26 Oktober 2021

Neuste Meldung

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

SG Bornheim mit Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Unter-Flockenbach konnten die Bornheimer das Spiel mit 3.2 für sich entscheiden und den Abstand auf drei...

Skyliners unterliegen den Bayern deutlich mit 50:78

Die Fraport Skyliners sind in der easyCredit BBL weiter sieglos. gegen die Favoriten aus München vom FC Bayern gab es eine deutliche...

Beliebt

Darmstadt: Unbekannter nutzt Hilflosigkeit aus und entwendet Geldbörse von gestürzter Frau

Darmstadt (ots) Ein noch unbekannter Mann hat am späten Mittwochabend (20.10.) die hilflose Lage einer 44-Jährigen ausgenutzt und sie...

Schott Mainz verliert in Kassel

In der Regionalliga Südwest bleibt der TSV Schott Mainz nach der 0:2 Niederlage in Kassel weiter Schlusslicht. Dabei lief...

Knappe und späte Niederlage für das Rugbyteam des SC Frankfurt 1880

In der Rugby Bundesliga kam es zu einer überraschenden Niederlage für den SC Frankfurt 1880 beim TSV Handschuhsheim.

Mainzer Leichtgewichts-Ruderer Jason Osborne holt Silbermedaille in Tokio

Der Mainzer Leichtgewichts-Ruderer Jason Osborne hat gemeinsam mit Jonathan Rommelmann bei den Olympischen Spielen in Tokio die Silbermedaille gewonnen. Die beiden Leichtgewichts-Ruderer aus Mainz und Krefeld musste sich in einem spannenden Finale auf dem Sea Forest Waterway nur knapp dem Team aus Irland geschlagen geben.

Oberbürgermeister Michael Ebling: „Die Landeshauptstadt Mainz gratuliert Jason Osborne von Herzen, wir sind unglaublich stolz auf unseren Mainzer Ruderer. Er hat gemeinsam mit seinem Teamkollegen im Finale eine großartige Leistung gezeigt. Jason Osborne ist ein Aushängeschild des Mainzer Sports und rückt mit seinem Olympiaerfolg den Sportstandort Mainz und den Mainzer Ruder-Verein in den zentralen Fokus der Weltöffentlichkeit.“

Sportdezernent Günter Beck: „Ich habe die Ruder-Wettbewerbe mit Jason Osborne mit großer Begeisterung verfolgt. Gekrönt wurden die hervorragenden Leistungen mit einer grandiosen Silbermedaille in einem knappen Finale mit schwierigen Windbedingungen. Jason Osborne und seinem Zweierpartner Jonathan Rommelmann gebührt meine höchste Anerkennung und mein größter Respekt. Die Sportstadt Mainz glänzt nun mit Olympia-Silber. Sensationell!“

Neu

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

Gernsheim: Fremde Person flüchtet aus Wohnung Polizeihubschrauber im Einsatz

Gernsheim (ots) Am Montagabend (25.10.) stellten die Besitzer eines landwirt- schaftlichen Betriebes bei ihrer Heimkehr um 21.20 Uhr eine...

Dieburg: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs Polizei sucht nach Zeugen

Dieburg (ots) In der Groß-Umstädter-Straße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Sonntag (24.10.), 19 Uhr und Montag (25.10.)...

Mainz: Aggressiver Randalieren muss in Gewahrsam

Mainz-Altstadt (ots) Für einen 27-jährigen Mann aus Kusel endete der vergangene Freitagnachmittag mit Strafanzeigen im Polizeigewahrsam. Der Mann fiel...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim