Polizei 5

Massenschlägerei in Rüsselsheim mit Messereinsatz Täter sind auf der Flucht

Rüsselsheim (ots)

Am Montagabend (08.11.) kam es gegen 21.10 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen in der Alzeyer Straße, in deren Verlauf eine Person mit einem Messer leicht verletzt wurde. Zwei weitere Beteiligte wurden durch Reizgas verletzt. Die durch das Messer verletzte Person wurde zur weiteren Versorgung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, die anderen beiden vor Ort versorgt. Die Tatverdächtigen flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei in unbekannte Richtung. Die Rüsselsheimer Kripo wird die weiteren Ermittlungen übernehmen und nimmt alle in diesem Zusammenhang stehenden Hinweise unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top