22 September 2021

Neuste Meldung

Tätlicher Angriff nach Festnahme! Versuchter Raub in Bad Soden!

Hofheim (ots) 1. Tätlicher Angriff nach Festnahme, Freitag, 17.09.2021, 20:55 Uhr, 65719 Hofheim am Taunus, Zeilsheimer Str.

W/Autobahnpolizei: Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz mir überschlag! Schlägerei auf der Tank- und Rastanlage!

Wiesbaden (ots) 1. Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz, Hochheim, Bundesautobahn 3 Wiesbadener Kreuz, Samstag, 18.09.2021, 08:25 Uhr

Ginsheim-Gustavsburg: Raubüberfall auf Bäckerei! Wer kann Hinweise zum flüchtigen Tätern geben?

Ginsheim-Gustavsburg (ots) Pünktlich zum Ladenschluss um 17 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter am Montagnachmittag (20.09.2021) eine Bäckerei in...

OF: Kripo sucht vermissten 49-Jährigen

Offenbach (ots) Wo ist Syed Tahir Abbas aus Offenbach? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung...

Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Der Vermisste konnte am Dienstagmorgen durch die Bad Homburger Kriminalpolizei wohlbehalten ausfindig gemacht werden. Es bestehen keine Hinweise auf einen strafrechtlichen Hintergrund...

Beliebt

MKK: Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

1. Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt - Hanau Ein 15 Monate altes Kleinkind ist am Donnerstagvormittag, gegen 10 Uhr, bei...

OFC empfängt am Sonntag den FC-Astoria Walldorf

Am 8. Spieltag der Regionalliga Südwest empfangen die Offenbacher Kickers am Sonntag den FC-Astoria Walldorf. Die Partie im Stadion am Bieberer Berg...

WI: Kriminelle haben es auf Kellerabteile abgesehen! Hoher Sachschaden bei Unfallflucht LKW gesucht!

Wiesbaden (ots) 1. Mehrere Kellerabteile in Mehrfamilienhaus aufgebrochen, Wiesbaden-Klarenthal, Carl-von-Ossietzky-Straße, Mittwoch, 15.09.2021, 16:00 Uhr bis Donnerstag, 16.09.2021, 07:30 Uhr

Wiesbaden: Bienenvölker dem Veterinäramt melden

Das Veterinäramt der Landeshauptstadt Wiesbaden weist alle Bienenhalterinnen und Bienenhalter im Stadtgebiet darauf hin, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, Standorte und Anzahl...

Mehrere Einbruchsdiebstähle

Am Freitagabend brechen unbekannte Täter in eine Wohnung im Südring ein. Sie hebeln eine Balkontür auf und entwenden Bargeld in Höhe eines niedrigen dreistelligen Betrages sowie einen Wertgegenstand. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Freitag, 24.01.2020, 12:30 Uhr bis Sonntag, 26.01.2020, 16:30 Uhr

In der Ritterstraße brechen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein, indem sie ein Küchenfenster aufhebeln. Die Täter entwenden Bargeld im vierstelligen Bereich sowie Wertgegenstände. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Samstag, 25.01.2020, 18:30 Uhr bis Sonntag, 26.01.2020, 14:40 Uhr

Zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag brechen unbekannte Täter in der Straße Am Rosengarten in ein Haus ein. Sie hebeln ein Küchenfenster auf und entwenden Wertgegenstände im Wert eines vierstelligen Betrages. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, ots

Anzeige

Neu

WI: Verkehrsunfall mit zwei Sattelzügen auf der A3 und größerem Stau

Wiesbaden (ots) Unfallzeit: Mittwoch, 22.09.2021, 13.00 Uhr Unfallort: Gemarkung Limburg, A 3, km 105,200, Köln - Frankfurt

RTK: Mehrere Anrufe falscher Polizisten im Gebiet! Pkw in Aarbergen erheblich zerkratzt!

Bad Schwalbach (ots) 1. Mehrere Anrufe falscher Polizisten - Maschen durchschaut, Polizeidirektion Rheingau-Taunus, Dienstag, 21.09.2021 Bürgerinnen...

HTK: 60-jährige nach Wohnungsbrand Tot aufgefunden! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. 60-Jährige nach Wohnungsbrand in Usingen leblos aufgefunden, Usingen, An der Riedwiese, 21.09.2021, gg....

Mainz: Seit gestern Abend den 21.9.2021 wird der 44-jährige Jens Christian W. vermisst

Mainz (ots) Bei der Suche nach dem vermissten Mann Jens Christian W. aus Mainz bittet die Polizei die Bevölkerung...