mainz05

Mateta bleibt beim FSV Mainz und verlängert

Jean – Philippe Mateta hat am Freitag seinen Vertrag beim 1. FSV Mainz 05 um ein Jahr bis 2023 verlängert. Der französische U21 – Nationalspieler, gerade mit seinem Team bei der Europameisterschaft in Italien aktiv, spielt seit einem Jahr bei den 05ern. In der abgelaufenen Bundesliga – Saison absolvierte der 21 – jährige Angreifer 34 Bundesliga – Spiele und war mit 14 T reffern bester Torschütze seines Teams.

„Dies ist ein eindeutiges Statement hinsichtlich seiner Zukunft bei Mainz 05. Jean – Phlippe Mateta hat in seiner ersten Bundesliga – Saison sein gesamtes Potenzial umrissen und sich schnell zu einem viel beachteten Bundeslig aspieler entwickelt. Dennoch hat er noch weiteres Entwicklungspotenzial , dieses wollen wir gemeinsam fördern und nutzen. JP fühlt sich bei Mainz 05 und in der Stadt ausgesprochen wohl, das k ann ihm jeder buchstäblich vom Gesicht ablesen. Wir freuen uns, da ss er auch seine persönliche nächste Entwicklungsstufe eindeutig bei Mainz 05 sieht“, sagt Sportvorstand Rouven Schröder.

Quelle: Pressemeldung FSV Mainz 05

Beitrag teilen

Scroll to Top