitag, 08.05.2020, 15:00 Uhr bis Samstag, 09.05.2020, 18:00 Uhr.

Im genannten Zeitraum war das Fahrzeug des Geschädigten ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer wurde das Fahrzeug auf der Fahrerseite, in Höhe des Radkastens, beschädigt. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligtem nachzukommen, unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachdienliche Hinweise nimmt der regionale Verkehrsdienst der Polizeidirektion Main-Taunus unter der Telefonnummer 06190/9360-0 entgegen.

4.Verkehrsunfall mit Leichtverletzten, Hattersheim, Hessendamm/ Mainzer Landstraße, Samstag, 09.05.2020, 22:27 Uhr.

Ein PKW-Fahrer befuhr die Straße Hessendamm, in Richtung Mainzer Straße und beabsichtigte dort nach links in diese abzubiegen. Dabei übersah er den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten PKW, welcher die Mainzer Straße befuhr. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Die dortige Lichtzeichenanlage war zu diesem Zeitpunkt außer Betrieb. Sowohl der Verursacher, als auch ein Mitfahrer des Geschädigten Fahrzeugs klagten über leichte Schmerzen. Ein RTW wurde jedoch nicht benötigt. Es entstand ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen von insgesamt ca. 3500 Euro.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Mainz: 39-jähriger mit zwei Schlangen unterwegs

Mainz - Laubenheim/Innenstadt (ots) Am Nachmittag des 26.10. wurde der Polizei ein Mann gemeldet, die mit zwei lebendigen Schlangen...

Alexander Korosek scheidet zum 31.10.2021 als Geschäftsführer der B.G.A. Football Betriebs GmbH aus

Er wird sich auf die Geschäftsführung der Volleyball-Mannschaft der United Volleys Frankfurt konzentrieren und steht Frankfurt Galaxy weiterhin als Berater zur Verfügung.

GG/Kelsterbach: Dachstuhlbrand mit ca. 100.000€ Schaden

Kelsterbach (ots) Am frühen Dienstagabend (26.10.) kam es in Kelsterbach zu einem Dachstuhlbrand in einem Haus in der Waldstraße....

Tabuthema Scheidentrockenheit: Multi-Gyn® LiquiGel hilft schnell, wirksam und natürlich

Krailling (ots) Viele Frauen kennen es, doch nur wenige sprechen es offen an: Das Tabuthema Scheidentrockenheit. Die Ursachen sind...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim