21 September 2021

Neuste Meldung

Rockets verlieren punktlos in Bad Kreuznach

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Horror-Unfall auf der A5 bei Friedberg mindesten 4 Menschen sind Tot

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (19.9.) kam es auf der A5, Fahrtrichtung Kassel, zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen zu einem...

Rotweiss schlägt Bornheim in einem hitzigen Duell

In der Verbandsliga Süd kam es am Sonntag zum Duell zwischen der SG Rotweiss Frankfurt und der SG Bornheim.

Golden Eagles siegen gegen Trier

In der Regionalliga Mitte erhalten sich die Golden Eagles aus Mainz die geringe Chance, am letzten Spieltag den Platz an der Sonen...

Weiterstadt aus dem DBBL Pokal ausgeschieden

Sehr lange haben die Weiterstädterinnen in der 2.DBBL kein reguläres Spiel mehr bestritten, die letzte Saison war geprägt von Coronabeschränkungen. Nun galt...

Beliebt

OF/MKK: Zeugensuche nach Überfall auf Einkaufsmarkt! Kripo warnt vor Betrügern am Telefon!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Überfall auf Einkaufsmarkt - Langen Ein...

VCW-Testspiele gegen Ligakonkurrenten Trainer Frank zieht Zwischenfazit

Drei Wochen vor dem Start in die 1. Volleyball Bundesliga der Frauen bestreiten die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden am Wochenende (17.-19. September...

Rodgau Pioneers erobern Tabellenführung

In der Landesliga Hessen gelang den Rodgau Pioneers ein 8:2 Erfolg bei den Wetterau Bulls. Ein zähes Spiel,...

MTK: ACHTUNG Erneute Schockanrufe! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Trickdiebstahl von Geldbörse Bad Soden, Königsteiner Straße 16.09.2021, 16:30 Uhr Am Donnerstagnachmittag wurde...

Magnesium gegen den nächtlichen Wadenkrampf

Jeder dritte Deutsche wird regelmäßig in der Nacht von ihnen aus dem Schlaf gerissen: Wadenkrämpfe. Das muss nicht sein. Meistens hilft schon eine tägliche Dosis Magnesium, um den Krämpfen den Kampf anzusagen. Das Mineral entspannt die Muskeln und schenkt so wieder einen erholsamen Schlaf.

Deutschland schläft schlecht. Bei den Frauen leiden fast 28 Prozent der 40- bis 49-Jährigen an Schlafstörungen, bei den 60- bis 69-Jährigen sogar knapp 44 Prozent.1 Ein Grund für Schlafstörungen können nächtliche Wadenkrämpfe sein: Mitten in der Nacht verspannt sich plötzlich die Muskulatur. Der Muskel des Unterschenkels ist verhärtet und krampfhaft gebeugt. Üblicherweise ist nur ein Bein betroffen, welches sich im Liegen nicht mehr ausstrecken lässt. Der heftige Schmerz reißt die Betroffenen dann abrupt aus dem Schlaf.

Was Schmerzgeplagte scheinbar aus heiterem Himmel trifft, hat sich in Wahrheit längst schleichend angebahnt. Denn hinter Wadenkrämpfen kann ein Magnesiummangel stecken. Umso wichtiger, auf einen ausgewogenen Magnesiumhaushalt zu achten. Doch nicht immer gelingt das. Denn unser Organismus ist darauf angewiesen, dass wir Magnesium in ausreichender Menge mit unserer Nahrung zu uns nehmen. Dabei können jedoch schon allein die modernen, oft einseitigen Essgewohnheiten der täglichen Magnesiumbilanz einen Strich durch die Rechnung machen. Und manchmal kommen noch besondere Lebensumstände hinzu, die zusätzlich an den körpereigenen Magnesiumdepots nagen. Starke emotionale Beanspruchung oder körperliche Belastungen zählen dazu.

Die gute Nachricht: Nächtliche Krämpfe auf Grund eines Magnesiummangels können mit dem rezeptfreien Arzneimittel Biolectra Magnesium 365 mg fortissimum Brausetabletten aus der Apotheke gut behandelt werden. Ein- bis zweimal täglich eine Brausetablette in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Die Brausetabletten sind in den zwei Geschmacksrichtungen Zitrone und Orange erhältlich. Wichtig: Die tägliche Einnahme am besten als Kur über mindestens sechs Wochen durchführen, um die Magnesiumspeicher wieder aufzufüllen. Das gilt auch dann, wenn die Symptome schon abgeklungen sind. Treten Wadenkrämpfe trotzdem weiterhin regelmäßig auf, sollte vom Arzt abgeklärt werden, ob als Ursache andere Grunderkrankungen vorliegen. Mehr unter: www.biolectra.de

Extra-Tipp: Ein Prophylaxeversuch vor dem Schlafengehen können spezielle Bewegungsübungen sein, darunter gezielte Dehnübungen der Oberschenkel- und der Wadenmuskulatur. Falls dann doch in der Nacht Wadenkrämpfe auftreten, empfiehlt die AWMF in ihrer Leitlinie “Crampi” als erste physiotherapeutische Maßnahme das gezielte Dehnen der krampfenden Muskulatur.

Modern, individuell, verträglich – das Biolectra Sortiment in der Apotheke bietet Magnesium in vielfältigen Dosierungen und Darreichungsformen. Zum Beispiel als Biolectra Magnesium 400 mg ultra Direct Sticks mit Orangen- oder Zitronengeschmack, die sich ganz ohne Wasser einnehmen lassen. Oder bereits trinkfertig in praktischen Fläschchen für unterwegs als Biolectra Magnesium 300 mg Liquid. Mit Biolectra lässt sich der tägliche Magnesiumbedarf bequem und überall, wo man gerade ist, denkbar einfach decken.

1 https://ots.de/DaHWLj

Quelle und Foto: Hermes Arzneimittel GmbH

Neu

RTK: Weltkriegsbombe in Rüdesheim entschärft! Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Mittelheim!

Bad Schwalbach (ots) 1. Kontrollen im Rheingau-Taunus-Kreis, Eltville am Rhein / Idstein / Taunusstein Freitag, 17.09.2021, 15:00 Uhr bis...

HTK: Krankenfahrstuhl-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt! Holztransporter reißt Loch in Hauswand!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Frau nach Diebstahl aus Haushaltswarengeschäft festgenommen, Bad Homburg v. d. Höhe, Louisenstraße, 20.09.2021,...

WI: Achtung Falsche Polizeibeamte rufen an! Trickdiebin wird gewalttätig!

Wiesbaden (ots) 1. Trickdiebin wird gewalttätig, Montag, 20.09.2021, 11:25 Uhr, 65191 Wiesbaden, Danziger Str. Am gestrigen...

Neuer Trimm-Dich-Pfad im Deutsche Bank Park eröffnet

Die Deutsche Bank und Eintracht Frankfurt haben heute gemeinsam in einer kleinen offiziellen Zeremonie einen modernen, digitalen Trimm-Dich-Pfad auf dem Stadiongelände des...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °