image0555555

Lars Spieß wird ein Baggerseepirat

ie Kaderplanungen für die kommende Saison laufen weiter auf Hochtouren und mit Lars Spieß können die Verantwortlichen einen hochkarätigen Neuzugang präsentieren.
Der gebürtige Lörracher und ehemalige Juniorennationalspieler wurde ab der B-Jugend im HBLZ Großwallstadt ausgebildet und konnte im Jahr 2011 gemeinsam mit unserem langjährigen Kreisläufer Florian Stenger die Deutsche B-Jugendmeisterschaft feiern. Im Anschluss war er bei der DJK Rimpar und dem TV Großwallstadt auch mehrere Jahre in der 2. Liga aktiv.
Den Fans der Baggerseepiraten dürfte er ein Begriff aus den Duellen mit dem TV Großwallstadt und aus der laufenden Saison gegen die Falken Groß-Bieberau/Modau sein. Erst noch im Oktober 2021 hat der Rückraumspieler in der Rodaustrom Sportarena gezeigt, dass er auf dem Feld den Unterschied machen kann, als er sieben Tore zum Sieg seiner Mannschaft beigesteuert hat.
Aktuell kuriert der 27-jährige eine Schulterverletzung aus, aber freut sich bereits auf die kommenden Aufgaben: „Das Konzept der Baggerseepiraten hat mich überzeugt und ich will meinen Teil dazu beitragen, dass wir auch in der kommenden Saison wieder im vorderen Drittel der Tabelle zu finden sind. Ein Vorteil ist sicherlich, dass ich bereits ein Großteil der Mitspieler kenne oder auch schon mit ihnen zusammen gespielt habe. Persönlich freue ich mich nach meiner Verletzung bereits auf die Vorbereitung zur neuen Saison und insbesondere wieder voll ins Training einsteigen zu können. Die Reha verläuft sehr gut und bisher habe ich keine Schmerzen wenn ich die Schulter belaste.“
Der sportliche Leiter Marco Rhein ist ebenfalls voller Vorfreude auf den Neuzugang: „Mit Lars bekommen wir einen weiteren kompletten Spieler den wir noch für den Abwehrmittelblock und Angriff gesucht haben. Wir erhoffen uns von ihm, dass er mit seiner emotionalen Spielweise vorangeht und seine vorhandene Erfahrung in unsere noch junge Mannschaft einbringen wird. Wir sind sehr glücklich darüber, dass sich Lars trotz namhafter Konkurrenz für uns entschieden hat.“
Herzlich Willkommen bei den Baggerseepiraten, Lars!

Quelle und Foto: Pressemeldung HSG Rodgau

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top