Feuerwehr

Mainz: Balkonbrand in der Baentschstraße

Mainz-Neustadt (ots)

21.03.2022, 10:17 Uhr

Zum Schutz vor Tauben deckte ein 68-jähriger Mainzer seinen Gasgrill mit einer Plane ab. Dabei sei er laut eigenen Angaben wohl aus Versehen an den Temperaturregler des Grills gekommen und die Plane fing kurz darauf Feuer.

Es gelang ihm, die Flammen einigermaßen unter Kontrolle zu halten, bis die Feuerwehr vor Ort eintraf und den Brand endgültig löschte. Das Gebäude wurde im Bereich des Balkons beschädigt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top