Sonntag, Mai 9, 2021

Stadt Offenbach bekämpft Eichenprozessionsspinner

Je nach Wetterlage beginnt die Stadt Offenbach ab 10. Mai präventiv mit dem Schutz von Eichen vor den Raupen des Eichenprozessionsspinners. Das...

Neuste Meldung

Rüsselsheim: Raubüberfall mit Messer auf einen 16-Jährigen

Rüsselsheim (ots) Einem 16 Jahre alten Radfahrer wurde am Donnerstagabend (06.05.), gegen 22.40 Uhr, in der Joseph-Haydn-Straße, im Bereich...

Zustimmung vom Bundesrat Lockerungen für Geimpfte und Genesene

Am Freitag stimmte nun auch der Bundesrat der entsprechenden Verordnung zu, dass vollständig gegen Corona Geimpfte und Genesene Lockerungen der Pandemie-Regeln erhalten....

Hermann Hesse Schule und OFC in Verbund der Elite-Schulen des Fußballs aufgenommen

Die Hermann Hesse Schule in Obertshausen und das Leistungszentrum von Kickers Offenbach wurden gemeinsam in den Verbund der Elite-Schule des Fußballs um...

ELF schließt Vertrag mit der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA)

Gemeinsam für ehrlichen Sport! Die European League of Football hat einen Vertrag mit der Nationalen Anti Doping Agentur (NADA) unterschrieben und schließt...

Wiesbaden: Voraussichtliche Schulöffnung ab Montag

Die Wiesbadener Schulen öffnen voraussichtlich wieder ab Montag, 10. Mai, und gehen mit allen Klassen in den Wechselbetrieb. Das geben die Stadt...

Beliebt

Polizei rettet Wassersportlerin aus dem Rhein im Schiersteiner Hafen

Wiesbaden (ots) Glück im Unglück hatte eine 67jährige Kanutin, die am Freitagvormittag im Schiersteiner Hafen von einem heftigen Wetterwechsel...

DEB-Team bricht ersten Trainingstag von Phase drei vorsorglich ab

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat den ersten Trainingstag in Phase drei der Vorbereitung auf die IIHF-WM 2021 in Riga/Lettland (21. Mai bis 6....

Zeiten-Jagd in der Lausitz: letzter offizieller Test der DTM 2021 vor dem Saisonstart

Der Countdown zum Saisonstart der DTM 2021 im Juni in Monza läuft: Beim letzten offiziellen Vorsaison-Test von Dienstag bis Donnerstag auf dem...

LKA-Hessen: Durchsuchung und Festnahme im Ermittlungskomplex “NSU 2.0”

Wiesbaden (ots) Im Rahmen der durch die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main wegen anonymer "NSU 2.0"- Drohschreiben zum Nachteil zahlreicher...

Mainz: Trickdiebstahl – Täter stößt 79-Jährigen zu Boden

Mainz (ots)

Am Dienstagmittag wurde ein 79-Jähriger am Neubrunnenplatz von einem ihm unbekannten Mann aufgefordert ihm Geld zu wechseln. Der 79-Jährige wollte diesem Wunsch nachkommen und holte ein Bündel Geldscheine aus seiner Tasche. Er bemerkte, dass der Mann nach den Scheinen griff und hielt die Scheine gut fest. Da es ihm jedoch nicht gelang alle Scheine festzuhalten, hielt er den Täter fest, woraufhin dieser ihn zu Boden stieß. Danach flüchtete der Täter mit entwendetem Bargeld in Höhe eines niedrigen dreistelligen Betrages durch die Neubrunnenstraße in die Mittlere Bleiche in Laufrichtung Rhein. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Personenbeschreibung:

  • männlich
  • circa 35 – 40 Jahre
  • 170 cm
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • dunkle Haare
  • gepflegte Kurzhaarfrisur
  • dunkle Hose –
  • dunkelblauer Blouson

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Neu

Lindenfels: Gleitschirmflug endet in einem Baum

Lindenfels (ots) Durch die Rettungsleitstelle Bergstraße wird der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Südhessen am Samstagnachmittag (08.05.) gegen 16.45 Uhr eine...

DEB-Team reist mit Sieg im Rücken nach Riga

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft reist mit einem wichtigen Sieg im Rücken zur IIHF-WM 2021 nach Riga. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm behielt...

FSV Frankfurt dreht 0:2 in ein 4:2 gegen den Bahlinger SC

Die Moral bei den Spielern des FSV Frankfurt stimmt weiterhin. Obwohl sie zwischenzeitlich mit 0:2 gegen den Bahlinger SC zurücklagen, drehten sie...

Schott Mainz unterliegt starken Freiburgern

Der Tabellenführer der Regionalliga Südwest, der SC Freiburg II, war zu Gast beim TSV Schott Mainz und konnte dort einen 2:0 Sieg...