17 Januar 2022

Neuste Meldung

OF: Tanklastzug mit 30.000...

Offenbach (ots) Tanklastzug im Graben: Stundenlange Bergung - L 3199 / Bad Orb (lei) Ein mit...

Griesheim: Polizei ermittelt wegen...

Griesheim (ots) Ein noch unbekannter Fahrradfahrer hat am Donnerstagabend (13.1.) eine junge Fußgängerin sexuell belästigt und danach die Flucht...

Einkaufen mit 2G-Bändchen bis...

Auf große Nachfrage stößt weiterhin das Offenbacher 2G-Bändchen für den Einkauf in der Innenstadt. An der zentralen Ausgabestelle am Stadthof (neben der...

Frankfurt: Polizei nimmt falschen...

Frankfurt (ots) Ein 21-jähriger Mann schöpfte gestern Abend (12. Januar 2022) zurecht Verdacht, als er im Stadtteil Niederrad aus...

Frankfurt: Überfall auf Kraftfahrer...

Frankfurt (ots) Gestern Abend (12. Januar 2022) überfiel ein bislang Unbekannter einen 61-Jährigen in Bornheim, als er die Tageseinnahmen...

Beliebt

OF/MKK: Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß! Handy am Steuer 49-Jähriger hatte Haftbefehl!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unbekannte in Schule eingedrungen - Neu-Isenburg Unbekannte...

Frankfurt: Den Fair Trade-Gedanken stärker verbreiten

Fairer Handel spielt für die Stadt Frankfurt am Main eine große Rolle: Seit rund elf Jahren trägt sie den Titel „Fair Trade...

OF: Tanklastzug mit 30.000 Litern Diesel rutscht in Straßengraben

Offenbach (ots) Tanklastzug im Graben: Stundenlange Bergung - L 3199 / Bad Orb (lei) Ein mit...

HTK: Verkehrsüberwachung um den Feldberg am Wochenende

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Hochtaunuskreis, Feldberggebiet, Landesstraßen, Samstag, 15.01.2022 und Sonntag, 16.01.2021 Dieses Wochenende...

Lampertheim: Tankstelle überfallen – Polizei bittet um Hinweise

Werbung

Am späten Montagabend (13.01.2020) wurde in Lampertheim eine Tankstelle in der Römerstraße überfallen. Um 22:30 Uhr betrat ein unbekannter, mit Sturmhaube maskierter und einem Messer bewaffneter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle. Er bedrohte den 45-jährigen Angestellten und forderte Bargeld und zwei Stangen Zigaretten. Mit mehreren hundert Euro und den Zigarettenstangen rannte er anschließend in Richtung Neuschloßstraße davon. Der Angestellte blieb unverletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb bislang ohne den gewünschten Erfolg. Der unbekannte Täter war ca. 170cm groß, trug bei Tatausführung eine schwarze, ältere Lederjacke mit zerfleddertem Leder an der Schulter und eine auffällige blaugraue Camouflage-Arbeitshose. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 Gefertigt: EPHK René Bowitz, PvD, Tel.: 06151/9693030

ots

Neu

Frankfurt: Diensthund „Miki“ nimmt Randalierer fest

Frankfurt (ots) In der Nacht zum Samstag (15.01.2022) randalierte ein Mann vor und in einem Wohnhaus in der Metzstraße....

WI: An 11 Fahrzeugen Reifen zerstochen! Polizei sucht nach Zeugen

Wiesbaden (ots) Wiesbaden, Homburger Straße, Willy-Brandt-Allee Samstag/Sonntag, 15./16.01.202, 17:30 Uhr bis 07:10 Uhr In der Homburger...

Frankfurt: Festnahme nach Verfolgungsfahrt

Frankfurt (ots) Die Polizei nahm heute am frühen Morgen einen 18-Jährigen Autofahrer nach kurzer Verfolgung fest. Die Gründe für...
Darmstadt
Klarer Himmel
11.7 ° C
13.9 °
9.4 °
50 %
5.7kmh
0 %
Sa
19 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim