Donnerstag, Oktober 22, 2020

Neuste Meldung

Betretungsverbote für Kinder- und Jugendliche und Umgang mit Sars-Cov-2 an Schulen

Kinder unter zwölf Jahren, deren Familienangehörige aufgrund eines Kontaktes zu einem Covid-19-Fall unter Quarantäne gestellt wurden, dürfen aktuell keine Betreuungseinrichtung besuchen. Dies...

Mainz: Streit in Supermarkt eskaliert!

Mainz-Laubenheim (ots)Montag, 19.10.2020, 19:24 UhrMünzgeld ist am Montagabend der Auslöser eines Streites mit Beleidigungen...

Rüsselsheim: Nachtrag zu “Sprengung Geldausgabeautomat” Wichtiger Zeuge gesucht

Rüsselsheim (ots)Nachdem am vergangenen Mittwoch, den 14. Oktober, ein Geldausgabeautomat bei einer Bankfiliale in der Mainzer Straße von...

“Wir hatten enormes Glück” – eine Mutter spricht über die Meningokokken-Erkrankung ihrer Tochter

München (ots)Wenn man das kleine aufgeweckte dreijährige Mädchen kennenlernt, vermutete man nicht, dass sie im Alter von einem...

Darmstadt: So viel Covid-19 neu infizierte wie noch nie

In der vergangenen Kalenderwoche 42 sind dem Gesundheitsamt so viele Fälle wie noch nie seit Beginn der Covid-19-Pandemie gemeldet worden, insgesamt >...

Beliebt

Vorsicht bei Corona Tests aus dem Internet

Berlin (ots)Überlastete Gesundheitsämter bringen immer mehr Menschen dazu, sich auf eigene Faust einen Corona Test zu besorgen. Zum...

OFC ohne Zuschauer gegen den FC Gießen

Am Dienstagabend empfangen die Offenbacher Kickers den FC Gießen am heimischen Bieberer Berg. Das Gesundheitsamt der Stadt Offenbach hat dazu beschlossen, dass...

Wiesbaden/Rheingau: Trickdiebe unterwegs! Enkeltrickanrufe in Kastel! Und mehr

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Trickdiebe unterwegs, Ort: Wiesbaden, Walter-Gieseking-Straße, Zeit: Montag, 19.10.2020, 12.55 Uhr

Ergebnis: Beim Favoriten einen Punkt geholt – FSV spielt 2:2

In der Regionalliga Südwest hat der FSV Frankfurt auch Auswärts seine sehr gute Form bestätigen und einen Punkt beim 2:2 Unentschieden in...

Kickers Offenbach mit 0:1 Niederlage in Ulm

Am heutigen Freitagabend mussten die Offenbacher Kickers beim SSV Ulm 1846 Fußball die erste Niederlage in der laufenden Saison hinnehmen. Nach einem Gegentreffer in den Schlussminuten stand die in Unterzahl spielende Mannschaft des OFC am Ende mit leeren Händen da.

OFC-Cheftrainer Angelo Barletta nahm nach dem Sieg gegen Alzenau zwei Veränderungen in der Startaufstellung vor. Für Lemmer und Dierßen rückten Campagna und Tuma nach abgelaufener Rotsperre in die Anfangsformation.

Beide Mannschaften spielten von Beginn an mit hohem Einsatz, die Gastgeber jedoch mit einem optischen Übergewicht und mehr Ballbesitz. Der OFC agierte in den Anfangsminuten zuweilen unsortiert und häufig mit überhasteten Abspielen. Zwingende Torchancen blieben im ersten Durchgang Mangelware, so dass beide Torhüter vor keine ernsthaften Probleme gestellt wurden.

Die Kickers kamen ohne Wechsel aus der Kabine und waren bemüht, Druck nach vorne zu entwickeln. Eine Stunde war bereits gespielt, als Deniz im Strafraum an den Ball kam, ein Ulmer aber im letzten Moment noch klären konnte. Die Schlüsselszene des Spiels dann in der 72. Minute: Der bereits verwarnte Campagna räumte im Mittelfeld einen Gegenspieler ab und sah für diese Aktion die Ampelkarte.

Mit dem bereits dritten Platzverweis der laufenden Saison brachten sich die Kickers ins Hintertreffen. Beim OFC kamen danach Dierßen für Bojaj und Fritscher für Tunan in die Begegnung. Die spielentscheidende Szene dann fünf Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit, als der Schiedsrichter nach einem robustem Einsteigen Zielenieckis im Strafraum auf den Elfmeterpunkt zeigte. Reichert ließ Kapitän Flauder im Kickers-Tor keine Chance und verwandelte sicher.

Neuzugang Soriano kam in den Schlussminuten zu seinem ersten Einsatz, blieb jedoch ohne Gelegenheit. In der Nachspielzeit dann auch Ulm mit einem Mann weniger, Sapina sah nach einem Foulspiel die gelb-rote Karte und musste vom Feld.  Am Spielausgang änderte sich jedoch nichts mehr.

Die Offenbacher Kickers treten bereits am kommenden Dienstag zum Heimspiel gegen den FC Gießen an. Spielbeginn im Kommt-Gesund-Wieder-Stadion ist dann um 19 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

  • Flauder, Zieleniecki, Albrecht, Karbstein, Campagna, Tuma, Deniz, Bojaj, Firat, Sobotta, Fetsch

Tor:

  • 1:0 Reichert (85. FE)

Quelle: Pressemeldung Kickers Offenbach

Neu

Appell des Gesundheitsamtes: Kontakte einschränken und nach Corona-Test erreichbar sein

Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, ihre Kontakte soweit wie möglich einzuschränken sowie nach einem Corona-Test erreichbar...

Ergebnis: Hessen Dreieich dreht Rückstand und bleibt Fuldas Verfolger Nummer 1

In der Hessenliga konnten sich die Dreieicher mit einem weiteren Sieg als erster direkter Verfolger der Fuldaer festigen. Im Spiel beim SV...

Ergebnis: Bad Vilbel mit wichtigem Sieg

Im Hessenliga Duell zwischen dem FV Bad Vilbel und dem Schlusslicht Erlensee konnten die Vilbeler drei wichtige Punkte mit dem 2:0 Sieg...

HSG Hanau muss bei Aufsteiger TuS 82 Opladen ran

Nach der Corona bedingten Pause am vergangenen Wochenende als der Gegner Groß-Bieberau nicht antreten konnte, muss die HSG Hanau am vierten Spieltag...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °