20 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Impfstation in DKD Helios Klinik wird Kinder- und Familienimpfzentrum

Ab Montag, 24. Januar, wird das Impfzentrum in der DKD Helios Klinik in der Aukammallee 33 ein Impfzentrum für Kinder und deren...

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

Beliebt

OF/MKK: Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgängerin! Autofahrer flüchtet vor Kontrolle und kracht in Hausfassade!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche: Unbekannter tritt 20-Jährige - Offenbach Ohne...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

OF/MKK: Zeugensuche nach Unfall auf der B44 und B45! Schockanrufer ergaunern Schmuck und Bargeld!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Außenspiegel beschädigt - Zeugen gesucht - Rodgau/Weiskirchen

Mainz: Fahrkartenkontrolleur in der S-Bahn angegangen!

Mainz (ots) Donnerstag, 13.01.2022 Am frühen Donnerstagabend wurde ein Kontrolleur der MVG in einer Straßenbahn angegriffen.

Mehrere Einbrüche in Taunusstein-Hahn und weitere Meldungen für den Rheingau

1. Goethestraße und Zum Schwimmbad, Sonntag, 29.12.2019, 13.30 Uhr bis Mittwoch, 01.01.2020, 14.00 Uhr

Zwischen Sonntag und dem Neujahrstag wurden der Polizei gleich mehrere Einbrüche in Taunusstein-Hahn gemeldet. In der Straße „Am Schwimmbad“ schlugen die Unbekannten zwischen Sonntag und Mittwoch zu und öffneten gewaltsam die Terrassentür eines Einfamilienhauses. Ob etwas aus dem Haus entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Auf gleich zwei Einfamilienhäuser hatten es Einbrecher dann am Dienstag zwischen 17.30 Uhr und 19.15 Uhr in der Goethestraße abgesehen. In beiden Fällen verschafften sich die Unbekannten Zutritt zu den Häusern, in dem sie ein Fenster des jeweiligen Gebäudes aufhebelten und im Anschluss die Zimmer nach Wertegenständen durchsuchten. Aus beiden Wohnhäusern wurde unter anderem Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet. In allen Fällen werden mögliche Zeugen und Hinweisgeber gebeten, sich bei der Polizei in Bad Schwalbach unter der Telefonnummer (06124) 7078 – 0 zu melden.

2. Einbruch in Bürogebäude, Bad Schwalbach, Liebigstraße, Freitag, 27.12.2019, 15.00 Uhr bis Montag, 30.12.2019, 12.30 Uhr

Zwischen Freitag und Montag hatten es Einbrecher in der Liebigstraße in Bad Schwalbach auf ein Bürogebäude abgesehen. Die Unbekannten verschafften sich durch ein Fenster gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten, durchsuchten diese nach Wertegenständen und ergriffen mit einem Messerblock sowie mehreren Kaffeepäckchen im Wert von mehreren Hundert Euro die Flucht. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Schwalbach unter der Telefonnummer (06124) 7078 – 0 zu melden.

3. Heckscheibe von Volvo eingeschlagen, Niedernhausen-Königshofen, Lucas-Cranach-Straße, Montag, 30.12.2019, 20.00 Uhr bis Dienstag, 31.12.2019, 11.30 Uhr

Zwischen Montag und Dienstag haben Unbekannte in der Lucas-Cranach-Straße in Königshofen einen geparkten Volvo erheblich beschädigt. Die Vandalen schlugen die Heckscheibe des blauen Pkw ein und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394 – 0 zu melden.

4. Mülltonne durch Feuerwerkskörper beschädigt, Eltville, Schwalbacher Straße, Montag, 30.12.2019, 23.15 Uhr

Am späten Montagabend wurde in der Schwalbacher Straße in Eltville eine Mülltonne durch Feuerwerkskörper beschädigt. Glücklicherweise konnte das Feuer zeitnah von aufmerksamen Zeugen gelöscht werden. Diese gaben gegenüber der Polizei an, dass das Feuerwerk, gegen 23.15 Uhr von einem Mann mit langen braunen Haaren gezündet worden wäre. Der Mann soll eine Jeans sowie eine dunkle Daunenjacke getragen haben. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Eltville unter der Telefonnummer (06123) 9090 – 0 zu melden.

5. Verkehrsinsel bei Unfallflucht beschädigt, Walluf-Niederwalluf, Martinsthaler Straße, Dienstag, 31.12.2019, 12.30 Uhr

Am Dienstagmittag wurde der Polizei eine beschädigte Verkehrsinsel im Bereich eines Kreisels in der Martinsthaler Straße in Niederwalluf gemeldet. Ersten Ermittlungen zu Folge kam ein bisher unbekanntes Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, als es von dem Kreisel auf die Martinsthaler Straße einfahren wollte. Dabei prallte das Fahrzeug gegen ein Verkehrsschild, wobei die Ölwanne des Flüchtigen beschädigt wurde. Die Ölspur, welche augenscheinlich von einem Lkw stammt, führte bis zur Bundesstraße 260. Von dort flüchtete das Fahrzeug in bisher unbekannte Richtung. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Eltville unter der Telefonnummer (06123) 9090 – 0 zu melden.

ots

Neu

Mörfelden-Walldorf: Tote Schafe an Feldweg/Polizei ermittelt

Mörfelden-Walldorf (ots) Zwischen Dienstag (18.01.) und Mittwoch (19.01.) legten Unbekannte zwei tote Schafe an einem Feldweg an der Frankfurter...

RTK: Unbekannter platziert „Rauchtopf“ in Turnhalle! Autofahrer verliert Kontrolle in Kurve!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verkehrsunfall in Taunusstein, Taunusstein, Orlen, Am Orlener Stock, Dienstag, 18.01.2022, 15:45 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen Stoff

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim