Samstag, Mai 8, 2021

OF/MKK: Exhibitionist kam aus dem Gebüsch! Nach verbotenem Autorennen such die Polizei nach Zeugen!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Festnahme nach Einbruchsversuch - Offenbach Polizeibeamte nahmen am...

Neuste Meldung

Zustimmung vom Bundesrat Lockerungen für Geimpfte und Genesene

Am Freitag stimmte nun auch der Bundesrat der entsprechenden Verordnung zu, dass vollständig gegen Corona Geimpfte und Genesene Lockerungen der Pandemie-Regeln erhalten....

Hermann Hesse Schule und OFC in Verbund der Elite-Schulen des Fußballs aufgenommen

Die Hermann Hesse Schule in Obertshausen und das Leistungszentrum von Kickers Offenbach wurden gemeinsam in den Verbund der Elite-Schule des Fußballs um...

ELF schließt Vertrag mit der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA)

Gemeinsam für ehrlichen Sport! Die European League of Football hat einen Vertrag mit der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) unterschrieben und schließt...

Wiesbaden: Voraussichtliche Schulöffnung ab Montag

Die Wiesbadener Schulen öffnen voraussichtlich wieder ab Montag, 10. Mai, und gehen mit allen Klassen in den Wechselbetrieb. Das geben die Stadt...

42 neue Infektionsfälle in Offenbach Inzidenz: 241,8

Das Gesundheitsamt meldet für Offenbach 42 neue Infektionen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 241,8 Fällen auf 100.000 Einwohner. Insgesamt gibt es in Offenbach...

Beliebt

SV Wehen Wiesbaden siegt in Lübeck

Früh gingen die Wiesbadener beim Auswärtsspiel in Lübeck in Führung, nachdem sie konzentriert und zielstrebig in der Anfangsphase waren. Nilsson traf in...

Co-Trainer Taner Yalcin verlässt den FSV Frankfurt

Co-Trainer Taner Yalcin wird in der kommenden Saison nicht mehr zum Trainerteam des FSV Frankfurt gehören. Der 39-jährige sucht eine neue sportliche...

Wiesbaden: Starke Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet wegen Demo am 8. Mai erwartet

Die Organisation „Campen mit Abstand“ demonstriert am Samstag, 8. Mai, zwischen 14.30 und 18 Uhr in der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Rassismus und Antisemitismus haben keinen Platz an Frankfurter Schulen!

Mit Beginn dieses Schulhalbjahres ist unter dem Titel „Frankfurter Schulen schauen hin!“ ein neues Projekt der Bildungsstätte Anne Frank gestartet, das insbesondere...

Mainz: Zeuge hilft Unfallflüchtigen zu finden! Und mehr…

Mainz (ots)

Eine 25-Jährige parkte ihr Auto am Fahrbahnrand der Otto-Wels-Straße. Ein Zeuge beobachtete am Sonntagnachmittag wie ein – zunächst unbekannter – Fahrer mit seinem Wagen rückwärts erheblich mit seinem Fahrzeugheck mit der Fahrzeugfront des geparkten Wagens zusammenstieß und anschließend die Unfallstelle verließ ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Durch die Beobachtung des Zeugens konnte der 22-jährige Fahrer durch das Kennzeichen ermittelt werden.

2. Nachbarschaftsstreit endet mit Körperverletzung

Am Freitagabend ist es in Mainz-Mombach bei einer Streitigkeit zwischen zwei Nachbarn zur gegenseitigen Körperverletzung gekommen. Ein 58-Jähriger hatte die Äste eines Baumes seines 86-jährigen Nachbarn abgeschnitten, weil diese über den Zaun auf sein Grundstück ragten und sie dann auf das Nachbargrundstück geworfen. Daraufhin kam es zu einem Streit zwischen den Nachbarn, bei dem sie sich zunächst beleidigten. Sie beschuldigten sich gegenseitig, vom jeweils anderen mehrfach mit einem Ast auf den Kopf geschlagen worden zu sein. Der 86-Jährige erlitt eine Platzwunde und wurde zur Abklärung ins Krankenhaus verbracht. Der 58-Jährige verspürte nach dem Schlag Schmerzen am Kopf, blieb ansonsten jedoch unverletzt.

3. Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Am Freitagnachmittag kam es in der Weserstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Fahrradfahrerin, die ihre 3-jährige Tochter mittransportierte. Ein 55-jähriger Autofahrer befuhr die Weserstraße von der Elbestraße kommend und missachtete nach Angaben von unbeteiligten Zeugen das Rotlicht an der Kreuzung Weserstraße/Herrnweg. Daraufhin kollidierte er mit einer 39-jährigen Fahrradfahrerin, als diese die Kreuzung von der Straße Herrnweg in Fahrtrichtung der Straße Am Haag überquerte. Die 39-Jährige Radfahrerin und ihre 3-jährige Tochter wurden durch den Aufprall verletzt und mussten zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Fahrzeug des 55-Jährigen entstand ein Sachschaden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Neu

DEB-Team reist mit Sieg im Rücken nach Riga

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft reist mit einem wichtigen Sieg im Rücken zur IIHF-WM 2021 nach Riga. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm behielt...

FSV Frankfurt dreht 0:2 in ein 4:2 gegen den Bahlinger SC

Die Moral bei den Spielern des FSV Frankfurt stimmt weiterhin. Obwohl sie zwischenzeitlich mit 0:2 gegen den Bahlinger SC zurücklagen, drehten sie...

Schott Mainz unterliegt starken Freiburgern

Der Tabellenführer der Regionalliga Südwest, der SC Freiburg II, war zu Gast beim TSV Schott Mainz und konnte dort einen 2:0 Sieg...

OFC verliert gegen konterstarke Elversberger

Die Offenbacher Kickers mussten sich am 37.Spieltag der Regionalliga Südwest im Auswärtsspiel bei der SV 07 Elversberg mit 0:3 geschlagen geben.