Polizeiabsperrung

Knochenfund am Rheinufer in Mainz-Laubenheim

Mainz-Laubenheim (ots)

Durch einen Spaziergänger wurde am Naturstrand Laubenheim ein Knochen im Wasser entdeckt. Der blanke und bereits verwitterte Knochen wurde durch die alarmierte Polizei sichergestellt. Dem Anschein nach ähnelt das Fundstück einem menschlichen Oberschenkelknochen. Der Knochen wird in der Folge durch Kriminaltechniker und Wissenschaftler des Landeskriminalamtes untersucht. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top