Samstag, Januar 23, 2021

Der Frankfurter Zoo zieht die Bilanz eines außergewöhnlichen Jahres

Zahlreiche Ereignisse hatte das Zoo-Jahr 2020 zu bieten. Vieles davon ereignete sich aufgrund der Lockdowns im Frühling und Winter allerdings hinter verschlossenen...

Neuste Meldung

Hochtaunus: Baum stürzt auf die B275 Autofahrer konnte Unfall nicht vermeiden! Und mehr

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Uneinsichtiger Autofahrer beleidigt Mitarbeiter der Verkehrswacht, Landesstraße 3025 zwischen Niederreifenberg und dem Feldberg,...

Frankfurt: Feuer in Schule

Frankfurt (ots)Am Donnerstag, den 21. Januar 2021, gegen 00.01 Uhr, gingen beim Notruf der Feuerwehr mehrere Anrufe ein,...

Mainzer Mateta wird an Crystal Palace verliehen

Jean-Philippe Mateta spielt künftig für Crystal Palace in der Premier League. Der Der 23-jährige Franzose, der beim FSV noch bis 2023 unter...

Hanau: Polizei nimmt nach größerem Einsatz drei Verdächtige fest

Offenbach (ots)Für einen größeren Polizeieinsatz haben am frühen Donnerstagmorgen drei junge Männer im Stadtteil Kesselstadt gesorgt. Gegen 4.55...

Hannes Geist ist neuer Cheftrainer der HSG Hanau

Die HSG Hanau hat einen neuen Cheftrainer. Ab sofort ist Hannes Geist verantwortlicher Coach für die Drittliga-Handballer der Grimmstädter. Der bisherige Trainer...

Beliebt

FSV Frankfurt verteidigt Tabellenführung

Der FSV Frankfurt hat sich an der Spitze der Regionalliga Südwest festsetzen können. Nach dem 2:1 Sieg gegen die Zweite des 1....

Heppenheim: Hoher Gesamtschaden nach Lackkratzer in der Zwengerstraße

Heppenheim (ots)In der Zwengerstraße wurden in der Nacht zum Mittwoch (19. - 20.1.) bislang vierzehn Autos festgestellt, die...

Mainzer Mateta wird an Crystal Palace verliehen

Jean-Philippe Mateta spielt künftig für Crystal Palace in der Premier League. Der Der 23-jährige Franzose, der beim FSV noch bis 2023 unter...

Oestrich-Winkel: Tote Person weiterhin unbekannt, wer kann Hinweise geben

Wiesbaden (ots)Identität der bei Bahnunfall verstorbenen Personen weiterhin unbekannt - Polizei wendet sich mit Lichtbild an Bevölkerung, Oestrich-Winkel,...

Main-Taunus: Flörsheim Autofahrer verliert Kontrolle und überschlägt sich! Und mehr

Hofheim (ots)

1. Trickdieb in der Wohnung, Hattersheim am Main, Schulstraße, Montag, 11.01.2021, 17:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Am frühen Montagabend hat ein falscher Handwerker Bargeld aus der Wohnung einer in Hattersheim wohnhaften Seniorin gestohlen. Den Angaben der 91-jährigen Dame zufolge gewährte sie dem Mann Zutritt zu ihren Wohnräumen in der Schulstraße, nachdem dieser behauptet hatte, von der Hausverwaltung geschickt worden zu sein. Während der dreiste Dieb die Geschädigte mit der Beobachtung eines laufenden Wasserhahns beauftragte, durchsuchte er die Handtasche der Frau nach Beute und flüchtete unerkannt. Er soll etwa 1,80 Meter groß, ca. 40 Jahre alt und schlank gewesen sein sowie kurze Haare getragen haben. Zudem sei er mit einer dunklen Hose, einer dunklen Jacke mit hellen Applikationen auf den Ärmeln und einer dunklen Mütze bekleidet gewesen.

Hinweise in diesem Zusammenhang nimmt die Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

Die Kriminalpolizei warnt insbesondere ältere Menschen dringend davor, angebliche Heizungsmonteure, Stromableser oder ähnliche Personen in die Wohnung einzulassen, wenn nicht bekannt ist, dass eine entsprechende Verbraucherablesung für das Wohnanwesen anberaumt ist. Auch bei vermeintlichen Schadensfällen, wie z.B. behaupteten Wasserrohrbrüchen, sollten Sie zuerst bei der Hausverwaltung, dem Hausmeister oder den Stadtwerken nachfragen, ob die Behauptung der Wahrheit entspricht. Eine gesunde Skepsis ist keine Unhöflichkeit! Ein berechtigter Handwerker wird für Ihre Nachfragen stets Verständnis haben.

2. Fahrzeugscheiben eingeschlagen, Liederbach am Taunus, Oberliederbach, Zeilsheimer Weg, Montag, 11.01.2021, 13:15 Uhr bis 13:55 Uhr

Auf einem Friedhofsparkplatz im Liederbacher Ortsteil Oberliederbach haben unbekannte Täter am Montagmittag zwei Fensterscheiben eines BMW eingeschlagen, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 750 Euro entstanden ist. Der BMW war um 13:15 Uhr im Zeilsheimer Weg abgestellt worden. Nach 40 Minuten kehrte der Nutzer des Pkw zurück und stellte dann fest, dass sowohl das Fenster der Fahrer- als auch der Beifahrerseite eingeschlagen worden war. Bislang liegen keine Erkenntnisse bzgl. möglichen Diebesgutes vor.

Die Hofheimer Kriminalpolizei erbittet sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0.

3. Maske aus Opel gestohlen, Hofheim am Taunus, Hattersheimer Straße, Nacht zum Dienstag, 12.01.2021

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte in Hofheim einen Opel gewaltsam geöffnet und damit einen Schaden in Höhe von einigen Hundert Euro verursacht. Das Fahrzeug parkte seit Montagmorgen auf dem oberen Parkdeck des Hofheimer Bahnhofes in der Hattersheimer Straße, als Unbekannte eine Fensterscheibe des Pkw einschlugen und aus dem Innenraum eine FFP2-Maske entwendeten.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

4. Unter Drogeneinfluss Auto gefahren, Hofheim am Taunus, Zeilsheimer Straße, Dienstag, 12.01.2021, 04:00 Uhr

Eine Verkehrskontrolle der Polizei in der zurückliegenden Nacht in Hofheim dürfte Konsequenzen für einen 34-jährigen Audi-Fahrer haben. Gegen 04:00 Uhr überprüften die Beamten den Autofahrer in der Zeilsheimer Straße und stellten dabei dem Anschein nach drogenbedingte Auffälligkeiten fest. Ein daraufhin durchgeführter Drogenvortest reagierte auf gleich mehrere Substanzen positiv; zudem wurde bei dem 34-Jährigen eine geringe Menge Cannabis sichergestellt. In der Folge wurde der Delinquent zwecks Blutentnahme und der Einleitung entsprechender Strafverfahren zur Hofheimer Polizeistation verbracht.

5. Auf Parkplatz angefahren – Seniorin im Krankenhaus, Hattersheim am Main, Dürerstraße, Montag, 11.01.2021, 15:20 Uhr

In Hattersheim ist am Montagnachmittag eine 86-jährige Frau aus Hattersheim bei einem Unfall schwer verletzt worden. Um 15:20 Uhr befand sich die Seniorin auf einem Parkplatz in der Dürerstraße, als es zum Zusammenstoß mit einem Nissan kam. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der 82-jährige Fahrer des Nissans die Frau beim Rückwärtseinparken übersehen und war leicht mit ihr zusammengestoßen. Dies hatte einen Sturz der Dame zur Folge, wobei sie sich so schwer verletzte, dass sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste.

6. Autofahrer verliert Kontrolle und überschlägt sich, Flörsheim am Main, Bundesstraße 40, Dienstag, 12.01.2021, 06:00 Uhr

Infolge starken Schneefalles kam es heute Morgen auf der B 40 zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahrzeug überschlug und erst auf dem Dach zum Stillstand kam. Der Unfallaufnahme zufolge befuhr ein 35-jähriger Opel-Fahrer um 06:00 Uhr die Bundesstraße 40 aus Wicker kommend in Fahrtrichtung Weilbach, als er kurz vor dem Ortseingang Weilbach die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Glücklicherweise konnte der Mann seinen Pkw selbstständig verlassen. Er wurde zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus transportiert. Erkenntnissen von der Unfallstelle folgend, dürfte sich der Kontrollverlust mit der Sommerbereifung des Opels begründen lassen.

7. Viele Verkehrsteilnehmer zu schnell, Eschborn, Landesstraße 3005, Höhe Ausfahrt Eschborn Ost, Montag, 11.01.2021, 10:15 Uhr bis 14:45 Uhr

Zahlreiche Autofahrerinnen und Autofahrer sind am Montag zu schnell unterwegs gewesen und müssen infolge einer Geschwindigkeitsmessung mit Post von der Bußgeldstelle rechnen. Im Zeitraum zwischen 10:15 Uhr und 14:45 Uhr wurde von der Polizei die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeit auf der L 3005 auf Höhe der Ausfahrt Eschborn Ost überprüft. Von den knapp 2.900 gemessenen Fahrzeugen waren 235 zu schnell unterwegs, wobei der Spitzenreiter mit 105 km/h (erlaubt waren 60 km/h) gemessen wurde. Er wird sich auf ein Fahrverbot einstellen müssen.


Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Main-Taunus: Einbrüche in Schulen! Verkehrsunfallfluch mit hohem Sachschaden!

Hofheim (ots)1. Einbruch in Schule I. Tatzeit: Do., 21.01.2021, gg. 11:30 Uhr - Fr., 22.01.2021, gg. 08:00 Uhr...

Trump schmiedete den Plan, einen Generalstaatsanwalt einzusetzen, um unbegründete Wahlbetrugsbehauptungen zu verfolgen

Anfang Januar verfolgte der ehemalige Präsident Donald Trump einen Plan, durch einen anderen Anwalt des Justizministeriums den amtierenden Generalstaatsanwalt zu ersetzen, damit...

Zwei Kita-Neubauten schaffen Raum für zwölf neue Gruppen

„Um die Versorgung mit Kita-Plätzen in den Grundschulbezirken Hasengrund und Eichgrund zu verbessern, errichtet die Stadt Rüsselsheim am Main zwei neue Kindertageseinrichtungen....

Pfungstadt: Feuerwehr rettet Schlafenden 21-Jährigen vor Brand eines unbewohntem Haus

Pfungstadt (ots)Ein Brand in einem leerstehenden und unbewohnten Haus im Bereich der Grenzallee hat am Freitagnachmittag (22.01.) Polizei...
Website Übersetzung