Mittwoch, Februar 26, 2020

Hochheim: Aus dem Auto mit Waffe bedroht. Wiesbaden: Mehrere Einbrüche Täter nutzen Faschingstage

1. Durchsuchung nach Bedrohung mit Waffe, Wiesbaden, Hochheim, 22.02.2020, ab 04.35 UhrEine Bedrohung mit einer Waffe aus...

Neuste Meldung

Frankfurt: Mit dem Messer mehrmals in den Rücken gestochen. Nordend. Straßenraub

Frankfurt-Innenstadt: Durch Messer verletztZwei junge Männer im Alter von 29 und 26 Jahren hielten sich am...

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Narren stürmen den Römer: Narrenfahne weht am Rathaus

Bis Aschermittwoch ist Frankfurt sicher in Narrenhand: Am Samstag, 22. Februar, haben die Fastnachter das Rathaus erfolgreich gestürmt. Oberbürgermeister Peter Feldmann...

Abtsteinach: Fastnachtsumzug fällt aus

Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen ...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Beliebt

Taunusstein: Einbrecher auf frischer Tat ertappt.

1. Einbrecher ertappt, Taunusstein, Bleidenstadt, Konrad-Adenauer-Straße, 20.02.2020, 22.50 Uhr,In Taunusstein-Bleidenstadt wurden am Donnerstagabend zwei junge Täter auf...

Wasserstoff fürs Eigenheim – GASAG kooperiert mit HPS Home Power Solutions

CO2-frei und energieautark - mit dem dezentralen Energiesystem Picea von HPS wird Sonnenenergie in grünen Wasserstoff umgewandelt. Eigenheimbesitzer können mit...

Die Kickers Offenbach vor der nächsten Pflicht am Samstag gegen den Bahlinger SC

Am 21. Spieltag der Regionalliga Südwest empfangen die Offenbacher Kickers den Bahlinger SC zum ersten Heimspiel im Jahr 2020. Die Begegnung im...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Kickers Offenbach am Samstag beim VfR Aalen

In ihrem ersten Punktspiel nach der Winterpause treten die Offenbacher Kickers am Samstag beim VfR Aalen an. Die Nachholbegegnung des 20. Spieltags der Regionalliga Südwest beginnt um 14 Uhr in der Ostalb Arena.

Der OFC hatte sich Anfang Dezember noch unter der Leitung von Interimstrainer Steven Kessler mit einem 3:1-Heimerfolg gegen den SC Freiburg ll in die Winterpause verabschiedet. Nach zuvor sechs Ligaspielen ohne Sieg verbesserten sich die Kickers mit diesem Sieg auf den neunten Tabellenplatz. Mit 26 Punkten aus 19 Spielen treten die Kickers die Reise zum VfR Aalen an. Erstmals wird dort der neue OFC-Cheftrainer Angelo Barletta bei einer Partie der Regionalliga Südwest an der Seitenlinie stehen.

Drei Zähler weniger als die Kickers hat der VfR Aalen als Tabellenvierzehnter auf der Habenseite. In seinem letzten Spiel vor der Winterpause unterlag der Absteiger aus der 3. Liga mit 1:0 beim Aufsteiger Bahlinger SC. In ihren bislang neun Heimspielen feierte die von Roland Seitz betreute Mannschaft drei Siege, spielte fünfmal unentschieden und musste nur eine Niederlage hinnehmen.

In der Hinrunde trennten sich die beiden Klubs mit einem 1:1-Unentschieden. Vor 8.118 Zuschauern im Sparda-Bank-Hessen-Stadion erzielte Lovric in der 81. Minute den Führungstreffer der Offenbacher, Windmüller gelang nur eine Minute später der Ausgleich.

Angelo Barletta (OFC-Cheftrainer:)

  • Mit dem Trainingslager und der ganzen Vorbereitung bin ich mehr als zufrieden. Die Neuzugänge haben zusätzlich frischen Wind in die Mannschaft gebracht.
  • Der VfR Aalen hat letztes Jahr noch in der 3. Liga gespielt und sich die bisherige Saison sicher auch anders vorgestellt. Wir treffen auf eine sehr gut vorbereitete Vollprofitruppe, die Ramon Berndroth für uns beobachtet hat.
  • Trotz einiger verletzter Spieler sehe ich im Kader nur Stammspieler, für die Startelf werden wir die Qual der Wahl haben.

Pelle Hoppe:

  • Meine ersten Erfahrungen beim OFC waren sehr positiv. Die Mannschaft hat mich gut aufgenommen, im Trainingslager haben wir viel gearbeitet. Wir haben eine fußballerisch sehr starke Mannschaft. Ich habe unheimlich Lust, zum ersten Mal gegen den VfR Aalen zu spielen.

Quelle: Pressemeldung Kickers Offenbach

Neu

Eduard Lewandowski bleibt ein Löwe

Kurz vor Beginn der Playoffs gibt es positive Nachrichten vom Kader der Löwen Frankfurt: Eduard Lewandowski hat seinen Vertrag verlängert und spielt...

Dekowaffe sorgt für Polizeieinsatz. Rabiate Ladendiebe in der Friedrichstraße

1. Rabiate Ladendiebe, einer flüchtet, Wiesbaden, Friedrichstraße, 25.02.2020, 11:30 UhrGestern Mittag kam es in der...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Flörsheim: Schlägereien am Fastnachtssonntag… Hochheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung

1. Auseinandersetzungen am Fastnachtssonntag, Flörsheim am Main, Sonntag, 23.02.2020Die Polizei in Flörsheim ermittelt derzeit aufgrund...
Frankfurt am Main
Regenschauer
4.4 ° C
7.2 °
1.7 °
75 %
7.7kmh
40 %
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
7 °
Sa
12 °
So
9 °