Sonntag, Januar 17, 2021

Wiesbaden/Rheingau: Schwerverletzter nach Fenstersturz!

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Betrunkener Motorrollerfahrer wird handgreiflich gegenüber der Polizei, Wiesbaden, Yorckstraße, Donnerstag, 14.01.2021,...

Neuste Meldung

SARS-CoV-2: Bosch-PCR-Tests erkennen Virus trotz Mutation

Waiblingen (ots)Die Vivalytic-Tests der Bosch Healthcare Solutions GmbH zur Erkennung des SARS-CoV-2-Virus weisen auch die zuerst in Großbritannien...

OB Feldmann: Ein Frankfurt-Plan für unsere Innenstadt

er Lockdown ist notwendig. Doch Frankfurts Gewerbetreibende brauchen eine Perspektive für die Zeit danach. Denn von alleine werden viele Kunden nicht zurückkommen....

Niederlande: Verbot von E-Zigaretten-Aromen gefährdet öffentliche Gesundheit

Brüssel (ots)Rund 65 Prozent der erwachsenen Nutzer von E-Zigaretten in Europa dampfen Obst- oder sonstige Süßliquids. Die...

Frankfurt: Festnahme eines Serienstraßenräubers

Frankfurt (ots)Am Donnerstag, 07.01.2021, wurde ein wohnsitzloser 25-jähriger bulgarischer Staatsbürger nach einem schweren Raub in der Taunusanlage als...

Wiesbaden/Rheingau: Raubüberfall in Wohnung! Und mehr…

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Raub in Wohnung, Wiesbaden, Dotzheimer Straße, Mittwoch, 13.01.2021, 14:00 Uhr

Beliebt

Idstein: Pkw prallt gegen Baum – Fahrer wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt

Bad Schwalbach (ots)Am Dienstagabend wurde ein 33 Jahre alter Fahrer aus Eppstein auf der L 3011 bei Idstein-Heftrich...

Wegen schweren Diebstählen bittet die Kripo um Hinweise zum Phantombild

Offenbach (ots)Die Staatsanwaltschaft Hanau und die Kriminalpolizei wenden sich mit der Veröffentlichung von einem Phantombild an die Bevölkerung...

Klein-Zimmern: 24-Jähriger nach Verkehrskontrolle geflüchtet! Polizei stellt über 40 Gramm Amphetamin sicher

Klein-Zimmern (ots)Nachdem ein 24-Jähriger am Sonntagmittag (10.1.) während einer Verkehrskontrolle in der Marktstraße flüchtete, konnte die Polizei anschließend...

Hochtaunus: 44-Jährige wurde beim Gassigehen von einem Unbekannten attackiert und verletzt

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)Am vergangenen Freitag wurden eine 44-jährige Frau und einer ihrer Hunde beim "Gassigehen" in...

Main-Taunus: Tageseinnahmen bei Einbruch erbeutet! Schwerer Unfall mit Folgen “kein Führerschein und Drogen”

Hofheim (ots)

1. Tageseinnahmen bei Einbruch erbeutet, Hattersheim am Main, Eddersheim, Propsteistraße, Donnerstag, 26.11.2020, gegen 02:20 Uhr

Im Hattersheimer Stadtteil Eddersheim ereignete sich in der Nacht zum Donnerstag ein Einbruch in einem Imbiss, bei dem ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro entstand. Ersten Ermittlungen am Tatort in der Propsteistraße zufolge zerstörten zwei Täter gegen 02:20 Uhr eine Eingangstür. Während ein Täter daraufhin den Verkaufsraum betrat und mehrere Hunderte Euro Bargeld aus der Kasse sowie einer Kellnerbörse entwendete, stand der zweite vor dem Geschäft Schmiere. Im Anschluss flüchtete das Duo in unterschiedliche Richtungen und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Ein Mann war etwa 1,75 Meter groß, kräftig, dunkel bekleidet und hatte eine helle Tasche bei sich sowie eine Kappe auf dem Kopf. Der Zweite war etwa 1,85 Meter groß, schlanker als der erste Täter und trug ebenfalls eine Kappe.

Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

2. Baustellencontainer aufgebrochen und Werkzeug gestohlen, Hofheim am Taunus, Wallau, Wiesbadener Straße, Mittwoch, 25.11.2020, 16:00 Uhr bis Donnerstag, 26.11.2020, 07:00 Uhr

Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag aus einem Container in Hofheim entwendet. Den Spuren zufolge brachen die Täter den Baustellencontainer, der in der Wiesbadener Straße in Wallau auf dem Friedhofsgelände steht, mit einem Hebelwerkzeug auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von wenigen Hundert Euro. Aus dem Container ließen die Werkzeugdiebe hochwertiges Werkzeug wie einen Stromerzeuger, eine Motorflex sowie einen Trennschleifer und einen Geotester mitgehen. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

Hinweisgeber, die zu dem Vorfall Angaben machen können, werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

3. Beute am Tatort zurückgelassen, Eppstein, Langenhainer Straße, Freitag, 27.11.2020, 02:00 Uhr

In Eppstein kam es in der zurückliegenden Nacht zu einem Einbruch in eine Seniorenresidenz, wobei lediglich Sachschaden entstanden ist. Gegen 02:00 Uhr betraten die Einbrecher den Tatort in der Langenhainer Straße, indem sie ein Fenster aufhebelten und mehrere Türen aufbrachen. Anschließend legten sich die Unbekannten Diebesgut zum Abtransport bereit, flüchteten dann jedoch mit leeren Händen. Möglicherweise da sie während der Tat gestört wurden. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Hofheimer Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 in Verbindung zu setzen.

4. Fahrzeugteile gestohlen, Schwalbach am Taunus, Julius-Brecht-Straße, Donnerstag, 26.11.2020, 16:15 Uhr bis 22:00 Uhr

Am Donnerstagabend hatten es Autoknacker auf einen in der Julius-Brecht-Straße in Schwalbach abgestellten Smart abgesehen. Im Tatzeitraum zwischen 16:15 Uhr und 22:00 Uhr zerstörten die Täter die Frontscheibe des Pkw und zerschnitten einen Bereich der Außenverkleidung. Letztendlich gelangten sie in den Innenraum, wo sie mehrere Fahrzeugteile und weiteres Diebesgut an sich nahmen und unerkannt flüchteten. Der Gesamtschaden dürfte bei etwa 1.000 Euro liegen.

Sachdienliche Hinweise werden von der Hofheimer Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 entgegengenommen.

5. 28-Jähriger unter Drogeneinfluss?, Bad Soden am Taunus, Alleestraße, Donnerstag, 26.11.2020, 22:45 Uhr

In Bad Soden ist am Donnerstagabend ein 28-jähriger Opel-Fahrer aus Kelkheim von der Polizei angehalten worden, der allem Anschein nach unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Gegen 22:45 Uhr überprüften die Beamten den Mann in der Alleestraße. Während der Kontrolle fielen den geschulten Polizisten dann Auffälligkeiten auf, die für einen vorangegangenen Drogenkonsum sprachen. Daraufhin wurde er zur Wache in Eschborn gebracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Das ausstehende Blutergebnis wird nun Aufschluss darüber geben, ob der 28-Jährige tatsächlich unter Drogeneinfluss stand.

6. Unfall mit Folgen, Flörsheim am Main, Bundesstraße 40, Anschlussstelle BAB 66, Donnerstag, 26.11.2020, 18:45 Uhr

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 40 bei Flörsheim ist gestern eine 48-jährige Frau aus Wiesbaden verletzt worden und erheblicher Sachschaden entstanden. Um 18:45 Uhr befuhr die Frau die Abfahrt der BAB 66 an der Anschlussstelle Marxheim/Weilbach aus Richtung Wiesbaden kommend und bog bei grüner Ampel nach links auf die B 40 in Richtung Weilbach ab. Zeitgleich befuhr ein 39-jähriger Audi-Fahrer die B 40 in Fahrtrichtung Marxheim und missachtete die für ihn rot zeigende Ampel. Daraufhin kollidierte er mit dem Heck des Audi der 48-Jährigen. Diese musste anschließend auch in einem Krankenhaus behandelt werden. Glücklicherweise blieben alle Insassen des Audi des 39-Jährigen – drei Kinder zwischen zwei und zehn Jahren und eine Frau – unverletzt. Wie sich im Verlauf der Unfallaufnahme herausstellte, ist der Unfallverursacher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ihm wurde Blut abgenommen, da der Verdacht bestand, dass er unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Er wird sich nun mit den Konsequenzen seines Verhaltens auseinandersetzen müssen. Der entstandene Gesamtschaden wird auf knapp 20.000 Euro geschätzt.

7. BMW bei Unfallflucht beschädigt, Hofheim am Taunus, Schlossstraße, Donnerstag, 26.11.2020, 08:55 Uhr bis 13:20 Uhr

Ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro ist am Donnerstag im Rahmen einer Verkehrsunfallflucht an einem BMW entstanden. Der Wagen parkte zwischen 08:55 Uhr und 13:20 Uhr in der Schlossstraße, als ein unbekanntes Fahrzeug – mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken – mit dem BMW zusammenstieß. Als die Nutzerin des Pkw um 13:20 Uhr zurückkehrte, fielen ihr Beschädigungen an der Fahrertür auf, deren Reparatur etwa 3.000 Euro kosten dürften. Von der/dem Verursacher/in fehlte jede Spur.

Der Regionale Verkehrsdienst in Hattersheim bittet Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06190 / 9360 – 45 zu melden.

8. Aktueller Blitzerreport des Main-Taunus-Kreises für die 49. Kalenderwoche

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Ziel der Maßnahmen ist die Wahrnehmung einer effektiven Ahndung und Sanktionierung von Verkehrsverstößen und damit die Schaffung von mehr Verkehrssicherheit für alle. Nachfolgend finden Sie die Messstelle der Polizeidirektion Main-Taunus für die kommende Woche:

Mittwoch: Kriftel, Frankfurter Straße, Höhe Kindertagesstätte

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichen, auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Sicherheit der Covid-19-Impfkampagne: Frankreich führt das “Medication Shield” von Synapse Medicine ein

Bordeaux, Frankreich (ots/PRNewswire)Das Unternehmen Synapse Medicine, das von Ärzten des öffentlichen Gesundheitswesens gegründet wurde, führt seine Medication Shield-Lösung...

TÜV-Verband: Infektionsschutz statt Homeoffice-Pflicht

Berlin (ots)+++ Arbeitgeber müssen strenge Vorgaben einhalten +++ Homeoffice-Pflicht widerspricht der betrieblichen Realität +++ Aktualisierte Arbeitsschutzregel enthält Vorgaben...

Mehr Corona-Tote durch schlechte Mundhygiene

Eine neue britische Studie belegt, dass Menschen mit geschwollenem oder blutendem Zahnfleisch ein um bis zu 70 % höheres Risiko haben, an...

Raunheim: Raubüberfall auf einen 67-Jährigen in seiner Wohnung

Raunheim (ots)Am frühen Samstagabend (16.01.) wurde ein 67-jähriger Raunheimer in seiner eigenen Wohnung Opfer eines Raubüberfalles. Nach derzeitigem...
Website Übersetzung