17 Oktober 2021

Neuste Meldung

RTK: Handydiebe schlagen in Idstein zu! Diebe versuchen Treibstoff zu stehlen!

Bad Schwalbach (ots) 1. Handydiebe schlagen zu, Idstein, Wiesbadener Straße, Mittwoch, 13.10.2021, 11:45 Uhr Gestern Mittag...

WI: 25-Jähriger mit Messer verletzt! Schockanrufe Bankmitarbeiterinnen verhindern großen Schaden!

Wiesbaden (ots) 1. 25-Jähriger mit Messer verletzt, Wiesbaden, Viktoriastraße, Donnerstag, 14.10.2021, 03:55 Uhr Heute Morgen wurde...

MTK: Exhibitionist entblößt sich vor Seniorin! Schockanrufe – Achtung vor Kriminellen am Telefon!

Hofheim (ots) 1. Vor Seniorin entblößt, Hofheim am Taunus, Vincenzstraße, Waldfriedhof, Mittwoch, 13.10.2021, 16:00 Uhr Ein...

HTK: Schlägerei in Spielhalle in Oberursel! Schockanrufe – Achtung vor Kriminellen am Telefon!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Auseinandersetzung in Spielhalle, Oberursel, Adenauerallee, Mittwoch, 13.10.2021, 17:45 Uhr Am...

OF/MKK: 95-Jährige reagierte souverän am Telefon gegen Trickbetrüger! Und mehr…

Offenbach (ots) 1. 95-Jährige reagierte souverän am Telefon - Erlensee Souverän reagierte eine 95 Jahre alte...

Beliebt

Frankfurt: Serie von Straftaten führt zu U-Haftbefehl

Frankfurt (ots) Vergangene Nacht nahm die Polizei einen Autoknacker auf frischer Tat fest. Der Mann steht zudem im Verdacht,...

RTK: 48-Jähriger seit 12.10.2021 vermisst

Bad Schwalbach (ots) Seit Dienstag, dem 12.10.2021, wird der 48 Jahre alte Matthias Roschanski aus Taunusstein-Bleidenstadt vermisst. Herr Roschanski...

Frankfurt: Streit unter Nachbarn mit Messereinsatz

Frankfurt (ots) Am Dienstagabend (12. Oktober 2021) kam es in der Thomas-Mann-Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Nachbarn,...

OF/MKK: Brand in Tiefgarage zwei PKW ausgebrannt! Überfall auf Supermarkt!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Brand in Tiefgarage - Offenbach Zahlreiche Notrufmeldungen über...

Mehrere Meldungen der Polizei für den Main Taunus vom 20.4.2019

1. Körperlicher Streit in Asylbewerberunterkunft, Hattersheim am Main, Eddersheim, Hopfengarten, Freitag, 17.04.2020, gegen 18:30 Uhr

Am Freitagabend kam es in der Asylbewerberunterkunft im Hopfengarten im Hattersheimer Stadtteil Eddersheim zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Familien. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurden mehrere Personen verletzt. Erste Ermittlungen ergaben, dass es gegen 18:30 Uhr zu einem Streit zwischen den Angehörigen zweier Familien gekommen war, welcher letztendlich eskalierte und in einer handfesten Auseinandersetzung endete. Infolge der Schlägerei, bei der allem Anschein nach auch ein Messer zum Einsatz kam, mussten drei Familienmitglieder in Krankenhäusern behandelt werden. Sämtliche Beteiligte zwischen 8 und 50 Jahren sind afghanischer Nationalität. Die Polizei in Hofheim ermittelt nun wegen wechselseitiger Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung.

2. Pedelecs bei Einbruch in Fachgeschäft entwendet, Kriftel, Frankfurter Straße, Samstag, 18.04.2020, 03:53 Uhr

Zwei hochwertige Pedelecs haben unbekannte Täter im Verlauf eines Einbruches in ein Fahrrad-Fachgeschäft in der Nacht zum Samstag in Kriftel gestohlen. Um kurz vor 04:00 Uhr wurde die Polizei von einem Zeugen darüber informiert, dass der Alarmmelder des in der Frankfurter Straße gelegenen Geschäftes ausgelöst habe. Untersuchungen am Tatort ergaben, dass die Haupteingangstür gewaltsam geöffnet worden war und aus dem Innenraum zwei schwarze E-Bikes verschwunden waren. Bei der Beute handelt es sich um ein Rad des Hersteller „Giant“ im Wert von ca. 6.500 Euro und um ein Rad des Herstellers „Specialized“ im Wert von ca. 2.500 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

3. Einbruch in Restaurant, Eschborn, Götzenstraße, Samstag, 18.04.2020, 22:00 Uhr bis Sonntag, 19.04.2020, 12:00 Uhr

Einen Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Samstag in einem Eschborner Restaurant hinterlassen. Den Ermittlungen am Tatort in der Götzenstraße zufolge hebelten die bislang unbekannten Täter die Eingangstür auf und betraten den Innenraum. Mit Wein, Fleisch und mehreren Hundert Euro Bargeld verließen die Kriminellen die Gaststätte in unbekannte Richtung. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Zeugen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

4. Kleingartenverein von Einbrechern heimgesucht, Hattersheim am Main, Glockwiesenweg, Nacht zum Freitag, 17.04.2020

Im Hattersheimer Kleingartenverein im Glockwiesenweg haben sich in der Nacht zum Freitag Einbrecher herumgetrieben und einen Gesamtschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro hinterlassen. Bislang meldeten sich drei Geschädigte, deren Gartenhütten gewaltsam geöffnet und durchsucht worden waren. Neben Getränken ließen die Unbekannten auch Werkzeug mitgehen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf knapp 1.000 Euro belaufen. Erste Ermittlungen ergaben, dass sich zumindest ein Einbruch am Freitag, gegen 03:30 Uhr ereignet haben dürfte.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Hofheim hat die Ermittlungen übernommen und bittet Hinweisgeber, die verdächtige Beobachtungen in der Gartenkolonie gemacht haben, sich unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

5. Hochwertiges Mountainbike gestohlen, Eschborn, Niederhöchstadt, Eichfeldstraße, Freitag, 17.04.2020, 19:00 Uhr bis Samstag, 18.04.2020, 11:45 Uhr

(jn)Auf bislang unbekannte Art und Weise haben unbekannte Täter im Tatzeitraum zwischen Freitagabend, 19:00 Uhr und Samstagvormittag, 11:45 Uhr ein hochwertiges Mountainbike aus einer Garage in Eschborn gestohlen. Zur genannten Zeit betraten die Täter das Grundstück in der Eichfeldstraße, öffneten die Garage und entwendeten ein schwarz-weißes Mountainbike des Herstellers „Canyon“, Modell Nerve AL 8.9. Wie die Diebe in die Garage gelangten, ist derzeit unklar. Der Wert der Beute beläuft sich auf über 2.000 Euro.

Hinweise zu dem Velo oder der Tat nimmt die Eschborner Polizei unter der Telefonnummer 06196 / 9695 – 0 entgegen.

6. Fahrraddiebe ertappt, Kriftel, Am Ziegeleipark, Montag, 20.04.2020, 00:30 Uhr

Um kurz nach Mitternacht wurden in der zurückliegenden Nacht in Kriftel zwei Fahrraddiebe vom Geschädigten ertappt. Sie flohen unerkannt und ohne Beute. Gegen 00:30 Uhr wurde der Bewohner der Straße „Am Ziegeleipark“ auf den Schein von Taschenlampen in seinem Garten aufmerksam, woraufhin er zwei junge Männer entdeckte, die soeben ein Fahrrad stehlen wollten. Dafür war einer der Täter in den Garten geklettert und hatte das erstrebte Rad zum Zaun geschoben. Als er dieses soeben über den Zaun zu seinem Mittäter heben wollte, machte der Geschädigte auf sich aufmerksam, woraufhin das Duo in Richtung Krifteler Bahnhof flüchtete. Die beiden sollen 18 bis 20 Jahre alt und mit dunklen Kapuzenpullovern bekleidet gewesen sein.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

7. Fensterscheibe eingeschlagen, Eschborn, Frankfurter Straße, festgestellt am Freitag, 17.04.2020, 23:05 Uhr

In Eschborn haben unbekannte Täter die Fensterscheibe eines Lebensmittelgeschäftes in der Frankfurter Straße eingeschlagen. Am Freitagabend wurde der Sachschaden, dessen Reparatur sich auf etwa 1.500 Euro belaufen dürfte, festgestellt. Die Polizei in Eschborn ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und nimmt Hinweise zu dem Fall unter der Rufnummer 06196 / 9695 – 0 entgegen.

8. Drei Personen bei Verkehrsunfall verletzt, Flörsheim am Main, Landesstraße 3028, Höhe Auffahrt Opelbrücke, Montag, 20.04.2020, kurz vor 06:00 Uhr

Heute Morgen sind in Flörsheim drei Personen im Rahmen eines Verkehrsunfalles verletzt worden. Erkenntnissen von der Unfallstelle folgend befuhr ein 58-jähriger Mercedes-Fahrer aus Wiesbaden um kurz vor 06:00 Uhr die L 3028 aus Hochheim kommend in Fahrtrichtung Flörsheim und beabsichtigte, nach links auf die Opelbrücke abzubiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines entgegenkommenden Opel, an dessen Steuer ein 31-jähriger Mann aus Flörsheim saß. Dieser kollidierte mit dem abbiegenden Mercedes, wobei sowohl der Fahrer des Benz als auch der Fahrer sowie der Beifahrer des Opel verletzt wurden und anschließend in Krankenhäusern untersucht werden mussten. Beide Fahrzeuge wurden bei der Kollision erheblich beschädigt und im Anschluss abgeschleppt.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, ots

Anzeige

Neu

Warum schreit mein Baby? – Neue Diagnostikwindel verspricht Hilfe

München (ots) Sind Eltern zu übertrieben, die bei jedem Schrei des Babys sofort zum Arzt gehen oder zu nachlässig...

OF/MKK: Brand in Tiefgarage zwei PKW ausgebrannt! Überfall auf Supermarkt!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Brand in Tiefgarage - Offenbach Zahlreiche Notrufmeldungen über...

Griesheim: Sechs Verletzte bei Zimmerbrand in Seniorenheim

Griesheim (ots) Griesheim - Am Samstagmorgen (16.10.) kam es um kurz nach 07:00 Uhr in einem Seniorenheim in der...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim