27 November 2021

Neuste Meldung

Mainz: Mit gefälschtem Impfausweis unterwegs und in einer Apotheke aufgefallen

Rheinhessen (ots) Ein 50-jähriger Mann und eine 60-jährige Frau aus Rheinhessen müssen sich wegen Fälschung eines Impfausweises verantworten. Der...

MTK: SUV entwendet! Unbekannter spricht Kinder an! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. SUV auf unbekannte Art und Weise entwendet Eschborn, Krifteler Weg 23.11.2021, 22:30 Uhr - 24.11.2021,...

HTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 24.11.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1.Einbruch in Kellerraum, Bad Homburg, Ober-Eschbach, Am römischen Hof, Montag, 22.11.2021, 20:00 Uhr...

Mainz: Absage der Adventskonzerte des Landespolizeiorchesters Rheinland-Pfalz

Mainz/Worms (ots) Polizeipräsident Reiner Hamm und die Polizeiseelsorge haben sich aufgrund der aktuellen Entwicklungen der pandemischen Lage dazu entschlossen,...

RTK: Betrüger erbeuten Bargeld nach Schockanruf! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Einbruch in Gaststätte, Waldems, Schwalbacher Straße, Dienstag, 23.11.2021, 03:45 Uhr bis 10:00 Uhr

Beliebt

WI: Nach Streit um Maske mit Messer gedroht! Täter nach sexueller Belästigung die Nase gebrochen!

Wiesbaden (ots) 1. Randalierer leistet bei Festnahme Widerstand, Wiesbaden, Erbenheim, Buschungsstraße, Samstag, 20.11.2021, 02:20 Uhr In...

Baggerseepiratinnen: 17:23-Niederlage gegen Mainz 05 II

Die Drittligadamen der HSG Rodgau Nieder-Roden hatten sich viel vorgenommen, doch am Ende jubelten die Gäste. Mit 17:23 (8:12) unterlagen die Baggerseepiratinnen...

OF/MKK: Rentner findet in seiner Hecke eine Mülltüte voll mit Schmuck und Bargeld

Offenbach (ots) Eine überaus ungewöhnliche Fundsache gibt seit gut drei Wochen der Hanauer Polizei Rätsel auf. Nun wendet sie...

HTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 24.11.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1.Einbruch in Kellerraum, Bad Homburg, Ober-Eschbach, Am römischen Hof, Montag, 22.11.2021, 20:00 Uhr...

Kaufland reduziert weiter Zucker, Salz und Fett bei den Eigenmarken

Kaufland senkt kontinuierlich den Zucker-, Salz- und Fettgehalt bei zahlreichen Produkten. Neue Spitzenreiter sind das Dinkelbrötchen aus dem Kaufland-Backshop mit 55 Prozent weniger Zucker und das Bio-Tofu-Hack von K-take-it-veggie mit 51 Prozent weniger Salz.

Mit einer eigenen Reduktionsstrategie hat sich das Unternehmen das Ziel gesetzt, bis 2021 den Zucker-, Salz- und Fettgehalt bei mehr als 300 Eigenmarkenartikeln um durchschnittlich 20 Prozent zu reduzieren.

„Wir unterstützen unsere Kunden bei einer gesunden Lebensweise und kommen damit unserer Verantwortung als Lebensmittelhändler nach“, betont Sebastian Schlag, Leitung Kaufland Eigenmarken International. „Die Reduktion von Zucker, Salz und Fett bei unseren Eigenmarkenprodukten ist hier ein wichtiger Schritt. Besonders Produkte, die überwiegend von Kindern gegessen werden, haben wir dabei im Fokus.“

Gesündere Alternativen

Bereits seit 2015 arbeitet Kaufland konsequent an Reduktionsmaßnahmen für Produkte seiner Eigenmarken: Bei den Cool Flakies von K-Classic wurde der Zuckergehalt um 20 Prozent reduziert. Andere Cerealien wie die K-Classic-Choco-Happs oder Milchprodukte wie der K-Classic-Knusperjoghurt wurden bereits um bis zu 22 Prozent zuckerreduziert. Der Zuckergehalt im K-Classic-Kinderquark wurde um 12 Prozent verringert. Der K-Classic-Zitroneneistee weist 13 Prozent weniger Zucker auf. Die Berner-Würstchen von K-Classic enthalten 17 Prozent weniger Fett und 14 Prozent weniger Salz. Beim K-Classic-Sahnekefir konnte nicht nur der Zucker um rund 15 Prozent reduziert, sondern auch der Fruchtanteil um 11 Prozent erhöht werden.

„Wir prüfen bei allen Produkten unserer Eigenmarken, wie wir Zucker, Salz und Fett weiter reduzieren können“, sagt Sebastian Schlag. „Auch bei der Einführung neuer Artikel arbeiten wir bei der Produktentwicklung zusammen mit unseren Lieferanten daran, gesündere Alternativen anzubieten. Wichtig ist uns hierbei, ausschließlich zu reduzieren. Den Einsatz von Ersatzstoffen schließen wir konsequent aus.“

Weiteres Engagement

Neben der Reduktion setzt sich Kaufland auch noch in anderen Bereichen für eine gesunde Ernährung ein. Seit 2010 engagiert sich das Unternehmen etwa im Rahmen des Europäischen Schulobstprogrammes und unterstützt Kinder dabei, sich gesund zu ernähren. Kaufland verteilt wöchentlich saisonales sowie frisches Obst und Gemüse, bis heute mehr als 114 Tonnen. Allein in Baden-Württemberg profitieren davon über 4.000 Kinder.

Original-Content von: Kaufland

Neu

Leichte Schneefälle für Frankfurt angekündigt

Offiziell läuft Wintersaison für die FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH bereits seit dem 1. November. Bis auf einige Sicherheitskontrollfahrten war der...

Frankfurt: Brutaler Raub auf einen 17-Jährigen

Frankfurt (ots) Gestern Abend (25. November 2021) begingen zwei jugendliche Täter einen Raub auf einen 17-Jährigen, bei dem sie...

RTK: Stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Stark alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen, Bundesstraße 275, Idstein-Eschenhahn, Freitag, 26.11.2021, 03:30 Uhr

WI: 9-Jähriges Mädchen unsittlich berührt! Falsche Wasserwerker erbeuten Schmuck und Bargeld!

Wiesbaden (ots) 1. 9-Jährige unsittlich berührt, Wiesbaden, Linienbus Montag, 22.11.2021, circa 17:00 Uhr Am 24.11....
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim