21 September 2021

Neuste Meldung

Rockets verlieren punktlos in Bad Kreuznach

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Horror-Unfall auf der A5 bei Friedberg mindesten 4 Menschen sind Tot

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (19.9.) kam es auf der A5, Fahrtrichtung Kassel, zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen zu einem...

Rotweiss schlägt Bornheim in einem hitzigen Duell

In der Verbandsliga Süd kam es am Sonntag zum Duell zwischen der SG Rotweiss Frankfurt und der SG Bornheim.

Golden Eagles siegen gegen Trier

In der Regionalliga Mitte erhalten sich die Golden Eagles aus Mainz die geringe Chance, am letzten Spieltag den Platz an der Sonen...

Weiterstadt aus dem DBBL Pokal ausgeschieden

Sehr lange haben die Weiterstädterinnen in der 2.DBBL kein reguläres Spiel mehr bestritten, die letzte Saison war geprägt von Coronabeschränkungen. Nun galt...

Beliebt

SG Rotweiss holt wichtigen Dreier

In der Verbandsliga konnte sich die SG RW Frankfurt für eine engagierte leistung belohnen. Beim Spiel gegen Großkrotzenburg...

HTK: Range Rover in Kronberg gestohlen! Und weitere Diebstähle gemeldet…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Range Rover gestohlen, Kronberg im Taunus, Taunusstraße, 16.09.2021, 20.30 Uhr bis 17.09.2021, 07.00...

MTK: ACHTUNG Erneute Schockanrufe! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Trickdiebstahl von Geldbörse Bad Soden, Königsteiner Straße 16.09.2021, 16:30 Uhr Am Donnerstagnachmittag wurde...

Frankfurt: Schwerer Fahrradunfall 56-Jährige musste reanimiert werden

Frankfurt (ots) Gestern Morgen stießen zwei sich entgegenkommende Fahrradfahrerinnen zusammen. Während sich die eine Radfahrerin dabei nur leicht verletzte,...

Mehrere Abgänge beim VC Wiesbaden

Auch das gehört zum Profi-Volleyball: Mit dem Ende der Spielzeit 2018/2019 verlassen gleich mehrere Spielerinnen das Erstliga-Team des VC Wiesbaden. So verabschieden sich die Hessinnen aktuell von sechs Athletinnen. 

Demnach werden sowohl Diagonalangreiferin Jennifer Hamson, Zuspielerin Morgan Bergren sowie die Mittelblockerinnen Alexis Mathews und Laura Pihlajamäki den Verein verlassen. Auch die Außenangreiferinnen Nele Barber und Sina Fuchs stehen vor dem Absprung. Für den Abschied der Spielerinnen gibt es unterschiedliche Gründe: „Mal möchten wir uns sportlich auf bestimmten Positionen neu ausrichten, mal suchen auch die Spielerinnen selbst eine neue Herausforderung. Manchmal kommt man auch aus wirtschaftlichen Gründen nicht zu einer Einigung. Das gehört im Profisport leider zum täglichen Geschäft“, erklärt VCW-Geschäftsführer Christopher Fetting, ohne auf weitere Details einzugehen.

Gerade auf menschlicher Ebene fallen Abschiede immer schwer, so Fetting weiter. „Alle Spielerinnen gehören zu unserer VCW-Familie und wir sind dankbar, dass sie sich mit ihren Persönlichkeiten und mit ihrem Einsatz für uns eingebracht haben.“ Dies gelte im besonderen Maße für Außenangreiferin Sina Fuchs. „Sie hat sich in den vergangenen zwei Jahren stets in den Dienst der Mannschaft gestellt und uns sogar als Libera ausgeholfen, als wir sie brauchten. Dafür gebührt ihr großer Dank“, lobt der VCW-Geschäftsführer die Spielerin.

Mit der amerikanischen Diagonalangreiferin Jennifer Hamson verlässt zudem die fleißigste MVP-Medaillen-Sammlerin des Teams – insgesamt wurde sie bei den Hessinnen achtmal zur besten Spielerin gewählt – den VC Wiesbaden. Christopher Fetting: „Jennifer hat bei uns in ihrem ersten Jahr nach ihrer Basketball-Karriere eine großartige Entwicklung genommen. Sie ist beim VCW im Volleyballsport angekommen und auf Anhieb zu einer der Top-Diagonalangreiferinnen avanciert. Mit ihr hätten wir gerne verlängert, müssen aber auch unser Gesamt-Budget für unseren Kader im Auge behalten.“

So hat der VCW bislang mit vier Spielerinnen einen Vertrag: Urgestein Tanja Großer bleibt ebenso an Bord wie Zuspielerin Nynke Oud und Mittelblockerin Nathalie Lemmens. Als Neuverpflichtung steht bislang Außenangriffs-Talent Julia Wenzel fest. „Wir sind in Sachen Kaderplanung auf einem sehr guten Weg. Ich bin davon überzeugt, dass wir schon bald auf der einen oder anderen Position Vollzug melden können“, so Fetting abschließend.

Die VCW-Familie bedankt sich bei Jennifer, Morgan, Laura, Alexis, Nele und Sina für ihren Einsatz und wünscht ihnen für ihre weitere sportliche und persönliche Entwicklung alles Gute. 

Quelle: Pressemeldung VC Wiesbaden – Foto: Detlef Gottwald

Neu

RTK: Weltkriegsbombe in Rüdesheim entschärft! Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Mittelheim!

Bad Schwalbach (ots) 1. Kontrollen im Rheingau-Taunus-Kreis, Eltville am Rhein / Idstein / Taunusstein Freitag, 17.09.2021, 15:00 Uhr bis...

HTK: Krankenfahrstuhl-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt! Holztransporter reißt Loch in Hauswand!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Frau nach Diebstahl aus Haushaltswarengeschäft festgenommen, Bad Homburg v. d. Höhe, Louisenstraße, 20.09.2021,...

WI: Achtung Falsche Polizeibeamte rufen an! Trickdiebin wird gewalttätig!

Wiesbaden (ots) 1. Trickdiebin wird gewalttätig, Montag, 20.09.2021, 11:25 Uhr, 65191 Wiesbaden, Danziger Str. Am gestrigen...

Neuer Trimm-Dich-Pfad im Deutsche Bank Park eröffnet

Die Deutsche Bank und Eintracht Frankfurt haben heute gemeinsam in einer kleinen offiziellen Zeremonie einen modernen, digitalen Trimm-Dich-Pfad auf dem Stadiongelände des...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °